Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Unser Wohnzimmertisch

Frage von Tess@ - 16.03.2013

Da wir keinen Tisch finden konnten, der meinem Mann und mir gefällt, werden wir nun selber einen bauen.
aus 4 Obstkisten und in die Mitte kommt eine große Bodenvase.
So soll es mal aussehen:

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von mexxx - 16.03.2013

das ist total toll, habd as eben emienn Mann gezeigt - der war auch ganz begeistert
wir suchen ja auch noch immer was passendes

Problem sehe ich nur genau solche Holzkisten zu bekommen
entweder sind sie an den Enden offen (nicht so schön) oder haben den Holzabstand zu groß

sagmal bescheid ob du fündig wirst und wo

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von speedy - 16.03.2013

Hi,
so einen habe ich mir auch schon vorgemerkt - allerdings haben wir derzeit nicht genug Platz. Ich würde Weinkisten nehmen, die haben eine gute Größe und mit ein wenig Schleifen werden selbst die unansehnlichen wieder schön... gibts bei jedem Winzer für umme...

Gruß, Speedy

Re: mexx

Antwort von Tess@ - 16.03.2013

die Kisten haben wir schon.
Gefunden bei Ebay. 4 Obstkisten inkl. Versand für 31€

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Nomadin13 - 16.03.2013

Gefaellt mir seeeeehr gut!

Auf dem Bild sieht es so aus, als ob der Tisch Rollen dran hat. Macht ihr das auch? Das ist sehr praktisch, wenn man staubsaugen moechte.

Ich achte in der neuen Wohnung darauf, dass sie moeglichst staubsaugerfreundlich ist. Entweder also Rollen an die Moebel (wo moeglich) oder z.B. die Nachttischchen neben dem Bett an der Wand befestigen, so dass sie beinlos sind.

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Hase67 - 17.03.2013

Hi,

das sieht toll aus - wollt ihr die Obstkerzen einfach nur farblos ölen oder auch (so wie auf dem Bild, scheint mir) mit farbigem Öl lasieren? Dann würde ich auch dazu raten, sie auf Rollen oder Füßchen zu packen, damit da nichts auf den Boden "abfärbt".

Viel Spaß beim Werkeln!

LG

Nicole

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Das_Lottie - 17.03.2013

Jeah, megaschick, gefällt mir seeeeehr

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von cosma - 16.03.2013

Ich hatte auch das Problem daß mir nichts fertiges gefallen hat und Team7 und Co einfach zu teuer waren.
Wenn ihr halbwegs handwerklich begabt seid lohnt sich die Anschaffung einer Lamellofräse extrem, damit kann man wunderbar Kanten adaptieren und fest verleimen.

Seitdem gibts Holz vom Schreiner und alles wird für relativ wenig Geld selbst gebaut, geölt und fertig.

Nur mal als Alternative :-)

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von i.f. - 16.03.2013

Der sieht ja toll aus!

Du zufällig, ob man auch einen Tisch in Lack (weiß) beim Schreiner machen lassen kann? Die käuflichen sind auch nicht so mein Ding, bzw. möchte ich ihn gern über den Hocker stellen. Bin so planlos.
Aber schon mal vielen Dank

Re: mexx

Antwort von mexxx - 16.03.2013

hast du mal nen Link bitte

ich habe im Garten viele Weinkisten stehen, die gibt es bei toom immer für 3,30
aber die sind eben nichts für solch einen Tisch

Re: mexx

Antwort von Tess@ - 16.03.2013

http://www.ebay.de/itm/4-Grose-60cm-lang-Weinkisten-Apfelkisten-Obstkisten-Holzkisten-Regal-/281078260538?pt=DE_Haus_Garten_Inneneinrichtung_Kleiderschr%C3%A4nke&hash=item417191e33a

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von cosma - 16.03.2013

Wir beziehen nur das Holz über die Schreinerei.

Aber wenn du jemanden kennst der handwerklich begabt ist dann besorg doch MDF Platten aus dem Baumarkt ( gibts in jeder Stärke ) und lackier sie weiss.

Wenn man Geduld hat und 3-4 mal lackiert wird das wie aus dem Möbelladen und man kann seine eigenen Maße nehmen, das find ich immer so toll.

Oder natürlich Schreiner drauf ansprechen vielleicht lackiert da auch einer ...

LG :-)

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Hase67 - 17.03.2013

Hi,

mein Ex war Schreiner - klar kannst du dir vom Schreiner auch etwas mit Lack-Oberfläche machen lassen, als Grundlage dient dann MDF-Platte, die der Schreiner dann mit der Sprühpistole lackiert. Man kann auch selbst hochglanzlackieren (mit einer Schaumgummiwalze, auch aus dem Baumarkt), aber das wird nicht ganz so perfekt wie vom Profi gesprüht. Solche Lackoberflächen sind übrigens oft auch viel strapazierfähiger als die aus dem Handel - ich weiß, wovon ich rede, wir hatten früher eine auf Hochglanz lackierte Küche von ebenjenem Schreiner, mit dem ich zusammen war, die weißen Hochglanzmöbel, die wir jetzt haben, sind längst nicht so stoß- und kratzfest.

Wegen der Arbeitszeiten musst du aber vermutlich mehr Geld für das Möbel einplanen, als wenn du es fertig im Möbelladen kaufst oder selbst machst.

LG

Nicole

Re: mexx

Antwort von mexxx - 16.03.2013

ich weiß nicht ob das so aussehen wird aber ich lasse mich überraschen und bin gespannt was ihr draus zaubern werdet
denke man muß das dann fertig sehen, so kann ich es mir nicht wirklich vorstellen

also unbedingt bescheid eben wenn fertig

Re: mexx

Antwort von Tess@ - 16.03.2013

mach ich...

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Tess@ - 16.03.2013

Ja da sollen definitiv Rollen drunter

Obstkerzen...

Antwort von Hase67 - 17.03.2013

... sollte eigentlich Obstkisten heißen - ich hatte nur vorher oben den Strang über den Leuchter gelesen, sorry ;-)

LG

Nicole

Re: Unser Wohnzimmertisch

Antwort von Tess@ - 17.03.2013

Ja die Kisten sollen geölt werden, aber diesen Farbton behalten.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.