Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Worauf steht euer TV (Röhre oder Flat)?

Frage von Mugi0303 - 02.08.2010

Hallo,

in 2 Wo ziehen wir um und aus finanziellen Gründen können/wollen wir uns erstmal keine neuen Wohnzimmermögel kaufen. Wir haben eine neue braune Ledereckcouch und meine ersten WoZi-Möbel, das sind buchefarbene Schränke und eine Vitrine in unterschiedl. Höhen frei stellbar oder auch zusammen (2 m insgesamt).
Nur ein neuer Tv-Tisch muss her. Soll nicht die Welt kosten un d ich weis nicht so recht welcher Stil/welche Farbe. Möchte das Wozi langfristig auf weise Möbel umstellen, da es sehr klein ist (ca. 16,4 ²m).

Was meint ihr? Was habt ihr für TV-Möbel? wir haben übrigens noch einen Röhrenbildschirm und 3 zusätzl. Geräte.

Danke schonmal.
Yvonne

Re: Worauf steht euer TV (Röhre oder Flat)?

Antwort von bubumama - 02.08.2010

Hängt an der Wand. Wir haben so eine offene Wohnwand, wenn man das so bezeichnen kann.
Links ist ein Schrank mit großen Türen, drei Stück übereinander. Rechts hängt ein zweitüriger Schrank mit Glastüren an der Wand.
Unten ist ein Board mit zwei großen Schubladen.

Der Fernseher hängt zwischen den Schränken an der Wand. Flatscreen logischerweise :-))

melli

Re: Worauf steht euer TV (Röhre oder Flat)?

Antwort von Melli130 - 02.08.2010

Ich würde ihn auch an die Wand hängen und einfach ein schönes Blockregal (die Dicken, die man so an die Wand macht. Man sieht dann auch keine Befestigungen) darunter an der Wand befestigen. Dort kann man dann Receiver, DVD-Player oder sonstiges draufstellen.

Die Regale gibts günstig zu kaufen.

Somit könnt ihr später mal alles neu kaufen, so dass es zusammen passt.

LG Melli

Re: Worauf steht euer TV (Röhre oder Flat)?

Antwort von niklas2006 - 02.08.2010

Wir haben einen Flat (Diagonale 107cm), allerdings steht er (noch) auf einem "Fernseh-Tisch" von Ikea, in dem auch DVD-Player, Receiver etc. Platz finden. Langfristig soll er an die Wand und die Zusatzgeräte sollen "verschwinden", bzw. ganz dezent noch zu sehen bzw. bedienbar sein.

So

Antwort von Little-coco - 03.08.2010

sry, hatte auch Flat verstanden.

Antwort von Melli130 - 03.08.2010

Vergiss mein Posting, dann hat sich das wohl erledigt

nen Röhren an die Wand hängen, dütt nich so

Re: So

Antwort von Luni2701 - 03.08.2010

naja, aber sie hat doch nen röhrenfernseher, den kann man nicht so einfach an die wand hängen.

Wir haben ne anbauwand die ein fernsehfach in der mitte hat, da steht er drin.

noch so

Antwort von Sakra - 03.08.2010

im winter soll renoviert werden und dann kommt er an die wand. entweder schlagen wir schlitze oder nehmen einen ansehnlichen kabelverblender( keine ahnung wie das ding nochmal heisst;-))

untendrunter soll nur ein glasregal für das andere gedöns kommen.

so hängt es bei uns

Antwort von alexa24 - 03.08.2010

lg alex

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.