Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wohnzimmer vorher/nachher

Frage von franziska1958 - 11.11.2013

Ich schicke mal dem dekovorschlag von Jule und bin begeistert. Die Couch finde ich immer noch schrecklich :(

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von franziska1958 - 11.11.2013

Und jetzt

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von stella_die_erste - 11.11.2013

Naja, jetzt hängt da halt ein olles Ikea-Bild und es liegen Ikea-Decken auf den Lehnen..eine optische Verbesserung kann ich da nicht wirklich erkennen

Mich begeistert das ganze nur mässig, aber die Geschmäcker sind ja verschieden.

Doch die Couch ist echt schrecklich, da bin ich der gleichen Meinung.

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von speedy - 11.11.2013

Hi,
ich finde, das Bild erschlägt jeden, der sich der Couch nähert. Ich hätte wohl eher etwas genommen, das die Couch optisch in die Breite zieht, z.B. einen langen Spiegel im Querformat (30x160 o.ä.) oder solch ein Format als Bild...

Nicht so mein Ding, weder vorher noch nachher...

Gruß, Speedy

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von Birgit22 - 11.11.2013

Das Bild an sich finde ich schön, ich habe ein ähnliches.
Aber ich finde es auch ein wenig zu groß.
Gabs das nicht auch eine Nummer kleiner ?

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von Eira - 11.11.2013

meiner Meinung hing das kleine Bild nur zu weit oben.... aber sonst: hol dir ein neues Sofa und alles wird gut!

Re: Wohnzimmer vorher/nachher - Danke

Antwort von Bookworm - 11.11.2013

für die Fotos

Ich finde das Bild auch zu groß, aber was mich am meisten stören würde, ist der grau-blau-schwarze Ton des Bildes und direkt drunter die braune Couch.

Ich fand auch das erste (kleinere) Bild passender (auch farblich)
Aber manchmal täuscht es ja auch auf Fotos, was Farben angeht.

ich finds gut

Antwort von Leewja - 11.11.2013

unspießig, weil eben nicht perfet abgestimmt und es sieht aus, als säßet ihr unter einem baum.

das sofa ist dochs ehr bequem, oder? leg dich immer sofort drauf und genieß, wie es sich ANFÜHLT, dann musst du es ja auch nicht sehen (das machen ja viele auch mit ihrem ehepartner so ;))))))

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von mexxx - 11.11.2013

also das Bild wo es hin paßt schön
aber da ist es doch sehr ungücklich

vorher fand ich es schön, sehr stimmig alles
nun paßt nichts mehr

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von jake94 - 12.11.2013

Auch mir gefiel es vorher wesentlich besser - das Bild hing nur etwas zu hoch! Grüne Kissen hätten dann gut dazu gepasst...
Warum hatte Jule Dir eigentlich diesen Vorschlag gemacht (kann gerade das ursprüngliche Posting nicht finden)?

LG
Kerstin

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von Manü70 - 12.11.2013

Ehrlich...?!? Ich finde das Sofa gar nicht so schrecklich...

Könntest du evtl mal ein anderes Bild vom neuen Wohnzimmer zeigen, so dass man den Gesamteindruck besser sieht...?

Mein Vorschlag:

Antwort von stella_die_erste - 12.11.2013

Dringend neue Sitzmöbel beschaffen ;-), weg mit dem Oma-Style.

Altes Bild vorerst lassen (aber diese Teile rechts und links daneben entfernen) ODER mal in einer Galerie schauen, da gibt es oft wirklich schöne, erschwingliche Stücke fürs ganze Leben, richtig echt und kein schlechter Druck wie im Möbel-Discount.
Diese Ikea-Bilder finde ich persönlich grauenhaft, die hängen in jedem zweiten Wohnzimmer und haben immer was von Studentenbude..billig halt irgendwie.

Auf jeden Fall den Tischläufer und dieses Kugelgedöns entfernen und statt dessen ein schlichtes Kerzentablett mit mehreren Kerzen in versch. Größen/oder eine Kerze im Windlicht farblich passend zum Sofa.
So wie es aussieht, ist das ja ein schöner Holztisch..der kommt gar nicht zur Geltung mit dem Schnickschnack.

Die gepunkteten Kissen wären auch nicht so meins (ich vermute, sie wurden passend zur Farbe des Sofas angeschafft, zum Bild passen sie jedoch vorher wie nachher nicht).
Nichts gegen Ikea, aber wenn man einen Raum betritt und wie bei Tine Wittler sofort das gesamte Ikea-Sortiment sichtet, hat das für mich nichts Persönliches und Individuelles, sondern ist einfach nur einfallslos und 08/15. Und wirkt halt immer etwas "preiswert" und "abgeschaut". Sorry.

Den Boden finde ich übrigens schön, falls das jetzt noch interessiert ;-)

Re: Wohnzimmer vorher/nachher

Antwort von speedy - 12.11.2013

Hi,
sooo schlimm finde ich die Sofas jetzt gar nicht, die Farbe macht den Raum halt etwas leblos, aber sie passen gut zum Boden und auch zu den sonstigen Möbeln.
Die Lampen über dem Sofa stören doch nicht, da könnte man einfach andere hinmachen oder sie ganz abnehmen.
Was ich interessant finden würde, wäre ein warmer und auffälliger Kontrastfarbton, der von der grau-beigen Eminenz ablenkt und die Stimmung etwas hebt. Entweder eine ganze Wand, oder z.B. ein Rechteck quer über dem Sofa oder auch ein senkrechter Streifen - gerade wie es von den Wandbreiten her passt. Grün, petrol, rot oder purple könnte ich mir gut vorstellen - auch zu den sonstigen Holzmöbeln. Die Farbe dann evtl. in dem kleinen Teppich vor dem Sofa wiederholen und du hast eine ganz andere Stimmung.

Gruß, Speedy

Habe ich eigentlich schon ...

Antwort von Ebba - 12.11.2013

... was dazu gesagt? Ach ne, ich noch nicht :-)
Also, ich muss gestehen, ich finde das Bild auch viel zu groß über dem Sofa. Und zu dem Schlammton des Sofas hätte ich auch eher Farbe gewählt, zb pinke Samtkissen und als Wandlampen, die nicht versteckt werden müssen, so etwas wie diese hier: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70249337/

Dazu dann ein Bild, nicht zu klein und nicht zu groß.

Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Sonst sähen ja auch alle Wohnzimmer gleich aus.

wenn ich ehrlich bin, ist es meines auch nicht...

Antwort von peekaboo - 11.11.2013

... ich finde das "neue" Bild in der Proportion zum Sofa zu Groß.... auch würde mich der globige Couchtisch sehr stören. Hast Du evtl. einen großen Spiegel daheim den Du quer über die Couch hängen könntest? Dies käme natürlich darauf an, was er auf der gegenüber liegenden Seite spiegeln könnte.

LG
Peeka, die eher auf weißtöne steht

Speedy... zwei Doofe ein Gedanke... lies mal meinen Beitrag :o)

Antwort von peekaboo - 11.11.2013

.

Re: Speedy... zwei Doofe ein Gedanke... lies mal meinen Beitrag :o)

Antwort von pothi - 11.11.2013

uhhh ne das ist auch nicht mein fall. das bild ist vieeel zu groß!!

mach schnell wieder runter. da war es vorher deutlich besser.

Kann mich noch erinnern

Antwort von Claudinchen - 11.11.2013

Ich kann mich noch erinnern, wie unglücklich du über die Couch warst.

Zumindest lenkt das Bild von der Couch ab und du hast es ganz schlecht fotografiert, wie groß ist das Zimmer? Und wie sehen die restlichen Möbel aus?
Gruß
Claudia

so einfach ist das ja nicht immer...

Antwort von stjerne - 11.11.2013

Ich hätte gleich zwei blöde Sofas anzubieten. Aber ich muss mich auch damit arrangieren, das Geld wächst nun mal nicht auf Bäumen.

Re: Mein Vorschlag:

Antwort von pothi - 12.11.2013

man könnte auch einen schönen überwurf über die Couch machen.

seh ich das richtig? ist das ein sheesham schrank?

Guckt mal hier

Antwort von franziska1958 - 12.11.2013

Herrje, was für ein Strang !

Guckt mal bitte hier:

http://inside9b.blogspot.de/search/label/Moodboard

ein bisschen runterscrollen, Samstag 26.01.13

Dort kann man sehen, dass die Couch eine völlig andere Farbe hat, als auf meinem Foto. Von der Farbe passt das Ikea Bild perfekt.

Auf dem Bild von Jule ist auch der gesamte Raum zu sehen und daurch wirken die einzelnen Elemente anders.

Das Bild musste so groß sein, um die schrecklichen kleinen Mini-Lampen zu verdecken.

Bitte schaut euch das Moodboard an!

Die Couch wird bleiben, leider. Auch für meinen Mann ein Fehlkauf. Da sie aber nicht sehr günstig war, kommt ein Austausch nicht in Frage.Wir haben sie noch nicht mal ein Jahr.

Danke für eure Inputs.

Franziska, und ja, es sind Sheesham Möbel.

Re: Guckt mal hier

Antwort von Morla72 - 12.11.2013

Aber das Bild finde ich so oder so einfach zu groß für den Platz über der Couch. Da hätte es mit den Lampen sicher auch eine andere Lösung gegeben...

Das mit dem Moodboard verstehe ich gerade gar nicht. Du hast Jule das Foto geschickt und sie hat Vorschläge gemacht und jetzt hast du die zum Teil umgesetzt, oder wie?

franziska: was

Antwort von DecafLofat - 12.11.2013

ist denn mit dem bild passiert das auf dem moodboard über der couch hängt... DAS war doch schön!
wenn ich mal ein closeup davon bekomme würde ich mir sogar überlegen es dir abzukaufen. das finde ich WIRKLICH schön!
ansonsten gilt: wer nix nettes zu sagen hat, schweigt.
ich finde die bäume auch überdimensioniert, wir haben im aufgang zum zweiten stock ein irre hohes treppenhaus, da könnte ich mir sowas gut vorstellen, aber über dem sofa wirkt es ziemlich hingequetscht, leider.
und wenn dir die couch nicht gefällt, mach ein paar überwürfe drüber. ich finde sie schön.

Re: franziska: was

Antwort von franziska1958 - 12.11.2013

Hallo Deca,
das Bild habe ich dummerweise abgenommen und in den Fur gehängt. Sieht dort toll aus, leider.

Mir wird diese Couch niemals gefallen, weder mit noch ohne Decken, aber ich arbeite daran.

Die Bäume sehen zumindest von weitem toll aus ;) und sie lenken von der Couch ab ;)

Franziska

und die bäume in den flur, da könen sie besser wirken, weil mehr luft um sie rum

Antwort von DecafLofat - 12.11.2013

ist? und das bild aus dem flur (vom blog) wider übers sofa?
ich fand das ganz früher (bild vom moodboard) schön. einfach nur schön.

Re: und die bäume in den flur, da könen sie besser wirken, weil mehr luft um sie rum

Antwort von franziska1958 - 12.11.2013

Ich mach später mal ein Foto vom Flur. Das willst du dort auch nicht weghaben :)

ich kenn das. ich hab auch so ein bild. das könnte an drei stellen hängen, ich

Antwort von DecafLofat - 12.11.2013

kann mich nie entscheiden...

Jule...

Antwort von jake94 - 13.11.2013

...was sagst Du denn eigentlich dazu ?

LG

Kerstin

...Jule und Franziska

Antwort von franziska1958 - 13.11.2013

Ja, was soll sie wohl sagen ?

Wir haben uns per pn ausgetauscht. Und btw danke für die netten pns und die Tipps.

Franziska

Re: ...Jule und Franziska

Antwort von jake94 - 13.11.2013

Ach ...

Re: ...Jule und Franziska

Antwort von pothi - 13.11.2013

aber hier öffentlich im Forum mag sie nix sagen?
dann gefällt ihr es vermutlich auch nur hinter vorgehaltener hand- sprich gar nicht, aber ihr ist es jetzt unangenehm zu sagen, das es brüllend schlecht aussieht und sie dafür "verantwortlich" ist?

das ursprüngliche bild fand ich gut. ihr habt schöne Möbel und die Couch kann man ja übersehen....aber der tip mit dem rießenbild war ein griff ins Klo.

häng doch das andere wieder auf.

@Franziska... warte immer noch auf mein Bild ohne Baum :o(

Antwort von peekaboo - 14.11.2013

.

@ pothi

Antwort von Jule9B - 14.11.2013

Was du da schreibst, ist natürlich Quatsch. Ich habe in den letzten Tagen allgemein nix geschrieben, weil ich viel gearbeitet habe und daher kaum überhaupt Zeit fürs Internet gefunden habe und schon gar nicht fürs Privatvergnügen. Auch gebloggt habe ich nicht und leider auch keine Blogs lesen können.

Man muss sich zwei Dinge vor Augen halten:
1. Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse in ihren Räumen.
2. Menschen haben unterschiedliche Geschmäcker.

Nur weil man selber etwas nicht schön findet oder es anders machen würde, muss man die Gestaltung anderer Leute nicht schlecht machen oder unangemessene Kommentare schreiben. Wenn Franziska also schreibt, dass sie mit dem Bild glücklich ist, weil es ihren Bedürfnissen jetzt viel mehr entspricht und sie sich richtig wohlfühlt, ist es total unerheblich, ob jemand anders das anders aufhängen würde. Sein Zuhause dekoriert man ja für sich selbst in erster Linie, nicht für andere.

Franziska und ihre Familie hatten bestimmte Anliegen für das Zimmer. Ich habe ein paar Ideen dazu geteilt und Franziska hat ein paar davon aufgegriffen, weil sie ihr gefallen haben. Wenn sie dann hier schreibt und das Ergebnis teilt, finde ich es ein Unding, dass hier zum Teil so unflätig drauf reagiert wird.

Es ist EINE Sache zu schreiben:
"Es ist nicht mein Ding, aber wenn es euch gefällt, prima."
Der Ton macht die Musik, und da haben in paar Leute in diesem Thread diesmal leider danebengegriffen. Niemand ist gezwungen zu jedem Thread was dazuzuschreiben und wenn einem was nicht gefällt, wäre es eine Möglichkeit, sich einfach dazu mal NICHT zu äußern.

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass Franziska die Idee mit dem Bild aufgegriffen hat und jetzt schreibt, dass es ihr gut gefällt. Zu gerne würde ich sie besuchen und mir das "neue" Wohnzimmer mal in natura ansehen! Ich finde auch, dass das Wohnzimmer so viel mehr Farbe und Charakter gekriegt hat und wer das Bild in echt schon mal gesehen hat, weiß, wie toll es in echt wirkt - das kommt natürlich auf so einem Foto jetzt nicht rüber.

Na ich hoffe mal, dass der Ton sich hier wieder etwas beruhigt. Bisher kannte ich es so, dass man Dinge auch in einem angenehmen Ton durchaus kontrovers diskutieren konnte und hoffe, wir finden alle zu dem Umgang miteinander zurück. Es scheint so zu sein, dass in regelmäßigen Abständen in jedem Forum mal alles irgendwie hochkocht und dann geht es wieder...

Viele liebe Grüße
Jule

Da kannst du lange warten... ;)

Antwort von franziska1958 - 14.11.2013

Hallo,
ich stelle keine Bilder mehr ein. Ich finde der Thread lief ein kleines bisschen aus dem Ruder.

Klar muss ich mit Kritik rechnen, aber manche Dinge kann man auch netter sagen ;)

Ich wurde auch nicht gezwungen das Bild aufzuhängen , das war schon meine eigene Entscheidung.

Franziska

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.