Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

gorgonzola

Frage von remeny_88  -  30.03.2017
Guten Tag,

ich habe leider aus versehen blauschimmelkäse sauce gegessen. Ich habe nicht gewusst was es ist, habe ich nur ein halbe teelöffel gegessen, weil ich die von geschmack sofort erkannt habe. wir haben nach dem zubereitung gefragt, es würde leider nicht erhitzt, sondern nur mit frischkäse und sahne verrührt. Jetzt mache ich natürlich riesig sorgen. Wie groß ist das gefahr? soll ich mich wegen Listerien testen? Ab wann könnte es ausgeschlossen sein nach eine mögliche infektion?

Vielen dank für Ihre Hilfe!

gorgonzola

Antwort von Prof. Costa  -  03.04.2017
Blauschimmelkäse-Sauce gehört nicht zu den Speisen, die man "wärmstens in der Schwangerschaft empfiehlt"... Aber giftig sind sie nicht. Das heisst, dass man nicht automatisch in Gefahr ist, wenn man eine solche Sauce gegessen hat. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit Listeriose ist sehr gering, sie geht so ziemlich gegen Null. Daher brauchen Sie zunächst nichts zu unternehmen. Wenn es Ihnen in den nächsten 2-3 Wochen gut geht, können Sie den Vorfall vergessen.

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.