Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Frage von cosma - 29.01.2011

Huhu,

aaahhhhhhh !

Meine Tochter hat seit ca. 1 Jahr ihr rosa-Prinzessinnen-Zimmer (also rosa Wände) und nun ist ihr das alles auf einmal zu rosa.
Lillifee ist auch out, aber da hatte sie zum Glück nur ein paar kleine Figuren. Lange Rede kurzer Sinn: sie will kein kleines rosa-Mädchen mehr sein.

Ich persönlich mag nicht alle Wände neu streichen, zumal wir so nen Ökoputz haben, das hiesse jetzt alles neu verputzen (mein Mann killt mich).
Und das Rosa ist auch zart, also nicht so pink ... nicht soooo heftig ...

ICH fänds schon etwas anders, wenn wir mehr Rot und / oder Grün reinbringen um das ganze so etwas Skandinavisch shabbymässig aufzulockern.

Ich dachte an Wände unten rot oder grün halbhoch absetzen (oder nur 2 von vier ...)

ala etwa so:
http://www.zimmerschau.de:80/room/2693/11049 (nicht unser Zimmer, logo ...)


wobei ich dieses Turmdesign weglassen würde, das gefällt ihr in ein paar Monaten dann auch nicht mehr ...

Am besten mach ich nachher mal Fotos, dann kann man sichs besser vorstellen.
Die grünen Ikea Gardinen auf dem Bild haben wir auch, ich finde rot/grün/rosa eine gute Mischung.

Was meint ihr - unten rot und oben rosa - gut oder nicht gut ?!

@Loraley: Ihr hattet unten ein ähnliches Problem ... aber wolltet GAR kein rosa sondern nur noch rot, stimmts ?
Wie ist es geworden ?
Und überhaupt wie gehts ?

Lieber Gruß

Cosma

Re: Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Antwort von Loraley - 29.01.2011

Hallo cosma!

Danke der Nachfrage, uns geht es gut (nachdem wir uns iwSdW \"ausgekotzt\" haben - ich lag zwei Tage flach.)

Das Zimmer ist nun weiß, das Rot schlummert noch in der Dose und ich werde auch nur einige farbige Akzente setzen, eventuell ein Streifen rot und darunter einen ganz dünnen in Dunkelrot.
Rosa wollte das Kind nie, wir hatten gelb und das ist nun übermalt.

Mein Kind liebt es spartanisch, sie hat es nicht so mit Dekogefummel an der Wand - würde sowieso von den Kalendern und Pferdepostern überdeckt werden.

Wenn ich wieder etwas Luft habe, werde ich ihr ein Rückenpolster fürs Bett basteln, mit rot-weißem Stoff bezogen. Sie will noch einen Sitzsack, mal sehen.......
Vielleicht bekommt sie irgendwann mal ein neues Bett mit Staumöglichkeit drunter oder mit herausziehbarer Besuchermatratze (was sich lohnen würde, wir haben sehr oft Besucherkinder über Nacht)


Zu Eurem Zimmer\"problem\":

Halbhoch grün finde ich schön, aber ist dann im Zimmer noch irgendeine Wand weiß?
Ich finde die Kombination rot/rosa/grün schön, aber richtig zur Geltung kommt das irgendwie erst in Kombination zu weiß.
Wie wäre es halbhoch weiß und grün abwechselnd als Blockstreifen?
Die andere Wand rot/ weiß.

Wünsch Dir schöne Inspirationen!

Re: Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Antwort von cosma - 29.01.2011

Hallo,

schön von Dir zu hören ... mein Großer war auch ne Woche krank, irgendwie gehts doch immer reihum im Winter ...

ich habs geahnt, Männe macht Theater wegen seines Putzes, will den Ökoputz nicht einfach mit Dispersionsfarbe überstreichen weil dann ja nichts mehr atmet ... aber das Ökoputzrot gefällt mir nicht ... das ist so unrot ...

und Töchterlein will zwar kein rosa mehr, aber ihr Riesenrosahimmelzelt nun doch auch noch nicht abgeben ...aha...

ich hab jetzt die Wandtatoos, die auch auf dem Putz nicht richtig hielten, aber schön rot sind (die Ikea fabler Tatoos mit den Tieren im Heissluftballon) und deshalb Madame ja auf Rot kam mit ihr in einen Bilderrahmen geklebt, werde die Bilder aufhängen und es erstmal gut sein lassen bis Fräulein irgendwann GAR kein rosa mehr will.

Dann streiche ich ganz neu und dann kommt aber auch der Himmel weg ... solange der da ist brauch ich eigentlich auch keine Wandfarbe verändern.

Wenn Du magst mach ich mal Fotos, wenn die Bilder hängen, vielleicht hast Du ja noch Ideen für ein bisschen weniger Kleinmädchenzimmer ...

Jaja, mit sowas beschäftige ich mich gerade wo ich am 9.2. Rechtsmedizin am 10. Derma und am 11. Differentialdiagnose schreibe (

Re: Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Antwort von cosma - 29.01.2011

Ups, da fehlt was ...


Lieber Gruß !

Re: Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Antwort von Fredda - 29.01.2011

Weiße Wände und Farbakzente nur mit der Deko? Ökoweiß ist doch sicher auch weiß und nicht unweiß?

Lg

Fredda

Re: Wand rot UND rosa und Hallo Loraley :-)

Antwort von cosma - 29.01.2011

Huhu,

unser Ökoweiß ist zwar in der Tat nicht ganz weiss, aber sobald die rosa Phase WIRKLICH vorbei ist werde ich erstmal alles weiß verputzen.

So toll der Putz auch ist, mich nervt gerade daß ich nicht einfach nach Lust und Laune ne schöner-wohnen Farbe drüberklatschen kann, wenn mir grad danach ist ...

Naja ...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.