Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Frage von momoundlea. - 04.02.2012

Hallo

also unser mittlerer soll sein Zimmer neu gestaltet bekommen, aber wie???

Das Zimmer ist recht klein, noch dazu mit Dachschrägen. Der Raum ist an einer stelle offen bis hoch zur Dachspitze dort hat er ein Hochbett, so das schon mal kein Bett im Raum Platz wegnimmt.

So wir hatten nun gedacht erst mal neue Tapete, welche Farbe am besten? Dann wollten wir eventuell ein Fußballwandtattoo - dafür dann keine Poster mehr. Er braucht auch neue Möbel, vor allem einen Schrank wo das Spielzeug drinn verschwindet, der müßte aber an eine Wand mit Schräge - also was soll man da nehmen? Dann einen neuen Kleiderschrank - der darf aber max 196cm hoch sein damit er unters Bett passt. Zum guten Schluß dachten wir an eine kleine Schlafcouch damit er unten im Zimmer auch mal eine Sitzgelegenheit hat. Und wenn halt mal ein Freund bei Ihm übernachten will.

So ich zeige mal Fotos, bitte nicht auf die Unordnung achten.

Bild1 von der Tür aus

Bild 2 - die eine Wand mit Schräge - wo ev auch wieder ein Schrank hin sollte

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

wo das Spielzeug rein verschwindet. (der Fernseher geht nur zum Wii spielen, nicht zum Fern schauen)

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von Luni2701 - 04.02.2012

wie alt ist er denn? steht er auf nen bestimmten Verein? ANsonsten Fussballzimmer mit ne grünen Fussballfeld-Teppich, das Bett würde ich weiß streichen unter die schräge also unterm fenster würde ich 2 weiße expedit (1x5) hinlegen und mit grünen oder schwarzen kisten ausstatten fürs spielzeug und stauraum, evtl. nen weißen schreibtisch dazu bzw. den sogar mit unters Bett, jenachdem unterm Bett nen begehbaren schrank, also vom vorhandenen schrank die türen weg bzw. regale rein und ein vorhand davor oder sogar komplett zu machen mit tür drin??

ne kleine schlafcouch würd ich dann in schwarz nehmen oder einfach nur solche sitzsäcke, wenn fussball, dann natürlich im fussballdesign.

die wände würde ich in dem fall dann weiß lassen, bzw. teilstücke oder eine wand in grün und wandtattoos ranmachen.

http://www.wandtattoo-wandtattoos.com/2010/05/05/wow-unsere-wandtattoos-im-tv/

"fußball wandtattoo" bei google eingeben, da kommen unmengen an ideen.

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von .mms. - 04.02.2012

ich würde vor das Bett nen weißen Vorhang machen, dahinter dann ein ordentliches System aus Regalen u einer Stange, würde den Raum unter dem Bett komplett ausnutzen

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von kleines.2010 - 04.02.2012

Ui aaalso die Idee mit dem Schlafsofa finde ich schonmal gut.

Ich würde eine einfarbige Tapete wählen oder streichen.
Ich hatte direkt an was blaues gedacht, aber das Zimmer wirkt auch nicht gerade hell. Apfelgrün fänd ich auch sehr schön, bin mir grad aber nicht sicher, wie das mit dem vielen Holz wirkt.

Die neuen Möbel würde ICH in weiß wählen!
Das wirkt viel frischer.
Das Expedit Regal von IKEA ist toll, kann waagerecht und senkrecht aufgebaut werden. Es können offene Regalbereiche gelassen werden, oder mit Schubladen oder Türen geschlossen!
Das ganze Spielzeug an der Wand würde mich stören.
Wenn das Regal waagerecht passt, könnte darauf auch der TV.

Vielleicht wäre ein weiß/beige oder passend zur Tapete farbener Teppich noch passen. Nur um noch ein bisschen einen Beuch zu bekommen.

Lg Kleines

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von *Suse* - 10.02.2012

Ich finde die Expedit Regale auch toll und meine Tochter hat sie auch im Kinderzimmer, auch die 2x4 und quer gelegt, es passen eine Menge Spielsachen und Bücher rein.
Ich würde euch zu hellen Farben raten und auch dringend diese olle Holzverkleidung an der Schräge weiß streichen, die erdrückt einen ja in dem Raum! Und das Bett auch.

Als Wandfarbe würde ich ganz helles Blau nehmen, so Graublau eher, und dann die Möbel auch eher weiß, damit der ganze Raum frischer und heller wirkt.

Um etwas Farbe reinzubekommen, könnte man eine Kommode oder Regal in einer knalligeren Farbe anstreichen so wie hier:

http://remodelista.com/img/sub/berkeley-boys-room.jpg oder
http://www.sasinteriors.net/wp-content/uploads/2011/04/Boy-Room_1-1024x785.jpg

Und evtl. passend dazu am Fenster die Vorhänge gestalten, also auch wieder was ganz lichtdurchlässiges mit einer z.B. orangenen Bordüre als Abschluss oder so. (Orange ist jetzt nur mal als Beispiel, passt aber als Komplementärfarbe gut zu Blau, aber ihr könnt ja was in der Farbe des Lieblingsfußballvereines nehmen.)

Um es persönlicher zu gestalten, auf jeden Fall Bilder an die Wand, falls er selbst gern malt, oder Fotos von ihm beim Fußballspielen oder mit Freunden und Familie usw. aber unbedingt einrahmen, das wirkt so edel und die Bilder sind trotzdem schnell mal ausgetauscht.

Ich liebe derzeit diese Rahmen von Ikea:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50196349/

Gibt es in versch. Größen und sind nicht so teuer.

Den begehbaren Ankleidebereich kannst du mit Regalen, Kommode und Kleiderstange ganz leicht total individuell gestalten, wenn du dich insgesamt von Kleiderschränken verabschiedest - ist wahrscheinlich sogar deutlich preisgünstiger. Kombiniere einfach z.B. in der Mitte ein Regalelement mit Schubladen oder so, wo du die gefalteten Sachen reinlegst, Schubladen für die Unterwäsche und Socken finde ich persönlich gut, sogar ein Schuhschrank passt da hin. Und daneben kannst du rechts und links (je nachdem, wie viel Zeug zum Hinhängen dein Sohn hat) kannst du Kleiderstangen hinhängen, die kann man ja auf eine passende Länge zusägen. Vor das Bett dann den Vorhang und dein Sohn hat eine richtige Ankleide - geeignete Beleuchtung sollte nicht fehlen und ich würde auch immer einen Hocker einplanen, zum Hinsetzen wenn man sich anzieht oder um ein paar Sachen abzulegen. Per - fekt!

http://www.beneathmyheart.net/wp-content/uploads/2011/01/ss_100175396.jpg

http://www.homesteaddrywall.com/images/boys-room-closet-prop-2.jpg

Viele Grüße
Suse

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von Susibiene - 16.02.2012

Huhu, schaut doch mal auf www.lieblingskaro.de, da haben wir total niedliche Assesoires für das Kinderzimmer gefunden.
Generell sollte man die Wände wohl in der Farbe streichen, die das Kind am liebsten hat ... schließlich soll es ihm ja auch gefallen.
Über Assesoire kann man farblich und wohnlich viel machen.
Wir sind auf jeden Fall sehr begeistert :)

LG Bienchen

Bild 3 - die gegenüberliegende Seite ebenfalls mit Schräge

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

hier könnte eventuell das Schlafsofa stehen

Bild 4 - das Hochbett mit Kleiderschrank darunter

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

Hier sollte auch wieder der Kleiderschrank hin,

Bild 5 - das Hochbett

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

das bleibt

zur Info, er ist 8 1/2 Jahre alt, soll kein Trofast mehr sein, mehr geschlossene Systeme

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

damit es nicht mehr so durcheinander aussieht

oder die Möbel ganz anders stellen?????? Her mit euren Ideen bitte

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

k

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von Luni2701 - 04.02.2012

ok, dann hab ich das mit dem alter ja ganz gut getroffen :-)

falls er nen bestimmten verein mag, kann man natürlich die farben auch gut aufgreifen, irgendwo gibt es auch im netz wandtattoos von vereinen.

@Luni2701

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

wow das sind ja schon mal tolle Ideen. Was meinst du wenn man eventuell gar keinen Kleiderschrank mehr reinstellt sondern an die Wand wo jetzt das Regal ist zwei Kommoden vin Ikea in weiß. Nur was macht man dann mit zu hängenden sachen wie Hemden oder Jacken?

und meinst du die expedit

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

dann übereinander oder wie

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70116276/

diese Kommoden zB

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40214551/

Re: diese Kommoden zB

Antwort von Luni2701 - 04.02.2012

klar die malm kannst du damit dann auch gut kombinieren. Ja diese Expedit meinte ich, aber dann nebeneinander und jedes auf die seite legen

so quasi

http://www.quoka.de/haushalt-moebel/ikea-moebel/ikea-regal-expedit-cat_09_1180_adresult_81921872_pic_55816943.html

wenn ihr mehr platz habt in der höhe bis die schräge anfängt, kannst du auch ein 2x5 expedit nehmen und auf die seite legen.

http://www.houseofharry.com/home-design-quotes/ikea-expedit-bookcase

Für die sachen zum hängen muss natürlich ne stange her, du kannst ja auch den jetzigen schrank drin stehen lassen und dann einfach ohne türen, wäre wohl am einfachsten, kommt halt auch drauf an ob ihr es ganz zu macht, oder ob ihr da nur nen vorhang ,schiebevorhang, lamellenvorhang oder sowas hinmacht.

Re: diese Kommoden zB

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

vom Boden bis zur schräge beginn sind es ca 90cm und breit ist der raum an der stelle ca 3,10m, also ob da zwei nebeneinander passen?

von denen müssten zwei nebeneinander hingehen, auch von der höhe her dann

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70103085/

@mms

Antwort von momoundlea. - 04.02.2012

so als begehbaren Kleiderschrank?

Re: Wie Jungen Kinderzimmer tapezieren und gestalten?

Antwort von kleines.2010 - 04.02.2012

Ach die Idee mit dem "begehbaren Kleiderschrank" find ich auch sehr gut.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.