Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Frage von sweetangel80 - 25.10.2010

hallo
wir sind am planen eines kamines, wer würde mir bilder von seinem zeigen´???

danke schön

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von mirage - 25.10.2010

Gerne, ist von Kago.

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von bubumama - 25.10.2010

Wir haben den hier, von Koppe, \"Vega\" heißt er glaub ich.
Das ist ein Prospektbild, nicht unsere Wohnung. Aber diesen Kaminofen haben wir.

melli

das ist unser Kaminofen

Antwort von Clivi8 - 25.10.2010

von Hark. Von Speckstein wurde uns abgeraten, da Speckstein mit der Zeit sehr fleckig wird, eben dort, wo man drauffasst...

LG

Unserer ist von Hark.

Antwort von 77shy - 25.10.2010

MfG

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von Regenbogen22 - 27.10.2010

Gerne.
Unser Kaminofen ist von Varde, Linux 2, unten mit Tür vor dem Holzfach.
Wir haben unseren inzwischen schon 5 Jahre und sind sehr zufrieden.
Das Foto ist vom ersten Feuerchen im Ofen.

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von Sakra - 25.10.2010

unserer ist von hark.

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von Zwurzenmami - 26.10.2010

Wir haben einen von HArk

http://www.hark.de/kaminoefen.html

den Roma mit Backfach

Krieg hier leider keine Fotos rein

Re: würdet ihr mir bilder von euren kaminen zeigen???

Antwort von jan74 - 25.10.2010

Eigentlich nicht viel zu sehen..

Danke schön, den von Miracle finde ich supi...

Antwort von sweetangel80 - 25.10.2010

halte euch dann auf dem laufenden wie unser dann aussieht, hätte ja gerne einen grossen mit speckstein usw.... leider aber sooooooooooooo teuer

Re: Unserer .

Antwort von mißzyx - 26.10.2010

der ist von unserem kumpel gebaut . der ist ofen und kaminbaumeister. sockel und die kante sind aus sandstein.

Re: Unserer .

Antwort von mißzyx - 26.10.2010

ot

oh auch super schön....

Antwort von sweetangel80 - 26.10.2010

tja aber das wird sicher zu teuer, habe leider keinen kumpel

Habe einige Fragen dazu!

Antwort von jake94 - 26.10.2010

Wir liebäugeln ja auch mit so einem Teil, aber bei der Flut von Kaminöfen blickt man ja gar nicht mehr durch - wir waren mal in einem Fachgeschäft, da konnte uns der (äußerst unfreundliche) Verkäufer nicht erklären, wo der Unterschied zwischen einem Ofen vom Baumarkt und einem vom Fachgeschäft ist...

Außerdem habe ich jetzt schon von mehreren Kaminofen-Besitzern gehört, daß die Dinger viel Dreck machen (Decke muß jährlich gestrichen werden, feiner Staub setzt sich überall ab etc.). Eine Kollegin hat voriges Jahr den Kaminofen deswegen sogar ausbauen lassen, Freunde von uns wollen ihren auch nicht mehr haben.
Mein Cousine hat letztes Jahr einen angeschafft und bereut es \'wegen dem Dreck\' schon bitter.
Ist das wirklich so schlimm? Liegt das evtl. an der Qualität des Ofens?

LG
Kerstin

Re: Habe einige Fragen dazu!

Antwort von mißzyx - 26.10.2010

also dreck macht unserer keinen. wüßte auch nicht wie . du hast wärend der heizperiode sicherlich etwas mehr staub ,aber damit kann ich leben. ich denke auch das es etwas mit der qualli. zu tun hat. bei denen im baumarkt und bei großanbietern ist es meistens massenproduktion. wie sollten sie denn sonst die nachfrage abdecken. unserer ist mach maß gebaut und jedes teil nach größe und leistung angepaßt. gesammt hat er eine leistung von 12 kw. die erreichst du aber nie im leben da würden bei uns die wände glühen.ich heize übrigend das gesammte haus damit. im winter stehen hier alle türen auf und ich hab in der regel eine raumtemperatur von 23-25 grad .wohlgemerkt überall und ohne zusatzheizung.wie raben den kamin nun schon 9 jahre und ich habe in dieser zeit das wohnzimmer 2x renoviert,soweit mal was zum jährlichem deckestreichen.

Re: Habe einige Fragen dazu!

Antwort von Häsle - 26.10.2010

Wenn der Ofen richtig zieht, dann hat man kaum Ruß in der Luft. Das hängt aber von mehreren Faktoren ab (auch wie das Ofenrohr und das Kaminrohr gestaltet sind, wie viele Kaminöffnungen es im Haus gibt etc.). Ich würde auf jeden Fall vorher auch einen Kaminkehrer dazu befragen, der sich die Gegebenheiten vor Ort anschaut.

Meine Schwägerin hat genau den gleichen Ofen wir wir (Haas + Sohn, eher günstig). Bei uns zieht er fast immer wie Hölle (außer bei seltsamen Windverhältnissen oder wenn die Aschepfanne voll ist), bei ihr sehr schlecht. Sie hat keinen richtigen Kamin, sondern ein kurzes Rohr, das seitlich an ihrem Haus befestigt ist.

Vor dem Ofen liegt meistens ein bisschen Asche und Holzbrösel. Aber die sind ja schnell zusammengekehrt. Wir heizen auch das ganze Haus fast nur mit Holz. Das gibt eine tolle Wärme.

Holzqualität

Antwort von Sakra - 26.10.2010

auch das spielt eine grosse rolle.
wir heizen nun die 4. periode und unsere decke ist nach wie vor weiss.
dreck macht unser ofen in dem sinne nicht.


zwischen baumarkt und ofenstudio liegen welten.
vergleichbar mit billigsten deichmannschuhen und markenschuhen.

unserer war auch nicht billig, aber wir haben es noch keine sekunde bereut.

Hmmm...

Antwort von jake94 - 27.10.2010

... werden uns noch mal in dieses Thema vertiefen, Schornsteinfeger hat sich das schon angeschaut und bei uns wäre auch nur so ein Rohr möglich, das an der Außenwand angebracht wird.
Er hat uns auch ein Fachgeschäft empfohlen, da werden wir uns mal schlau machen (nachdem das andere Geschäft, in dem wir waren, wirklich ein totaler Reinfall war. Beratung = Null )

Danke Euch!

LG
Kerstin

Re: und noch einer

Antwort von Schnecke-Lucy - 28.10.2010

Hallo,


hier ist noch ein Kamin.



LG Schneckelucy

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.