Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

2 er

Frage von flkb - 16.10.2007

Gibt jemand von euch die 2er Folgemilch?
Mir ist nich so ganz klar ob man die nun außschließlich oder nur als Beikost füttern kann. Denn laut Packungsangabe sind für nach dem 6. Monat 2-3 Flaschen vorgesehen...da wird mein kleiner nicht satt von.
Was habt ihr mit der 2er für Erfahrungen, wie gebt ihr sie, als Beikost oder außschließlich?

Liebe Grüße


Re: 2 er

Antwort von maiglöckchen - 16.10.2007

Hallo,
wir nehmen zwar 1er-Milch, aber soweit ich weiß, soll man die 2er erst nehmen, wenn es Beikost gibt. Die Angaben auf der Packung sind ja nur Maßgaben, das ist nichts verbindliches, was du unbedingt machen mußt. Aber auf jeden Fall würde ich die 2er nicht als alleinige Nahrung nehmen.
LG,
Beate

Re: 2 er

Antwort von +lalelu+ - 17.10.2007

wenn du die 1er gibst dann bleib dabei und wechsel nicht, das ist gar nicht nötig. ich habe bei meiner gewechselt da war sie 7 monate, sie trank einfach nix mehr an milch, also total wenig. da hab ich auf die 2er gewechselt und sie trank wieder ihre flasche.

ansonsten hätte ich es auch nicht gewechselt.


LG

Re: 2 er

Antwort von Krebsnebel - 16.10.2007

Ich gebe auch 1er habe aber auch mit Beikost angefangen. Die 1er reicht meiner Kleinen noch völlig aus. Aber wenn die 2er, dann mit Beikost.
LG
Anja

Re: 2 er

Antwort von Jessi020781 - 17.10.2007

Hallo, also die 2 er soll man nur in Verbindung mit 2 Beikost Mahlzeiten, also wenn dein Baby schon Mittagsmenü und Brei bekommt, da in der 2er Milch mehr Eiweiß drin ist und wenn du sie als alleinige Nahrung nimmst, zuviel unerwünschtes Eiweiß in den körper kommt. So hat mir das der HIPP Elternservice erklärt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.