Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wie verdunkel/dekoriere ich nur Mausis Zimmer?

Frage von FelisMam - 08.12.2013

Ich habe dort 2 Fenster mit einer Breite von ca. 75cm (Wand dazwischen) und eines in 60cm Breite.
Dachte eigentlich an Verdunkelungsvorhänge und Voiles aber ich kann aufgrund des darunter stehenden Schrankes nur 1,60 Länge hängen.Voiles sind aber doof zu kürzen (oder??)

Rollos mag ich irgendwie nicht.
Habt ihr eine Idee?

Re: Wie verdunkel/dekoriere ich nur Mausis Zimmer?

Antwort von Luni2701 - 09.12.2013

da bleiben aber ja nur noch Rollos, die sehen glaub ich auch besser aus als ein Vorhang der nur so kurz ist und auf ner Kommode hängt. Tagsüber sieht man die ja gar nicht, ist ja nur für abends. Ich würd diese Klemmrollos nehmen und direkt an die scheibe hängen.

plissees!

Antwort von shokocrosy - 09.12.2013

was spricht dagegen?

es gibnt da doch auch verdunkelnde!

Re: Wie verdunkel/dekoriere ich nur Mausis Zimmer?

Antwort von Mama mal 5 - 09.12.2013

wir haben so Klemmfix Dinger dran gemacht und die sind super und nicht teuer
Kommen nun hier nach und nach an alle Kinderzimmerfenster und an die Terassentüre
Vg Steffi

Re: Wie verdunkel/dekoriere ich nur Mausis Zimmer?

Antwort von kabunovi - 10.12.2013

Ich persönlich finde Vorhänge in Kinderzimmern eh total unschön... und wenn dann definitiv bodanlange.
Unsere jüngere Tochter hat auch zwei (aber gleichgroße) Fenster 'mit Wand dazwischen' und leider keine Außenjalousien (haben sonst fast alle Räume unseres Hauses). Ich habe mit Klemmfix Verdunklungsrollos direkt am Rahmen angebracht, so dass es dirkt an der Scheibe anliegt. Verdunklungsrollos gibt es schon für kleinen Geld in diversen Farben und sie haben nicht zwangsläufig eine silberne Seite. Unseres hat außen wie innen dieselbe Farbe

rollos direkt am fenster. das problem mit plissees ist doch

Antwort von DecafLofat - 09.12.2013

dass immer zwischen fenster und plissee ein abstand bleibt, d h du hast da drin zumindest lichteinfall.
ich würde an deiner stelle auch so ans fenster-dran-rollos machen. haben wir auch in einem kinderzimmer. allerdings hab ich einfach ein dunkellila genommen, ohne explizit verdunkelnde wirkung (ich finde diese komische silberfolie auf der außenseite so affig...)
klappt super!

ich würde das Kinderzimmer nie ganz verdunkeln

Antwort von shokocrosy - 10.12.2013

dann gewöhnen die Kids sich daran udn wenn man mal woanders schläft oder im Urlaub, dann gibt es Probleme,

meine schläft seit Geburt im hellen Zimmer und alles bestens

Das habe ich ganz oft in der Kinderklinik erlebt...

Antwort von kabunovi - 11.12.2013

.. dass so einige Kinder nur im gaaaanz Dunkeln und wenn es ganz leise ist schlafen können. Und das in Mehrbettzimmern. Da wurden Betten mit Tüchern abgehängt (o.k., das ist schon ein bisschen her).
Alleine schon aufgrund dieser Erlebnisse habe ich mir geschworen, dass wenn ich mal Kinder habe diese keine bestimmte Dunkelheit brauchen um schlafen zu können. Resultat: Meine Beiden schlafen egal wie hell oder dunkel..
Nur im Sommer brauchte ich Rollos für die Kleine: ihr Zimmer ist durch die beiden Fenster abends sooo hell, dass ich die Helligkeit mit weißen Verdunklungsrollos etwas reduziert habe..

Re: Das habe ich ganz oft in der Kinderklinik erlebt...

Antwort von FelisMam - 11.12.2013

Mein Sohn hat jahrelang im hellen geschlafen weil wir die 7Veluxfenster und die schrägen Fenster im DG nicht verdunkelt bekommen haben.Er genießt es jetzt die Rollos runter zu machen.
Mausi hatte Rollis und nun nicht mehr.
Beide Kinder schlafen sowohl im dunklen wie im hellen.Aber da meine Tochter direkt vorm Fenster eine Laterne und unsere Außenbeleuchtung hat fänd ich es einfach schöner und gemütlicher.Ich könnte so auch nicht schlafen.
Außerdem fühle ich uns so beobachtet.

Wenn es im Zimmer dunkler ist schlafen sie auch definitiv morgens länger am We ;)

Ich habe jetzt erstmal Gardinen bestellt mal sehen wie das aussieht.

Re: Das habe ich ganz oft in der Kinderklinik erlebt...

Antwort von FelisMam - 11.12.2013

Im KH fand ich es damals auch ganz furchtbar.
Meine Tochter hat geschlafen.Aber ich fand es hell und sehr laut.Außerdem kam ständig jemand ins Zimmer.
Und wir hatten ein Einzelzimmer :(

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.