Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

War heute fleißig...

Frage von jake94 - 06.02.2013

...und habe mich an ein bisher im Keller stehendes Schränkchen ausgelassen.

Nachher

Antwort von jake94 - 06.02.2013

Kommt noch andere Deko drauf, unter anderem eine schöne Tischlampe.

Re: War heute fleißig...

Antwort von Jule9B - 06.02.2013

Wow, echt super! Das war sicher ne Menge Arbeit.

Jule aus 9B

WOW

Antwort von Katrin76 - 06.02.2013

... das sieht super aus!!!
Mir hat das erste Bild schon gut gefallen aber DAS toppt es nun doch um Längen!

LG Katrin

Re: War heute fleißig...

Antwort von almut72 - 06.02.2013

Super!

Wie vorbehandelt, welche FArbe/Lack/Wachs??

Will mein Kiefer-Büffet so herrichten.

Danke, Almut

Re: War heute fleißig...

Antwort von Fru - 06.02.2013

Toll!!!

Re: War heute fleißig...

Antwort von Katrin-Japan - 07.02.2013

...genau mein Geschmack... ich persönlich mag auch IKEA Lasur... owt aber LG

Antwort von peekaboo - 07.02.2013

.

Re: War heute fleißig...

Antwort von shinead - 07.02.2013

Wow... das sieht wirklich klasse aus!

Re: War heute fleißig...

Antwort von Disco-Bauch - 07.02.2013

ich finde das sehr gelungen!

was man aus so einem "kieferschätzken" noch machen kann

Re: War heute fleißig...

Antwort von Birgit22 - 07.02.2013

Wie heißt denn genau der Farbton den Du genommen hast ?
Und wie schaut das bei gelaugten /geölten Möbeln aus ? Die müssten dann wohl vorbehandelt werden ? Könnte arg viel Zeit in Anspruch nehmen bei meinem Dielenschrank.

Sieht jedenfalls extrem klasse aus !!!!!!!!!!! Und wäre auch was für meine beiden Schränke im WZ.

super!

Antwort von speedy - 08.02.2013

Hey, das ist toll geworden! Wenn bei uns noch Platz wäre, düftest du es hier abstellen...
LG Speedy

Re: War heute fleißig...

Antwort von Holly87 - 08.02.2013

sieht super aus!

Re: War heute fleißig...

Antwort von jake94 - 06.02.2013

Oh danke danke, werde ganz verlegen !

Es hat schon einige Stunden gedauert, aber war eigentlich nicht schwierig. Ich habe so etwas schon öfter gemacht, aber bei kleineren Sachen (Pflanzenhocker, Hängeschränkchen etc.).

Ich habe nicht vorbehandelt (bei lackiertem Holz schleife ich normalerweise aber mit sehr feinem Schleifpapier an).
Verwendet habe ich Kreidefarbe. Die trocknet sehr schnell und man kann je nach Geschmack nur eine Schicht oder auch mehrere drauf machen. Ich habe 2 - 3 Schichten genommen.

Auch gut ist Dekor-Wachs von Osmo. Aber der glänzt mir persönlich zu viel, ich wollte einen matten Look.

Die Porzellanknöpfe habe ich für 1,49 Euro bei Xenos gekauft, es sind 9 Stück an der Zahl.
Die Körbe waren 12 Euro das Stück (Gartencenter in Holland). Die Farbe 14 Euro.
So habe ich für etwas über 50 Euro und ein wenig Ellbogen-Öl ein neues Schmuckstück!
Bin gespannt was mein Mann gleich sagt, wenn er von der Arbeit kommt!?

Re: War heute fleißig...

Antwort von almut72 - 06.02.2013

Danke!

Re: SUUUUUUUUUUUUUUUUUPER

Antwort von Tess@ - 07.02.2013

So etwas habe ich noch mit dem Schrank meiner Mutter vor

An alle

Antwort von jake94 - 07.02.2013

Nochmals danke für Eure Komplimente! Ich möchte alle, die so etwas auch vorhaben, ermutigen, es einfach mal zu versuchen. Es macht total Spaß und man hinterher sooo viel Freude an seinem 'neuen' Möbelstück.

Ich wußte übrigens nicht, dass Ikea auch Lasuren hat! War auch schon lange nicht mehr da, weil leider so weit weg .
Aber so langsam fange ich an, mir eine Ikea-Einkaufsliste zu machen und werde mich bei Gelegenheit doch mal auf den Weg machen. Dann halte ich mal nach den Lasuren Ausschau!

LG
Kerstin

Die Farbe...

Antwort von jake94 - 07.02.2013

...ist von 'Painting the past' (schau mal hier

http://www.paintingthepast.nl/DU/home.htm), der Farbton heißt 'historical white'.

Ich habe die Farbe in Holland gekauft aber die gibt es auch in Deutschland.

Es gibt auch noch andere Hersteller solcher Kalk- oder Kreidefarben (einfach mal googeln). Die Farben sind absolut ungiftig und geruchlos, wirklich eine tolle Sache! Die Farbintensität kannst Du selbst bestimmen, indem Du entweder mit Wasser verdünnst oder eben mehrere Lagen aufträgst.

Wenn Deine Möbel schon länger nicht mehr geölt wurden, reicht es, wenn Du vorher kurz mit feinem Sandpapier drübergehst, denn dann ist das Öl ja schon ziemlich eingezogen. Soviel Arbeit ist das nicht, denn Du brauchst ja nur die Oberfläche leicht anrauhen und nicht eine komplette Farbschicht runterholen.

Vielleicht könntest Du an einer unauffälligen Stelle (Innenseite?) erst mal testen. So habe ich es auch gemacht. Nur Mut!

LG
Kerstin

Re: Die Farbe...

Antwort von Birgit22 - 07.02.2013

Ich teste an der Innenseite der Türe hab ich gerade beschlossen !

Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeee !

Re: Die Farbe...Nachtrag

Antwort von Birgit22 - 07.02.2013

Die beiden Schränke sind ca. 16 Jahre alt, da sollte das Öl dann wohl endgültig aufgesaugt sein ?

@ Birgit22

Antwort von jake94 - 07.02.2013

Dann dürfte das Öl gar kein Problem mehr sein, no go sind eben Lack- oder Farbschichten, die müssen vorher komplett runter!
Wenn Du magst, kannst Du ja mal berichten, ob es geklappt hat!

LG
Kerstin

Re: @ Birgit22

Antwort von Knoppi - 08.02.2013

Oh wie toll, das teste ich auch mal, sowas find ich auch klasse!

absolut schön

Antwort von mexxx - 08.02.2013

habe mir mal alles notiert und werde das mal probieren ;0)))
schaut wirklich super klasse aus

was hat dein Mann gesagt gestern?

Re: War heute fleißig...

Antwort von jake94 - 08.02.2013

Mein mann fand und findet es auch super obwohl er sehr skeptisch war. Am liebsten wuerde ich schon wieder anfangen aber mir fehlen das moebelstueck und der platz...

Lg
Kerstin

Re: War heute fleißig...

Antwort von mexxx - 08.02.2013

ich gebe dir gerne meine Anschrift...darfst dich bei mir austoben ;0)))

@mexxx

Antwort von jake94 - 08.02.2013

Ich glaube, Du wohnst leider zu weit weg, lach! Aber wenn Du es selbst mal gemacht hast, wirst Du wahrscheinlich genau so süchtig werden wie ich

Re: @mexxx

Antwort von mexxx - 08.02.2013

NEIN ich wohne ganz sicher ganz nah bei dir...habe nen schönes altes Omabuffet noch im Keller stehen

meinst das kann man auch mit blauen Möbeln machen - sind nicht lakiert

Re: @mexxx

Antwort von jake94 - 08.02.2013

Nah bei mir? Sicher?

Ich denke, bei blauen Möbeln (ich habe drei blaugrün lasierte Schränke, Buffet, Vertiko und ein zum TV-Schrank umgebauter Kleiderschrank) muss man eine deckende Farbe verwenden, denn die von mir benutzte Kreidefarbe deckt nicht 100%ig. Oder man muss zig Lagen übereinander streichen, das geht sicher auch.

Bei Zweifel kann man an einer unauffälligen Stelle (von innen oder am Rückenteil) natürlich immer erst testen.

Ich habe vor gefühlten 100 Jahren mal diverse Klein-Möbel mit Osmo-Deko-Wachs (gibt es u.a in Toom-Baumärkten) gestrichen, das gibt es auch in deckend. Man kann damit auch in Wischtechnik arbeiten. Sieht nicht übel aus, aber für meinen heutigen Geschmack ist mir dieser Wachs nicht matt genug.

Ich würde sagen, das Omabuffet muss raus aus dem Keller, und zwar dringend! Kannst Du mal ein Foto davon einstellen, wenn Du Zeit und Lust hast?

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.