Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

wie schmuck aufbewahren

Frage von J+L - 15.09.2012

hallo,
wie macht ihr das, meine tochter ( 8 jahre ) hat unmengen an modeschmuck ( ketten, armbändchen, uhren, sonnenbrillen....) und alles liegt im schrank ohne ordnung.
wie bewahrt ihr das auf??
ich habe keine idee!
ihr dürft mir auch gerne ein bild schicken.
danke

Re: wie schmuck aufbewahren

Antwort von *Suse* - 15.09.2012

1.)
Also ich habe auf meiner Kommode so eine Porzellanschale (na, wohl eher Keramik?) die aussieht wie so ein Eierkarton, also mit etlichen Vertiefungen. Hab kein Foto, aber schau mal hier:

https://www.google.de/search?q=egg+crate+jewelry&hl=de&client=firefox-a&hs=f0f&rls=org.mozilla:de:official&prmd=imvns&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=cetUULWkJaKg0QXugYHYDQ&ved=0CAoQ_AUoAQ&biw=1280&bih=862

Darin kann man prima Ohrringe paarweise oder auch Ketten oder Armbändchen aufbewahren. Du kannst sicher auch einen normalen Eierkarton (nur Unterteil) irgendwie verschönern (Serviettentechnik?) oder anmalen und dann verwenden!

2.
Bei Martha Stewart habe ich diese Idee gesehen, Teetassen usw. in die Schubladen zu kleben und so eine schöne Aufbewahrung für Schmuck zu schaffen - schau mal hier:
http://www.jewelrydosedaily.com/2010/08/martha-stewart-shares-tips-for-bohemian.html
Kommt etwas auf das Alter der Tochter an, ob sie sowas schön findet. Man muss die Tassen mit doppelseitigem Klebeband an der Schublade befestigen, damit sie nicht beim Auf- und Zumachen hin und her klappern.

3.
Noch eine schöne Alternative ist natürlich der umgebaute Besteckkasten, besonders für Ketten! Schau mal hier:
https://www.google.de/search?q=jewelry+cutlery+tray&hl=de&client=firefox-a&hs=EUL&rls=org.mozilla:de:official&prmd=imvns&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=l-1UUK2sMqXV0QWG64DwBQ&ved=0CAoQ_AUoAQ&biw=1280&bih=862

Dazu nimmst du einfach einen ganz simplen Besteckkasten (aber am besten aus Holz, Plastik sieht bestimmt nicht so toll aus), z.B. Ikea Rationell für 9,99 Euro, kannst diesen z.B. hübsch anstreichen oder mit Tapete bekleben (die Teile, die dann als Rückseite durchschimmern) und schraubst in die langen Fächer (die, wo eigentlich Messer, Gabeln und Löffel drin liegen) jeweils einen kleinen Haken oder kleinen Möbelknauf.
Dann hängst du den Kasten senkrecht an die Wand und kannst die Ketten an die Knäufe hängen. Sieht aus wie eine Art Setzkasten für Schmuck ... supersüß!

Schade, dass ich selbst kaum Schmuck trage, ich könnte direkt losbasteln. ;)

*Suse*

Ach, und für Sonnenbrillen...

Antwort von *Suse* - 15.09.2012

... finde ich diese Idee total süß, man kann da auch noch farblich etwas gestalten, so dass es ins Zimmer passt:

http://christineispink.blogspot.de/2010/10/how-to-storedisplay-sunglasses.html

Viele liebe Grüße
*Suse*

Re: wie schmuck aufbewahren

Antwort von Leewja - 17.09.2012

ich habe in den schranktüren innen mit montageband korkplatten und hakenleisten angeklebt (man muss drauf achten, dass die türen dann noch schließen)

in der korkplatte stecken die stecker so, für die hänger habe ich kleine schruabhken eingeschraubt.
die Ketten und ringe hängen an den hakenleisten.

für sonnenbrillen würde ich wohl stauraum in einer schublade schaffen, ebenso für uhren, da sind ja oben schon ideen genannt worden.

Re: wie schmuck aufbewahren

Antwort von sweetbelly - 17.09.2012

Für Uhren habe ich eine total schöne teebeutelaufbewahrung, für ketten usw sammle ich auf Flohmärkten, dawanda usw verschiedene schöne Haken und montiere diese auf eine mit Schaumstoff und hübschem Stoff bezogene holzplatte. Daran kommen Ketten, Ohrringe, Armbänder usw. Die teeboxen gibt es oft mal bei tchibo, sind aber meistens ziemlich einfach, müsste man dann evtl auch noch verschönern.

gerade für Zwerg gebaut ...

Antwort von Cossi99 - 17.09.2012

unser Aufbewahrung. Sperrholzplatte (hier wurde ein alter Regalboden genommen), Gummibänder, Haken.

Brett mit Wunschstoff bezogen (vollflächig verklebt, hinten getackert), dann Haken rein (am Besten mit Akkuschrauber leicht vorbohren), Gummis hinten getackert.

Die unteren Haken sind noch für Bandanas. Und es kommen noch kleine Häkchen für Armbänder über das Herzchenband.

Grüße
Petra

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.