Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Mein Kind verhält sich so komisch!!!

Frage von Nicky3  -  01.12.2004
Hallo

mein sohn ist 11 monate alt und haut gerne mit seinem Gesicht auf die Matratze oder wenn er bockig ist schmeißt er sich einfach nach hinten ohne rücksicht auf verluste und haut mit seinen füßen auf den Boden. er ist für sein alter sehr weit er fängt an zu laufen und macht alles gleich nach. er will einfach zu viel jetzt machen wir uns sorgen, ob das verhalten wirklich normal ist???

Danke für die Beratung im voraus

Gruß Nicole

Mein Kind verhält sich so komisch!!!

Antwort von Dr. Posth  -  03.12.2004
Liebe Nicole, mit 11 Monaten beginnen die ersten Anzeichen des Widerstands, die ein Kleinkind braucht, um die Aufgabe der Loslösung zu bewältigen. Lesen Sie dazu bitte meine Langtexte zum emotionalen Bewußtsein, link oben links, besonders den Teil 3. Möglicherweise ist Ihr Sohn sehr temperamentvoll von Natur aus, vielleicht hat er auch am Anfang viel geweint, wie das für diese Babys typisch ist, und ist nicht immer von Ihnen in seiner Unruhe geduldig aufgefangen worden. Unsicher gebundene Kinder entwickeln mit 1 jahr dann oft viel impulsivere Formen des Widerstands als andere. Es kommt jetzt darauf an, daß Sie mit viel Zuwendung und Geduld diesem Verhalten begegnen und alle Gründe dafür möglichst ausschalten. Daran sollte sich jetzt zunehmend auch der Vater beteiligen, der im 2. Lebensjahr Vorbildfigur für die Loslösung aus der primären Bindung wird (Text!). Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.