Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

Tortellini + Maultaschen

Frage von wildebackmaus  -  10.12.2015
Hallo Dr. Costa,

ich habe zwei Fragen und würde mich über eine kurze Antwort freuen.

1.Darf ich in der Schwangerschaft einen Tortellinisalat (selbstgemacht mit fertigen Tortellini, solche, die man im Nudelregal abgepackt erhält, KEINE Frischware, aber mit Fleisch gefüllt) mit zur Arbeit nehmen, wenn ich den Salat am Abend vorher zubereite, also auch die Tortellini schon koche? Der Salat wird ja nicht mehr erhitzt. Oder ist es geschickter, auf vegetarische Tortellini auszuweichen? Oder soll ich die frischen Tortellini aus dem Kühlregal nehmen...??? (Dass der Salat nicht mit Mayo angemacht wird, versteht sich von selbst!)

2. Ich habe noch Maultaschen eingefroren, deren MHD aber seit einigen Monaten überschritten ist. Normalerweise würde ich die einfach in kochendem Wasser auftauen und garen. Das abgelaufene MHD heißt ja nicht, dass die Ware ungenießbar ist. Gilt das auch für die Schwangerschaft, oder sollte ich davon lieber die Finger lassen?

Herzlichen Dank für Ihre Antwort,
wbm

Tortellini + Maultaschen

Antwort von Prof. Costa  -  12.12.2015
Zu Ihren fragen:

1. Die vorgekochten Tortellini dürfen Sie auch kalt essen, wenn Sie sie im Kühlschrank gut verpackt aufbewahren.

2. Die abgelaufenen Maultaschen sollten Sie aber lieber sein lassen. Wenn Sie sie kochen, besteht zwar keine Infektionsgefahr, aber mir fällt kein guter Grund ein, weshalb man in der Schwangerschaft "abgelaufene Speisen" essen sollte...

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.