Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Frage von rukolade - 11.03.2013

Hallo,

wie haben vor kurzem einen Eigentums Haus gekauft und sind fleißig am renovieren.

Im Anhang habe ich Bild von unserem Wohn- & Esszimmer hinzugefügt.

Könnt ihr mir bitte Vorschlagen welche Gardinen ich hier dranmachen soll?
Die Gardinenstange bzw. Schienen würdet ihr auch vor dem Rollokosten anbringen oder?

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von rukolade - 11.03.2013

Und das ist unsere Terrassentür.

Der Raum ist quasi eine L Form. Wohn-Esszimer auf der längst Seite und auf der kürzeren die Küche mit Ausgang zur Terrasse.

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von Pabelu - 11.03.2013

Ich mag es eher schlicht.
auf die Türen zur Terasse würde ich helle Plisseerollos setzten.
Dann hast du auch nichts im weg beim öffnen.
An das Fenster Schiebevorhänge, zb. bei Ikea oder Bonprix.
Die Rollokästen in der Wandfarbe streichen.
Und die Schienen an die Decke genau vor den Rollokasten.

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von jake94 - 11.03.2013

Es kommt auf Deinen übrigen Einrichtungsstil an - magst Du es eher schlicht, schnörkellos und modern? Dann finde ich Panele eine gute Wahl. Ansonsten Gardinenstangen (also keine Schienen) mit Schals.
Alles sollte natürlich farblich auf die Wandfarbe und/oder Möbelfarbe abgestimmt sein.
Brauchst Du einen Sichtschutz?

Nur Plissees ohne Vorhänge o.ä. finde ich - wie soll ich sagen - ein wenig traurig. Das passt, wie ich finde, nur in Küche oder Bad.

Falls Du Stangen nimmst, solltest Du sie nicht an den Rollokästen befestigen, denn die sind ja meistens nur aus dünnem Sperrolz und da halten die Stangen dann u.U. nicht richtig, wenn schwerer Stoff dran hängt.
Seitlich an der Wand befestigen geht wohl auch nicht, da die Stangenträger i.d.R. nicht tief genug sind.
Wir hatten das Problem in unserem Schlafzimmer und haben die Träger an der Decke befestigt. Das ist eine gute Lösung und der hässliche Kasten fällt überhaupt nicht mehr auf!

LG
Kerstin

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von sojamama - 11.03.2013

Ich würde bei Fenster und Tür jeweils oben nur einen kleinen, sehr kurzen "keine Ahnung was" nehmen. Vorhang kann man das ja nicht nennen. Halt wirklich nur so ein Miniteil, was diesen Rollokasten verdeckt.

Seitlich würde ich lange, dünne, fast durchsichtige Schals hängen.

Und im Fenster große Blumen.

melli

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von speedy - 12.03.2013

Hi,
ich würde mir zuerst überlegen, ob ich den Rolladen wirklich benutzen will - wenn nicht, würde ich ihn ganz ausbauen und damit wäre auch der Rolladenkasten weg und eine Wärmebrücke weniger im Haus. Vor das Fenster würde ich Schiebevorhänge machen (dafür sollte aber auch die sonstige Einrichtung eher modern sein) oder aber seitlich halbtransparente Schals und in einer 2. Reihe dann etwas dickere Vorhänge, die man gegen Lcihteinfall (z.B. beim Fernsehen) schließen kann.

Bei den Terassentüren nur einen seitlichen Schal auf der Seite des Türanschlags - den kann man gut zur Seite binden, wenn die Tür im Sommer länger offen steht.

Gruß, Speedy

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von Lilliani - 12.03.2013

Der rollokasten irritiert mich gerade etwas.Die sind doch normalerweise in der Wand/Decke eingebaut.Auf alle Fälle die Schiene/Stange davor anbringen,oder direkt an der Decke.Am Kasten selber kannst du das nicht machen.Die bohrst das Rollo sonst an,außerdem bekommt sie da keinen halt.Bei so einem schönen gr.Fenster würde ich nur was kurzes dranmachen.Maximal bis zur halben Höhe der Scheibe.

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von rukolade - 12.03.2013

ich weiß nicht warum diese Rollokasten nicht in der Wand versteckt sind. Mir ist auch bewusst dass das nicht so schön aussieht. Werden in weiß gestrichen und mehr kann ich da nicht verändern.

Wir sind auch so ziemlich an unsere finanzielle Grenze gestossen. Wir müssen noch einiges an Mobiliar neu anschaffen. Also abreissen und neue Fenster einbauen kommt überhaupt nicht Frage.

Ich will es eher schlicht haben. Da in einem Raum sich vieles abspielen wird (wohnen, essen, kochen) sollte es schon dezent sein um den Raum eben größer wirken zu lassen.
Die Wände werden in weiß gehalten, erstmal. Bin ziemlich Ideenlos zur Zeit.


Für die Terassen Tür sind Plisses eine super Idee.

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von Winterkind09 - 14.03.2013

Ich würde vorher erstmal vom Rolladenbauer abchecken lassen, ob er nicht kleiner Kästen einbauen kann.
Wir haben unsere fiesen Kästen im Erdgeschoß dank neuer e-Rolläden und kleiner Kästen auch total in die Wände integrieren können.
Dann könnte man auch moderne längere Schiebe/Hängegardinen anbringen.
Lg Winterkind

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von mexxx - 12.03.2013

wenn ihr eh noch am renovieren seit und ein wenig noch da ist vom Budget, dann würde ich das Fenster rausreißen und zwei bodentiefe Fenster setzen

haben wir jetzt auch erst gemacht...presilich lag das deutlich unter 1000
aber der ganze Raum schaut einfachschöner, moderner aus
jetzt seit ihr einmal dabei...
kann dir gern mal Vorher- Nachherbilder zeigen wenn du magst

Re: Welche Gardine? Bitte um Vorschläge

Antwort von rukolade - 15.03.2013

Wir haben mit einem Experten gesprochen. Er sagt das die Rollläden so gut seien, das es zu schade wäre für die guten Rollläden. Diese sein nämlich besonders einbruchssicher... Naja jetzt sind zu zumindest elektrisch :-)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.