Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Frage von Ebba - 08.03.2013

Hallöchen,

es handelt sich um das kleine Stück Wand vom Treppenaufgang. Derzeit wird das Treppengeländer als Garderobe missbraucht (seit unsere Freunde beim ersten Besuch hier meinten, das sei ja praktisch und ihre Jacken dort aufhängten :-)).
Vielleicht macht es Sinn, zumindest den unteren Teil auch weiterhin so zu nutzen.
Aber was könnte ich sonst mit der Wand anfangen? Ein Sideboard davor oder eine Kommode, eine Bilderwand? Obwohl die Bilder dann ja doch sehr niedrig hängen würden.
Was wären Eure Ideen?
Foto anbei.

Foto 2

Antwort von Ebba - 08.03.2013

...

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Ebba - 08.03.2013

Und hier ein Bild der weiteren Flurwand, damit ihr in etwa den Stil des Hauses :-) erkennen könnt.
Vielleicht ist es ja auch besser gar nichts mit der Wand zu machen. An die der Treppe gegenüberliegende Wand soll noch ein großer Spiegel. Leider habe ich den, den ich hatte mit dem Hintern umgeworfen und er ist in 100 Stücke zersprungen :-(

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von mexxx - 08.03.2013

ich würde nichts hinhängen und auch keine Kommode
wird zuviel
evt. nen schönes Wandtattoos, ein Spruch oder sowas

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von FelisMam - 08.03.2013

Beim ersten Bild hätte ich gesagt eine Kommode aber da in dem Flur ja schon eine steht würde ich da auch nichts mehr machen.
Die Jacken an dem Geländer wäre für mich ein absolutes NOGO!!
Dann würde ich lieber 2-3 schöne Haken an die Wand machen,wenn ich Platz für Gästejacken braucht

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Mama mal 5 - 08.03.2013

ich würde auch ein paar schöne Haken anbringen die bei bedarf genutzt werden können und ansonsten ein schöner Blickfang sind.
gibt da doch ganz schöne bunte.
Vg Steffi

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Luni2701 - 08.03.2013

die JAcken dort, auch wenns praktisch ist find ich ganz furchtbar.

Da würde ich eher auf der Treppenwand, da wo die am höchsten ist Haken hinhängen und meinetwegen etwas tiefer auf Kinderhöhe noch welche, dann hast du die wand genutzt, es ist praktischer wie der schrank udn die Jacken sind vom geländer weg.

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Jule9B - 09.03.2013

Das Jacken aufhängen am Geländer würde ich auch unterbinden, allerdings würde ich gegenüber der Treppe ein paar Garederobenhaken anbringen und eine Bank drunter hinstellen, auf die man sich beim Ausziehen der Schuhe setzen kann.
Und an die Wand mit dem Treppenaufgang durchaus ein paar Bilder aufhängen - meist werden Bilder sowieso zu hoch aufgehängt und wenn man auf der Bank sitzt oder durch den Flur geht, finde ich das okay, wenn sie niedriger hängen.
Oder einen schmalen Konsoltisch dorthin stellen mit einem Bild und einer kleinen Lampe usw. drauf. dann kommt auch keiner mehr auf dei Idee, da Jacken hinzuhängen. Den Tisch kannst du dann jeweils ein wenig jahreszeitlich dekorieren, wenn du Lust hast.

Sollte nochmal jemand dort Jacken ans Geländer hängen, eine klare Ansage machen: "Dafür haben wir jetzt die Haken auf der anderen Seite, wir möchten das nicht mehr am Geländer!" Euer Zuhause - eure Regeln.

http://pinterest.com/pin/280560251756134835/

http://pinterest.com/pin/207024914092842879/

Viele liebe Grüße
Jule

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von engelweiß - 09.03.2013

an der geländerwand würde ich nichts tun außer kleiderhacken anbringen.
dafür würde ich an der kommodewand die wandfarbe ändern.
denn das alles wirkt zu weiß / neutral / kalt.
du kannst mit einem sanften grünton arbeiten, evtl. auch an der geländerwand sowie der gegenüberliegenden geländerwand in dem selben farbton eine kontur setzen.
grünpflanzen wären auch von vorteil. vielleicht hängepflanzen wegen der tür.
die bilder hängen zu tief. dort würde ein 3-er bilderset passen mit kräftigen tönen als kontrast.

lg

ich würde da einen Spiegel hinhängen an die hohe seite

Antwort von shokocrosy - 09.03.2013

...

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Christine70 - 10.03.2013

ich hab mich total in dieses teil hier verliebt, aber mich schreckt der preis noch etwas ab:

http://www.bonprix.de/produkt/garderobe-baum-gruen-964222/

wir haben nämlich nur einen sehr kleinen flur und keinen platz für eine richtige garderobe.

ich könnte mir das an der wand auch gut vorstellen

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Ebba - 08.03.2013

DIe Jacken am Geländer finde ich auch nicht toll. Ich habe auch einen Garderobenschrank, der noch ggü dem Treppenaufgang steht. Für die meisten Mitglieder meiner Familie und unsere Freunde ist es aber viel zu lästig dort die Jacken reinzuhängen.
Ich denke, ich muss damit leben, dass das Geländer missbraucht wird :-)

Zum Beispiel

Antwort von FelisMam - 08.03.2013

http://www.schneider.de/shop/produkt/wandgarderobenhaken-set-boro-2-tlg/4940865?query=haken&filterPreOrder=false&origPos=13&pos=12&origPageSize=9&pager=true&page=1

Re: Zum Beispiel

Antwort von FelisMam - 08.03.2013

http://www.schneider.de/shop/produkt/xxl-wandhaken/4859766?query=garderobenhaken&filterPreOrder=false&origPos=13&pos=11&origPageSize=9&pager=true&page=1

http://www.schneider.de/shop/produkt/garderobe-royal/4760689?query=garderobenhaken&filterPreOrder=false&origPos=29&pos=14&origPageSize=9&pager=true&page=1

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Ebba - 09.03.2013

So ähnlich wie auf deinem ersten Vorschlag könnte ich mir die Gestaltung von Treppenaufgang und Flur schon vorstellen.
Bilder wollten wir auf jeden Fall den Treppenaufgang hoch aufhängen. Mit verschieden großen Bilderrahmen die Wand zu gestalten fände ich toll. Habe viele Grafiken in verschiedenen Größen. Ich befürchte nur, das was auf solchen Fotos, wie in deinem Beispiel, schön und harmonisch aussieht, wirkt, wenn ich es mache nur wirr und unschön.
Gibt's eigentlich Regeln für die Gestaltung von Bilderwänden, damit's am Ende schön aussieht?

Re: Was könnte ich mit der Wand hier anfangen?

Antwort von Hase67 - 09.03.2013

Hi,

ich bin zwar nicht Jule, aber da gibt's schon ein paar Regeln (ich glaube, es hatte auch schon mal jemand einen Link dazu hier gepostet). Wichtig ist, dass du eine geometrische und eine stilistische Linie drin hast. Für die geometrische Linie bietet sich in dem Fall an, dass die Anordnung der Bilderrahmen annähernde Parallen zum Treppengeländer und/oder zum Stufenverlauf ergibt, damit es nicht chaotisch wirkt, dann musst du auf die Größenverhältnisse und die senkrechten "Fluchten" der Bilderrahmen zueinander nicht mehr so achten.

Stilistisch ist es wichtig, Farbharmonien zu suchen, also Rahmen, Passepartouts und Motive aus einer harmonischen Farbfamilie, evtl., wenn du einen Farbtupfer brauchst, ein oder zwei starke Farben herausgreifen, die sich häufiger wiederholen. Dann wirkt das Ensemble harmonisch als Ganzes und nicht wild durcheinandergewürfelt.

LG

Nicole

Re: ich würde da einen Spiegel hinhängen an die hohe seite

Antwort von Ebba - 09.03.2013

ursprünglich war das auch so geplant, ich hatte einen hohen, relativ schmalen Spiegel, den ich leider zerdeppert habe.
Jetzt ist der Plan, an der Wand ggü dem Treppenaufgang (dort ist eine niedrige Heizung mit "Fensterbank" einen großen Spiegel aufzuhängen.

mach sie doch selbst!

Antwort von shokocrosy - 11.03.2013

die garderobe!

oder las sie amchen, im suche Forum gibt es eine die Lampen aus Holz macht, die könnte das sicher auch

Re: mach sie doch selbst!

Antwort von jake94 - 11.03.2013

Hier der Link mit den Bildern:

http://www.rund-ums-baby.de/einrichten/beitrag.htm?id=12604&suche=welke.nl&seite=1

LG
Kerstin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.