Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Welche Matratze????

Frage von Brooklynn - 09.09.2011

Hallo,

nun sind wir dabei ein neues Bett zukaufen. Rahmen haben wir schon ausgesucht (Welle Möbel). Lattenrost ist noch gut. (einer zum verstellen mit vielen Lamellen). Allerdings gestaltet sich die Matratzenfrage mehr als schwierig. Was für welche ab ihr? Seit ihr zu frieden? Ich tendiere im Moment zu Latex. Bin mir aber nicht sicher... Freu mich auf eure Erfahrungen. LG Brooklynn

Re: Welche Matratze????

Antwort von Mama von Jonas und Lea - 09.09.2011

Wir haben die Dream-Zone Matratze (Kaltschaum) vom dänischen Bettenlager und sind mit ihr sehr zufrieden. Man kann den Bezug abnehmen und waschen, was schon öfters nötig war und sie hat keine störenden Ränder. Sie ist auch für verstellbare Lattenroste geeignet.
V. G.

Re: Welche Matratze????

Antwort von 96AlteLiebe - 10.09.2011

Ich bin der Federkern- Fan schlechthin.... ich schlafe allerdings auch gerne sehr hart... ich hatte schon Kaltschaum und Latex, beides gar nicht soooooo günstig und auch für das jeweilige Gewicht ausgelegt- ich war absolut unzufrieden... zwei Jahre und die Dinger waren absolut durchgelegen und (für mich) viel zu weich und wabbelig. Wir haben jetzt wieder Federkern gekauft und meine Rückenschmerzen sind wie weggeblasen :-)

Re: Welche Matratze????

Antwort von Booki - 11.09.2011

Ich habe schon ewig im Hinterkopf, dass wir mal neue MAtrazen bräuchten und horche daher schon lange herum....

VIele von unseren Bekannten sind gerade von sehr teuren Matraze entäuscht. Je mehr sie haben, also viele Zonen etc., umso schlechter war die Beurteilung.

Zwei meiner Freundinnen haben die ganz günstigen Aldi-Matrazen- beide zufrieden.

Mittlerweile hört man ja viel von den Visko-Teilen, die finde ich ganz spannend....

Aber ich selbst würde nie mehrere Hundert Euro für eine Matraze ausgeben, dann kaufe ich mir lieber weiterhin alle 4-5 Jahre eine neue....

(Taschen-)federkern

Antwort von Alexa1978 - 12.09.2011

Nie wieder `ne andere!

Re: Welche Matratze????

Antwort von speedy - 15.09.2011

Wir haben das gerade hinter uns. Latex hatte ich schon mal und fand es toll, aber eine gute Natur-Latex-Matratze war mir eindeutig zu teuer. Kaltschaum hatten wir direkt davor von Röwa und waren da sehr zufrieden mit. Allerdings für den momentanen Geldbeutel auch zu teuer.

Dann haben wir dänisches Bettenlager, Concord etc. ausprobiert aber gleichzeitig Haltbarkeit (= raumgewicht mind. 45) und gutes Liegegefühl gleichzeitig haben wir da nicht gefunden. Dann sind wir zu Ravensberger gefahren (man kann auch online dort bestellen) und mein Mann hat sich eine Kaltschaum mit Würfelschnitt und ich eine Visco mit 8cm Visco-Schaum ausgesucht. Wir durften 30 Tage testen und hätte danach zurückschicken können. Wir sind sehr zufrieden. In den Geschäften vorher haben mit die Viscos nie so gut gefallen, weil ich mich kaum umdrehen konnte, weil die Kuhle so lange blieb, bis sie sich zurückbildete. Die jetzt ist ähnlich der aktuellen Tempur und stellt sehr schnell zurück, ist dafür aber auch etwa härter.

Gruß, Speedy

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.