Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

bei Großeltern lassen

Frage von inesel  -  22.05.2006
Hallo Herr Dr. Posth,

Ich habe ein Problem, wo ich hin und hergerissen bin.In zwei Wochen möchte ich gern auf ein Konzert fahren was 400km enfernt ist. Unsere Tochter(8Monate)müsste dann bei meinen Eltern ab Mittag bleiben und auch dort schlafen.Sie sieht meine Eltern oft und ist auch mal 1h ohne mich da.Jetzt weiss ich nicht, ob meine Tochter sich auch von ihnen ins Bett bringen lassen würde, woher weiss ich, ob sie meine Eltern als Ersatzbezugsperson akzeptiert?
Was würde passieren, wenn meine Tochter abends nicht einschlafen kann und ich 400km entfernt bin, würde sie einen "Knacks" wegbekommen, weil ich ja nicht so schnell kommen kann.Ich weiss nicht was ich tun soll.Sie ist zur Zeit auch sehr anhänglich.Vielen Dank!

bei Großeltern lassen

Antwort von Dr. Posth  -  26.05.2006
Hallo, Sie haben noch knapp 2 Wochen Zeit, es auszutesten. Machen Sie einfach die Probe aufs Exempel und stehen Sie telefonisch parat für den Notfall. Wenn Ihre Tochter die Großmutter als Ersatzbezugsperson akzeptiert, also sich von ihr wickeln, füttern und trösten läßt, dann haben Sie eine Chance, daß es funktioniert. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.