Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Was ist so besonders an Ikea?

Frage von Susanne-1976 - 15.07.2014

Ich war gestern mit einer Freundin beim IKEA. Nach wie vor verstehe ich nicht, was das besondere dran ist. Ich bummle gern herum, kaufe aber selten etwas dort. Es ist nicht wirklich günstiger als vergleichbare Möbel. Was macht den Reiz aus?

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von LittleRoo - 15.07.2014

So wirklich weiß ich es auch nicht, aber.... ich bin auch von diesem "Virus" infiziert. Für mich ist es ein Highlight, da 1-2 x im Jahr bummeln zu gehen :-))

Ich muß gestehen, ich kaufe da auch das Ein oder Andere und besonders gerne Schnickschnack wie Duftkerzen und Co *gg*.

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von speedy - 15.07.2014

Hi,
ich gebe dir recht, die Möbel sind inzwischen auch nicht mehr günstiger als in anderen Möbelhäusern und es gibt auch kaum noch Massivholzmöbel, wie noch vor 10 Jahren.
Trotzdem bummele ich da gerne durch, alleine schon wegen der zahlreichen Anregungen und weil Ikea sich nicht scheut, seine Produkte auch mal zweckentfremdet zu zeigen oder kreativ eingesetzt. Das finde ich viel lebendiger als die Schau-Aufbauten in jedem anderen Möbelhaus...

Gruß, Speedy

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von stjerne - 16.07.2014

Einmal setzt IKEA sehr geschickt das positive Schweden-Image um, jeder denkt an Urlaub und Astrid Lindgren. Schon die schwedischen Produktnamen und die typischen Lebensmittel lassen das Herz höher schlagen.

Dann muss ich aber auch sagen, dass mir vor 10-15 Jahren, als der Großteil meiner/unserer Möbel gekauft wurde, sonst nicht viele Alternativen einfielen. Wie schon erwähnt wurde, gabe es früher bei IKEA immer auch günstige Massivholzmöbel, in anderen Läden findet man zu dem Preis doch fast nur Pressholz mit Furnier.
Und die Möbel sind keineswegs so kurzlebig wie oft geunkt wird. Ich habe Möbel aus meinem Studenten-WG-Zimmer immer noch in Verwendung und das nach 5-6 Umzügen.

Wer will da meckern? :-)

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von FelisMam - 16.07.2014

Ich finde besonders die Kindermöbel dort lassen sich toll selber zusammenstellen und sind gut durchdacht.
Bieten eine Menge Stauraum, Aufbauvarianten und Farben.

Die Schränke wie z.B. PAX kann jeder individuell planen und gleich mitnehmen.

Ich finde die Möbel dort teilweise (nicht alles) wirklich chic und günstiger aber leider mittlerweile auch zu häufig gekauft. Überall sieht man das Selbe ;)

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von Lauch1 - 16.07.2014

Toll finde ich:

Die schnelle Lieferung, auch wenn etwas nicht im Haus ist.

Verstauungsmöglichkeiten, gerade bei Kinderspielsachen. Bei Lego, Playmobil, Geomag kommt man ohne die tollen IKEA Boxen kaum aus.

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von Jule9B - 19.07.2014

Ich mag Ikea, was glaube ich daran liegt, dass sie irgendwie näher am modernen Wohnen dran sind, nicht so super gestylt wie in den Zeitschriftten oder anderen Möbelhäusern, sondern die haben irgendwie einen jungen Ansatz und zeigen es in meinen Augen so, wie es realistisch ist. Gerade für Familien mit Kindern gibt es oft tolle Ideen, wie man es schön und ordentlich, aber doch auch kindgerecht haben kann.

Es werden auch immer wieder Ideen präsentiert, die z.B. für Studenten oder Familien mit kleinen Wohnungen toll sind, denn nicht jeder hat so eine Riesenluxuswohnung wie in den Zeitschriften, die eher mal an der Realität vorbei gehen.

Und dann sind sie doch auch recht preisgünstig, man kann viele Möbel jahrelang nachkaufen, ergänzen oder umgestalten (die Klassiker sind ja wohl Expedit, Billy und Pax) und sie sind enorm wandlungsfähig.

Schau nur mal bei Pinterest oder google Bilder von Expedit...
Wenn du umziehst und hast in deinem Wohnzimmer keinen Platz mehr für dein Expedit, stellst du es halt ins Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Esszimmer oder ins Büro und es sieht aus, als wäre es genau dafür gemacht. Auch Billy, das eigentlich ja ein Bücherregal ist, passt ins Esszimmer oder die Küche mit Geschirr.

Toll finde ich auch z.B. die Bilderrahmen - schnell hat man für recht günstig eine ganze Wand verschönert. Oder ich nehme die für die Schule. Die haben kein Glas, sondern Plastik davor und sind daher auch für Schule oder Kinderzimmer gut geeignet.

Re: Was ist so besonders an Ikea?

Antwort von Bookworm - 16.07.2014

Z.B.:
IKEA-Möbel lassen sich problemlos auf- und abbauen. Wir sind ein zeitlang relativ oft umgezogen, die Möbelhaus-Möbel haben das sehr schlecht überstanden. Die IKEA-Sachen sind alle noch gut

IKEA-Möbel bekommt man SOFORT und nicht nach 8-10 Wochen Wartezeit (die dann möbelhausseitig gerne nochmal verlängert werden).

Uns gefielen viele der Möbel dort,inzwischen nicht mehr alles, aber es gibt immer wieder tolle Ideen.

Ich finde es auch schade, dass es immer wenger Massivholzmöbel dort gibt und dass die Programme immer weniger werden und auch öfter wechseln.
Das war früher auch ein Vorteil: man konnte immer wieder auch nach Jahren zu einem bestimmten Programm nachkaufen, Einlegeböden oder Türen, oder, oder.
Sie haben auch einen superguten Ersatzteilservice.

Wir kaufen seit der ersten Wohnung bei IKEA (nicht ausschließlich aber viel), und sind inzwischen bei Wohnung/Haus Nr. 9 bzw. 10.
Werde und würde immer wieder dort kaufen.

Deko und Bilder kaufe ich da aber kaum

Antwort von stjerne - 16.07.2014

Unsere Möbel sind fast alle von IKEA, da finde ich es wichtig, dass die Deko jedenfalls individuell ist.
Ein IKEA-Bild käme mir nicht an die Wand und auch Vasen und Kerzenhalter kaufen wir da nicht. Die Kerzen selbst sind dann allerdings wieder vom Schweden.
;-)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.