Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wohnung einrichten und renovieren

Frage von crazysunshine - 03.01.2011

Hallo Mädels :)

brauche mal nen rat.. ich ziehe bald mit meinem sohn in eine 50qm² wohnung.
schön aufgeteilt und so.. aber es muss die küche tapeziert werden und das kinderzimmer und in allen räumen muss boden verlegt werden.
in die küche kommt ein PVC boden.. aber was eignet sich am besten für den rest..
wie viel geld muss ich einplanen für 50qm.. (bad ist gefließt also das noch abgezogen von den 50qm² aber man rechnet ja immer ein bisschen mehr)
was meint ihr?
könnt ihr mir tipps geben?
Lieben Dank
Svenja

Re: Wohnung einrichten und renovieren

Antwort von irene+nina - 03.01.2011

hallo,

also wir sind ja auch gerade am verfliesen etc. wir bekommen im bad, wc und stiege fliesen. in die restlichen räume (wohnzimmer, küche, vorraum, kinderzimmer und büro) kommt bei uns laminat. überall der gleiche. wir haben bei den schwiegis dazugebaut. im altbau werden wir dann etwas später auch mal den gleichen laminat reinlegen.
ach ja, für laminat wurde ich hier mal angeschnauzt, aber ich finde ihn nicht so schlecht. es gibt auch verschiedene nutzungsklassen. wir haben eine nutzungsklasse, die man auch in geringgewerblichen \"gebäuden\" verwenden kann. also der ist eben auch für küche etc. geeignet, wo eben mehr drauf passiert.

hier noch ein foto von \"unserem\" boden. ist nicht genau unserer, aber kommt ganz gut hin.

lg irene

Re: Wohnung einrichten und renovieren

Antwort von *Suse* - 03.01.2011

Wir haben in den Kinderzimmern ein sehr preisgünstiges Laminat aus dem Baumarkt verlegt, das war im Angebot für unter 10 Euro/qm, aber da musste man auch etliche Bretter weglegen, weil sie kleine Kitschen hatten oder so, also im Endeffekt ist es immer besser nicht das allerbilligste zu nehmen, weil nun mal die Qualität auch dann so ist, ist ja klar. Wobei ich denke, gerade im Kinderzimmer, wo ja sicher mal Kratzer draufkommen oder Wasserfarbe draufgekleckert wird oder was weiß ich ... da ist es auch nciht so schlimm und ich mach in ein paar Jahren mal was Neues rein. Teppich (Auslegeware) haben wir nur in 2 Zimmern, aber ich kann mich nicht mehr dran erinnern, was das gekostet hat, ich glaub um die 700 Euro für ... 35 qm oder so??? Und das war auch eher preisgünstiger Teppich.

Viele Grüße
Suse

Re: Wohnung einrichten und renovieren

Antwort von Badefrosch - 03.01.2011

Also unser Teppich fürs Kinderzimmer hat 12 Euro pro m² gekostet und das war der günstigste den ich bei ARO gesehen habe. Insgesamt habe ich 180 Euro gezahlt für das Zimmer, weil exakt zuschneiden geht meist nicht.

Na ja PVC ist pflegeleicht, aber eben kalt.
Laminat ist auch recht kalt finde ich, da muss auch irgendwie noch ein Teppich drüber. Aber pflegeleicht ist der auch.
Kork soll klasse fürs Kinderzimmer sein, der ist aber recht teuer.
Teppich sollte halt pflegeleicht (am besten Schlingenteppich) sein, kein Hochflor.

Ist alles natürlich auch vom Alter deines Sohnes abhängig.

Danke für die antworten und mein sohn ist 8 monate alt...

Antwort von crazysunshine - 03.01.2011

lg

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.