Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

Toxoplasmose

Frage von Schnapfelsinchen  -  28.01.2020
Sehr geehrter Herr Dr. Costa,

ich habe rohes Putenfleisch Geschnitten und danach auf demselben Brett und gleichem Messer (beides habe ich nicht abgewaschen) eine Karotte geschnitten. Dann habe ich ein Stück von der Karotte gegessen. Muss ich mir jetzt Sorgen wegen Toxoplasmose machen? Bin in der 12. SSW.

Danke! Viele Grüße

Toxoplasmose

Antwort von Prof. Costa  -  29.01.2020
Besser wäre es gewesen, zwischendurch das Messer abzuwischen oder sogar abzuwaschen... Man kann so eine Übertragung von Bakterien, auch von Toxoplasmen nicht ausschließen, die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr gering.

Meiner Ansicht nach sollten Sie sowieso in der 15 - 16. Schwangerschaftswoche einen Toxoplasmose - Test durchführen lassen. Das hat nicht unbedingt mit dem etwas zu tun, was Sie mir geschrieben haben, sondern damit, dass Sie wissen sollten, wie Ihr Immunstatus ist.

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.