Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

testergebnis des bodens

Frage von Disco-Bauch - 01.03.2013

sowohl die floorflex-platten als auch der kleber drunter sind asbesthaltig. makler weiss mündlich bescheid.
testergebnisse bekommt er noch und will dies mit seinen verkäufern absprechen.
ich bin sehr gespannt, was das gibt.
wir haben muendlich zm kauf einer renovierungsbedürftigen wohnung zugesagt.

bin genervt, weil wir schon echt lange suchen.
bin entsetzt, wie 'unwissend' jemand sein kann, der '40 jahre im geschäft' und uns mit den zwillingen in die wohnung gelassen hat und ob der tollen lage auf den vollen kaufpreis der annonce gepocht hat

ach ja... nerv

Re: testergebnis des bodens

Antwort von SEAGLD - 01.03.2013

Nun, es ändert sicher nichts daran dass u weitersuchern musst, aber nehmen musst Du die Wohnung sicherlich nicht.
Du hast einer RENOVIERUNGSBEDÜRFTIGEN Wohnung zugesagt, diese ist aber SANIERUNGSBEDÜRFTIG. Das ist ein großer Unterschied.
Überlegt Euch ob Ihr die Wohnung dennoch wollt, und dann verhandelt oder macht mit dem VK ab dass ER die Sanierung vorher übernimmt und dann den vollen Kaufpreis bekommt.


LG Sabine

Re: testergebnis des bodens

Antwort von Nomadin13 - 02.03.2013

Oh Mann, das ist wirklich uebel.
Klingt fuer mich ganz schoen danach, dass die euch ueber's Ohr hauen wollten.....

Hoffe dass ihr durchkommt mit dem Argument renovierungsbeduerftig ungleich sanierungsbeduerftig und dann bald in eine asbestfreie Wohnung einziehen koennt.

Re: testergebnis des bodens

Antwort von jake94 - 01.03.2013

Das ist der Grund, warum man IMMER einen Sachverständigen mitnehmen sollte, denn sonst fällt man schnell auf die Nase mit solchen Sachen.
Aber wenn Ihr den Kaufpreis um die Sanierungskosten drücken könnt, ist es doch ok, oder?

LG
Kerstin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.