Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

Wieder so ernähren wie vorher?

Frage von Cyrelle  -  04.10.2016
Hallo. endlich hab ich den geburt hinter mir. (12 tage her) Ich hatte ss.diabetes + insulin. Ich musste aufpassen das jahnicht meine zuckerwerte steigen! Leider war mal mittagessen immer sehr hoch und ich war immer enttäuscht. Mein sohn kam auf die welt und ist gottseidank kerngesund!

Jetzt meine frage: ich stille! darf ich jetzt ganz normal essen? Auch roh sachen? Oder wieder so ernähren wie in der schwangerschaft?

2. Frage. Meine zuckerwerte sind wesentlich besser als wie davor. Habe bis jetzt nach der entbindung nur 2x erhöhte zuckerwerte gehabt die nur 140 - und paar tage später 170 zusehen war!

Meinen sie das bald sich normalisiert oder hab ich jetzt diabetes? Ist das momentan normal das die werte steigen? Bis wann kann das so gehen? Ich danke ihnen :)

Wieder so ernähren wie vorher?

Antwort von Prof. Costa  -  07.10.2016
Zunächst einmal - Herzlichen Glückwunsch !

1. Während des Stillens dürfen Sie ganz normal essen. Wenn Sie es schaffen, sich ausgewogen und gesund zu ernähren, wäre das am besten.

2. Nach der Schwangerschaft sollten sich die Blutzuckerwerte allmählich normalisieren. Das geht ziemlich schnell und aus diesem Grund brauchen Sie nicht unbedingt ständig den Blutzucker zu messen. Ich nehme an, dass Sie einen Kontrolltermin bei Ihrem Arzt in ca. 6 Wochen haben, richtig ? Es besteht aber das Risiko, dass Sie irgendwann an Diabetes erkranken. Das ist Grund genug, um etwas auf das Essen zu achten. Aber das sollte eigentlich jeder normale Mensch tun - leider beschäftigen sich die meisten nicht damit, was sie jeden Tag essen. Eigentlich komisch, finde ich...

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.