Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Unsere Kuechen-Insel wird gebaut

Frage von Nomadin13 - 15.09.2012

Da ich viele wertvolle Info von euch erhalten habe, die zum endgueltigen Design fuer unsere "Fleeti" ( ) gefuehrt haben, moechte ich euch gern die ersten drei Bilder der Entstehung zeigen:


Sockel-Umriss wird festgelegt

Bild 2

Antwort von Nomadin13 - 15.09.2012

Armierungseisen an Ort und Stelle

Bild 3

Antwort von Nomadin13 - 15.09.2012

Beton frisch gegossen

ups, hab noch Bild 4

Antwort von Nomadin13 - 15.09.2012

Betonbloecke gesetzt fuer die Hoehe der beiden Arbeitstheken

Der erhoehte "Bar-Teil" kommt dann an die beiden langen Seiten, die das Eck bilden, sowie die kurze Seite links

Re: Unsere Kuechen-Insel wird gebaut

Antwort von i.f. - 17.09.2012

Hallo Nomadin!
Ich schau mir immer wieder gern Deine Fortschritte an und bewundere Deine Ausdauer und Deinen Mut!
Aber......... ist es bei Euch üblich, eine Insel zu mauern? Hier wird das ja doch meistens "nur" mit Küchenmöbel gemacht.
Aber es wird, es wird. Wann hoffst Du, in das neue Domizil einziehen zu können?
Viel Glück weiterhin und lg

Re: Unsere Kuechen-Insel wird gebaut

Antwort von Fleeti - 17.09.2012

Oh die sieht ja so super aus bisher und ich bin ja ganz aufgeregt, dass Fleeti nun tatsächlich gebaut wird !!!!

Weiter so !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Lg

Fleeti

Beton, Beton, Beton...

Antwort von Nomadin13 - 18.09.2012

Das Problem mit Holz ist halt, dass wir hier Termiten haben. Und termitensicheres Holz, also sehr hartes, ist dann eben preislich happig.

Mein Mann hat zudem einen Tick, dass alles ganz, ganz stabil sein soll.

So landeten wir eben beim Beton. Uebrigens ganz normal hier.

Die Tueren fuer die Unterkaesten werden aber Holz sein! Einheimisches Teak, das in Kulturen angebaut wird, also ohne Raubbau an Regenwald geerntet werden kann.

Ach ja, meine Cousine hat eine Insel aus "normalem Kuechenmoebelholz" und die ist nicht richtig im Boden verankert und wackelt darum, sobald man an einer Ecke drauflehnt oder z.B. Kraeuter hacken will. Deshalb bin ich gar nicht so ungluecklich mit unserer Beton-Fleeti.

Re: Unsere Kuechen-Insel wird gebaut

Antwort von Nomadin13 - 18.09.2012

Danke! Bin auch ganz aufgeregt!!!

Heute wurden die beiden Arbeitsflaechen betoniert. Eine "normale" ca. 94 cm hoch und eine tiefere (um gut Fleisch hacken zu koennen) ca. 82 cm hoch.
Morgen kommt an den drei Raendern eine Reihe Betonbloecke drauf, da wird dann der ueberstehende Teil fuer die "Bar" betoniert, ca. 122 cm hoch und dann 30 cm vorstehend (hier wird ja alles in inches gerechnet).

Hab heut dauernd die Kamera im basement vergessen, werde darum erst morgen wieder Bilder einstellen.

Re: Unsere Kuechen-Insel wird gebaut

Antwort von jake94 - 18.09.2012

Wow das wird bestimmt schön, verfolge Eure Bau-Fortschritte immer mit großem Interesse und freue mich schon darauf, endlich alles fertig zu sehen (obwohl, dann werde ich Deine Berichte aber schwer vermissen, lach!).
Also weiter so, das wird schon!

LG
Kerstin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.