Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Fremdeln

Frage von mannismama  -  09.11.2004
Guten Tag !!!

Meine 1 Frage: Mein Sohn jetzt fast 11 Monate hat noch nie gefremdelt.Er schaut Fremde zwar erst skeptisch an,aber dann lacht er sofort.er lässt sich auch von jedem ohne Probleme auf den Arm nehmen.Hat er keine richtige Bindung zu mir ?

Frage2: Er zieht auch seinen Vater vor.Wenn er nach Hause kommt bin ich abgeschrieben.Auch wenn er weint,kann mein Mann ihn besser beruhigen als ich.Auch bei der Oma wird er schneller ruhiger,als bei mir.
Woran kann das liegen? Ich bin immer für ihn da,spiele sehr viel mit ihm.

Mich macht das sehr fertig.Tu doch alles für ihn.

Danke für ihre Antwort

Fremdeln

Antwort von Ivon  -  10.11.2004
Hallo mein Schätzchen ist auch 11 Monate alt und fremdelt nicht. Er geht auch zu jedem hin und läßt sich von jedem auf den Arm nehmen. Ich denke, daß unsere Kinder vielleicht unbemerkt gefremdelt haben oder es evtl. noch tun werden.
Ich finde es auch nicht toll, daß er mich garnicht vermisst, glaube aber nicht daß das für die Entwicklung der Kinder schlecht ist.
Liebe Grüße
Yvonne

Fremdeln

Antwort von Dr. Posth  -  12.11.2004
Hallo, ernst oder skeptisch blicken und das auch besonders lange und intensiv, ist auch Fremdeln, und zwar auf der Stufe 1. Also machen Sie sich da keine Sorgen. Viele Säuglinge sind sehr neugierig auf alles Neue und auch auf fremde Menschen. Wenn sie in ihrem Inneren Vertrauen aufgebaut haben, lassen sie sich bei Sympathie auch gerne einmal auf den Arm nehmen.
Letztlich ist das eine Frage des Temperaments und das ist angeboren.
Warum sich Ihr Sohn lieber von seinem Vater oder der Oma trösten läßt, verstehe ich nicht so ohne weiteres. Genau genommen müßte das aber an Ihnen liegen. Vielleicht sind Sie zu streng mit Ihm. Überprüfen Sie das einmal. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.