Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Frage von ClaudiaM25 - 22.10.2013

also im Moment liegt bei unserem sohn (5) noch teppichboden im Kizi. Jetzt soll der raus und durch einen neuen ersetzt werden, aber wir sind uns unschlüssig ob wieder Teppichboden oder parkett oder kork,
mein mann sagt teppichboden, weil er noch klein ist und sehr viel auf dem boden spielt wie Lego bauen und so.
ich würde sagen kork oder parkett und in der Mitte einen großen Teppich, was habt ihr denn so???

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von pothi - 22.10.2013

kork ist klasse.

robust und warm.

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Mehtab - 23.10.2013

Hallo,

ich würde immer wieder Kork nehmen. Kork ist warm und weich, d. h. du kannst dich ohne Teppich auf den Boden setzen und du kannst ihn wischen, dann wird er wieder schön sauber, wie es ein Teppich nie wird, wenn du ihn nicht gerade wäscht. Aber da ist der Aufwand viel größer.

Viele Grüße

Mehtab

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Loraley - 23.10.2013

Kork ist angenehm. Selbst das Verlegen war keine große Aktion.
Wir haben in beiden Kinderzimmern Kork, die Mädchen wollten keinen Teppich. Irgendwann ist die Bodenspielzeit vorbei.
Bis es soweit ist, kannst du immer noch einen Läufer oder kurzflorigen Teppich untelegen.

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Makri - 24.10.2013

Kork ist super, gerade für Kinder, die viel auf dem Boden spielen.

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Amselei - 24.10.2013

Kork ist prima! Und je nach dem, welchen man wählt kann man den durchaus auch abschleifen, nur eben nicht so oft wie Echtholzdielen.
Wir haben im ganzen Haus Kork und ich würde es immer wieder machen. Warm, angenehm zum sitzen und spielen, prima sauber zu halten (Saugen und trocken wischen, nur gelegentlich feucht) und eine einmalig warme Atmosphäre.

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von florali - 25.10.2013

Vor dieser Entscheidung standen wir auch vor zwei Jahren.

Nur Teppich ist mir persönlich zu unhygienisch (bin Krankenschwester, das erklärt einiges ;-) ), Kork finde ich persönlich sehr schön, immer warm und gut zu reinigen (hatten wir mal im Schlafzimmer) aber da dachten wir wirtschaftlich und ich glaube für eine 15 jährige (dauert zwar noch) wird er dann irgendwann zu uncool, und günstig ist hochwertiges Kork auch nicht um ihn bei nicht gefallen einfach rauszuschmeißen.

Letztendlich haben wir uns für Laminat entschieden und einen Spielteppich drüber gelegt.

Ach ja, meine Nichten haben Parkett im Kinderzimmer liegen und dieser sieht jetzt schon, nach zwei Jahren, sehr mitgenommen aus.

LG

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Jule9B - 23.10.2013

Wir haben Laminat und Teppich drüber, so kann man beim SPielen auf dem Teppich sitzen, wenn man möchte, aber den kann man auch wegschieben, denn darauf stehen z.B. die Playmobilmännchen nicht so gut wie auf dem glatten Boden. ;)
Auch für alles mit Farbe wird der Teppich zur Seite geschoben - unsere Tochter malt so gern, z.B. mit Acrylfarbe, Kreide oder Blopens... dazu wird IMMER der helle teuere Teppich zur Seite geschoben.
Wir haben allerdings auch FUßbodenheizung überall.
Jule

Kork od. Holz

Antwort von speedy - 23.10.2013

Hi,
ich würde zu Holz tendieren, mein Favorit sind geölte Massivholzdielen aber Parkett wäre auch ok. Kork mag ich von der Optik und Haptik auch, nur hat es nicht so eine lange Lebensdauer und dadurch, dass die Oberfläche rel. weich ist, entstehen mit der Zeit Microrisse im Lack (falls lackiert) und die Oberfläche wirkt dann leicht dreckig, weil dort eben Schmutz eindringen kann (ähnlich bei lackiertem Parkett - Laufwege...). Von daher würde ich wenn Kork, dann die geölte Variante nehmen und lieber seltener wischen, dafür den Staubsauger nehmen. Kork kann man halt nicht abschleifen, Holz schon.

Gruß, Speedy

Re: Teppichboden oder parkett/Kork ins Kinderzimmer????

Antwort von Rike01 - 25.10.2013

Wir haben Eichendielen, für uns perfekt, würde wieder so entscheiden.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.