Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Tipps gesucht...Sternenhimmel im Kinderzimmer - Schräge

Frage von caju - 08.11.2011

Hallo, wir wollen im Kinderzimmer einen Sternenhimmel an die Dachschräge anbringen...aus diesen Plastik Klebesternchen... Jetzt möchte ich diese aber nciht direkt auf die Rauhfaser kleben, dachte eher evtl. an eine MDF Platte als Untergrund...aber diese müsste ja schon riesig sein.
Habt ihr noch Ideen, wie man den Sternenhimmel schön gestalten kann?

Re: Tipps gesucht...Sternenhimmel im Kinderzimmer - Schräge

Antwort von Häsle - 08.11.2011

Wir haben sie faulheitshalber direkt an die Decke (Holzpaneele) geklebt. Sie sind über dem Kopfteil des Bettes, ca. 80x80 cm große Fläche, schätze ich.

Im Baumarkt gibt es farbige dünne Platten, ich glaube aus Plexiglas oder Kunststoff. Die kann man angeblich ganz einfach bearbeiten, sägen, bohren etc. Das wäre bestimmt nicht günstig, aber nicht so massiv und schwer wie Holz oder MDF.

Vermutlich täte es auch eine lackierte Pappe.

Re: Tipps gesucht...Sternenhimmel im Kinderzimmer - Schräge

Antwort von Cata - 08.11.2011

Nie und nimmer wuerde ich ne Platte an die Schraege zimmern. Entweder du klebst die Sterne auf die Tapete, da sind so Kleber dabei, die sich wieder entfernen lassen, oder du kaufst dem Kind ne Twilight Turtle oder so nen Kaefer. Die Teile machen zum Enschlafen einen Prima Sternenhimmel an die Decke. Wir haben das , find ich viel schoener.
Wie alt ist denn die Tochter?

Re: Tipps gesucht...Sternenhimmel im Kinderzimmer - Schräge

Antwort von caju - 08.11.2011

Hallo, sie ist 11.
Mir kam noch die Idee, mehrere kleinere Platten (aus was auch immer) in versch. Formen zu zu schneiden und da die Sterne drauf zu bringen.
Mal sehen...

Warum nicht direkt auf die Tapete?

Antwort von Cata - 08.11.2011

Um all diese Platten zu befestigen, musst du doch einen Haufen Loecher bohren oder Kleber verwenden.

Re: Warum nicht direkt auf die Tapete?

Antwort von caju - 08.11.2011

Ich schätze mal, das die Kleber nicht richtig halten auf der Rauhfasertapete. Hatten es schonmal ausprobiert, aber richtig fest sind sie nicht.

Re: Warum nicht direkt auf die Tapete?

Antwort von Cata - 08.11.2011

Dann klebst du jeden Stern mit Heisskleber auf eine Reisszwecke und pinnst ihn dann an die Decke. Das haelt 100%ig und hinterlaesst so gut wie keine Spuren, wenn du es wieder entfernen musst.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.