Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Frage von kidsdreierlei - 07.01.2012

wir renovieren grade das Zimmer unseres Sohnes.

er wünscht sich unbedingt Rot und eben noch eine andere Farbe. Ich dachte an Gelb? oder vielleicht blau?
Er hat ein sehr kleines Zimmer.
Die Möbel werden Birke/Weiss sein.

Habe mal 3 Fotos, wie könnte ich es streichen, also die Aufteilung?
Das Bett kommt nun da hin so die Stufenregale sind, wo sein Bett steht kommt der Schreibtisch hin und danneben ein Trofast Hochregal.
der Kleiderschrank bleibt wo er ist.

Freue mich auch eure antworten

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von kidsdreierlei - 07.01.2012

es soll kein Themenzimmer mehr sein, nur schlichte Wandfarbe.

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von kidsdreierlei - 07.01.2012

und noch wo der Schrank steht.

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von Fru - 07.01.2012

ICH WILL DEN GARYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY!!!!!!!!!!!!


Keine große Hilfe, ich weiß, aber es überkam mich :-D

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von kleines.2010 - 07.01.2012

Das Zimmer wirkt ja schon recht schön hell.

Wo genau soll denn das Regal hin? Unter die Schräge oder unters Fenster??

Rot ist ne schöne Farbe.
Ehrlich gesagt würde ich nur rot wählen, da rot ja schon eine sehr dominate Farbe ist und zu blau zb schon wieder zu krass wirkt, es sieht dann auch gleich wieder recht kindlich aus, das Zimmer. Ein helles gelb ginge, würde mir aber gar nicht gefallen.
Ihr könntet für die weißen Wände ja kein steriles weiß sondern Eierschalenweiß oder so wählen und das rot nicht knall/feuerrot sondern etwas dunkler, dann ist der Kontrast nicht so stark.

Ich könnte mir vorstellen die Wand, an die das Bett soll bis zum Beginn der Schräge rot zu machen und die Wand an die der Schreibtisch soll, also links vom Fenster entweder komplett rot zu machen (wobei, dann guckt man immer auf eine rote Wand) oder nur 3 dickere Streifen von oben noch unten zu ziehen oder von da wo die Schräge beginnt nach oben hin einen dickeren Streifen zum Fenster waagerecht zu ziehen

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von Clivi8 - 07.01.2012

Hallo,

wenn sich dein Sohn rot wünscht, dann würde ich auf jeden Fall eine Wand rot machen, vielleicht gerade die, wo das Bett dann stehen wird. Eine zweite Farbe rein zu bringen, die auch passt, ist bei rot schwierig. Aber ich denke, wenn du so ein ganz zartes helles - also fast - "Weißblau" mit dazu nimmst, wäre das bestimmt auch nicht schlecht, so hast du rot und eben das ganze helle blau und es sieht noch immer nach Jungenzimmer aus.

LG

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von Makri - 07.01.2012

Wenn es zwei Farben sein sollen würde ich rot und blau nehmen. Die Schräge auf jeden Fall weiß streichen.

Zu Rot haben wir hier.....

Antwort von sumse - 08.01.2012

.....einen ganz hellen Milchkaffeeton, sieht super aus.

Farbe völlig egal

Antwort von Grundlagentrottel - 07.01.2012

...wenn nur diese geistesgestörten Figuren wegkommen. Ich befürchte der deinem Kind bereits zugefügte Dachschaden ist immens.

Re: welche Farbe noch dazu und wie die Aufteilung?

Antwort von kidsdreierlei - 07.01.2012

danke für eure Antworten.

Also das Regal soll links oder rechts vom Schreibtisch.

Ich denke ich würde rot er möchte gerne normales Feuerwehrrot haben und dazu eben blau aber dann eher hell.

Ich werde mal schauen was dann bei raus kommt, habe nun erstmal die ganzen Spongebob Figuren übergemalt, dann nochmal alles weissen.

Zeig euch dann das Ergebnis.

LG

Ich bin ja immer noch für ein klares helles türkis ;-)

Antwort von Charlie+Lola - 07.01.2012

mag die Kombi.....

Re: @Grundlagentrottel

Antwort von montpelle - 08.01.2012

Du scheinst in deiner Kindheit auch von solchen Figuren umgeben gewesen zu sein.

@montpelle

Antwort von Grundlagentrottel - 08.01.2012

"Du scheinst in deiner Kindheit auch von solchen Figuren umgeben gewesen zu sein. "

Nein. Meinen irreversiblen Dachschaden habe ich von solchen Lehrerinnen wie dir.

Re: @montpelle

Antwort von Silke11 - 08.01.2012


Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.