Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wie würdet ihr das einrichten??

Frage von antia - 09.05.2012

Hallo Ihr Lieben,

ich bräuchte dringend Euren Rat. Unser Hausbau geht demnächst los und wir müssen nun entscheiden, wie wir unsere Innenwände wollen und wo welche Anschlüsse hinsollen.

Hier stellt sich nun die Frage, wie wir unser Wohnzimmer einrichten wollen. Einen Plan habe ich im Anhang beigefügt.
Frage 1:
Wo stellen wir das Sofa hin - irgendwie fänden wir es schade um die schönen großen Fenster, wenn wir davor unser Sofa stellen.
Wenn aber woanders hin, wo käme dann der Fernseher hin?
Und, wenn wir das Sofa beispielsweise gegenüber der Fenster stellen, kämen wir dann dem Kaminofen zu nahe?? (Anschluss ist oben rechts im WoZi zu sehen)
Frage 2:
Lassen wir die Öffnung für die Schiebetür so wie es ist oder schieben sie weiter nach unten oder oben??
Haben überlegt, ob es nicht sinnvoller wäre diese weiter nach oben zu schieben um dann vom Flur besser ins WoZi zu gelangen und der Tisch keine Laufwege stört.
Was meint ihr?

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von cosma - 09.05.2012

Sofa NICHT vor Fenster sondern dorthin wo die Schrankwand eingezeichet ist !

Was für Bücher dann in die Ecke wo jetzt das Sofa ist, aber nicht vors Fenster :-)

Fernseher an die Wand rechts vom Sofa mit drehbarem Auszug, haben wir auch, kann gerne mal ein Bild machen, ist super !

LG

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von *Suse* - 09.05.2012

Man muss ja die Möbel nicht alle "an der Wand lang" ausrichten (gerade bei so einem großen Zimmer nicht). Habt ihr mal überlegt die Couch als Raumteiler aufzustellen? Evtl. an die obere Wand den Fernsehschrank etc. und dann die Couch in die Mitte des Zimmers mit dem Rücken zum Fenster unten. Und da kann man ja noch separat ein Tischchen und z.B. 2 Sessel hinstellen, von denen aus man dann auch rausgucken kann oder so.

Wir haben eine Eckcouch mitten im Zimmer stehen und dadurch eine schöne Struktur im Raum und keine Fenster zugestellt, das wollte ich nämlich auch nicht.

Suse


Suse

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von NicoTwin - 10.05.2012

Hi Antia,

ich kann Dir natürlich nur sagen, wie ich es - aus eigener "Wohnerfahrung" - machen würde. Ich habe es Dir mal grob aufgezeichnet (siehe Bild im Anhang).

1. Die Fenster würde ich auf keinen Fall zustellen, fände ich extrem schade.
2. Ich würde keinen Wand mit Schiebetür zwischen Wohn- und Essbereich ziehen, da diese einen eigentlich großzügigen Bereich - aus meiner Sicht - einengt. Mich würde es z.B. stören, dass ich vom Esstisch aus nicht auf den Kamin schauen könnte. Ist im Winter ungemein gemütlich. Wir haben dafür sogar einen drehbaren Kaminofen, so dass wir je nach Sitzposition (Esstisch oder Couch und Co.) immer einen optimalen Blick haben. Ist aber selbstverständlich Geschmackssache. Mich würde zudem stören, dass ich durch Wand- und Schiebetür keinen ungehinderten Zugang in den Wohnbereich habe, denn die Tür zum Resthaus leitet ja durch den Essbereich. Wäre mir zuviel Hindernislauf. Und eine Funktion als Sichtschutz gegen potentielles "Küchenchaos" wäre ja eigentlich nicht gegeben. Jeder, der rein und raus will, kommt sowieso durch.
3. Ich würde die Couch (falls ihr auch eine Ecklösung habt, dann wie aufgemalt) in den Raum stellen. Groß genug ist er und es ermöglicht Freiraum vor den Fenstern und gleichzeitig einen Blick auf TV und Kaminofen. Außerdem strukturiert das den Raum sehr schön (hat Suse, glaube ich, auch vorgeschlagen). Zudem Esstisch schräg.
4. Könnte mir in der Ecke zwischen Essbereich und Wohnen eine kurze Wand vorstellen, um dort an das Fenster einen Sessel mit Beistelltisch zu stellen. Wäre mein favorisierter Leseplatz.

Vielleicht ist ja eine Idee dabei. Viel Spaß bei der weiteren Planung!

VG, Nico

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von Isideria - 10.05.2012

schön finde ich cosma deinen Ausblick, diese riesen Fensterfront ein Traum...einen Schritt und schon ist man im Grünen, finde ich klasse!

Und super finde ich den Vorschlag von NicoTwin!! Ich würde es so machen..zumindest mal ausprobieren, obwohl der Gedanke an eine Schiebetür echt verlockend ist...

LG
Isideria

Re: DANKE an NicoTwin und *suse*!!!

Antwort von antia - 10.05.2012

NicoTwin und *suse* auch euch ganz herzlichen Dank für die tollen, durchdachten Anregungen!

NicoTwin: die Schiebetür (und überhaupt die Abtrennung von Wohnzimmer von Küche und Eßzimmer) ist bewusst und absolut gegen den derzeitigen Trend von uns so gewählt, das werden wir also so lassen. (Wir wollen auch im EG eine Rückzugsmöglichkeit haben, v.a. auch wenn die Kinder mal größer sind - nur so ist es für uns entspannt, wenn entweder Kinder oder Eltern Gäste haben. Dann hat der jeweils andere Part immer noch eine Möglichkeit, sich im EG aufzuhalten und zu beschäftigen).

Danke, dass ihr mich bestätigt habt, dass das Sofa nicht vors Fenster muss. Jetzt werd ich den Rohbau mal abwarten und dann mit Pappkarton mal eure Vorschläge im WoZi auslegen.
Momentan favorisiere ich noch den Vorschlag von Cosma, mal sehen.

Ach, ich hätte schon viel früher hier posten sollen, hätte mir viel Kopfzerbrechen erspart... Ich glaub ich werd in nächster Zeit noch viele Fragen stellen...

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von wolfsfrau - 10.05.2012

Hallo,

aber dann hast du ja die schöne Aussicht im Rücken!

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von antia - 09.05.2012

Cosma, genau das, was Du schreibst, ist gerade unsere Überlegung!! Könntest Du das mal fotografieren, das wär super.
Wir haben uns nämlich überlegt, ob das mit einem drehbaren Auszug praktikabel wäre oder nicht.
Wie habt ihr das denn mit den Kabeln vom Fernseher gelöst?

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von cosma - 09.05.2012

guckst du ...

tv kann man dann nach bedarf an die wand klappen und vor den terrassentüren steht nichts also schöner freier blick in den garten, auch auf der seite die man aufm bild jetzt net sieht.

LG

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von cosma - 09.05.2012

kabel sind im weissen kabelkanal.

tv nicht zu hoch hängen :-)

unter dem tv ist wirklich nur ein kleines möbel für cd und sat reciever.

lg

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von cosma - 09.05.2012

blick in garten ist frei :-)

Re: Jetzt auch mit Bildchen...

Antwort von NicoTwin - 10.05.2012

ot

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von *Suse* - 10.05.2012

Nee, man kann dort doch noch einen gemütlichen zusätzlichen Sessel mit Tischen und Leselampe hinstellen und dann da am Fenster sitzen, lesen, Tee trinken ...

Unser Grundriss und Aufteilung ist nämlich relativ ähnlich und so ist es bei uns auch geplant und es ist sehr schön so.

Suse

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von cosma - 11.05.2012

eben, dann ist die schöne Aussicht HINTER dir.

das macht man - innenarchitektonisch gesehen - eher nicht.

ist aber wie alles im leben natürlich wohlfühlsache :-)

viel spaß beim einrichten - geniess es - hausbau war eine meiner schönsten zeiten im leben :-)

lg

Re: Wie würdet ihr das einrichten??

Antwort von NicoTwin - 11.05.2012

Huhu,

ich weiß ja nicht, wie ihr üblicherweise auf der Couch sitzt, aber ich sitze in der Regel quer drauf, Füße hoch. Und wenn ich das mache, habe ich auch bei dieser Ausrichtung einen wunderbaren Blick nach draußen. Oder ich setze mich auf den Sessel am Fenster und habe ebenfalls einen wunderbaren Blick. Und wenn man mit Besuch dann doch mal klassisch und "ordentlich" sitzt, dann interessiert mich auch der Ausblick nicht, sondern die Gesichter meiner Gäste.

Aber klar ist das alles Geschmacks- und Wohlfühlsache. Ich - ganz persönlich - mag Räume nicht, bei denen die Möbel an der Wand ausgerichtet sind. Typsache, Geschmackssache.

VG, Nico

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.