Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Tapeten-Wandgestaltung ??

Frage von Luni2701 - 07.02.2011

Hallo,

mitte April wird es soweit sein, dass wir ins Haus können. Es wird grade gebaut (Mietshaus). Wir hoffen dass wir wirklich mitte April reinkönnen, denn am 1. Mai haben wir Kommunion.

Da ich evtl. nur eine Woche Zeit habe zum Tapezieren und das auch zum Großteil morgens alleine machen muss, wenn die Kids in Kiga/Schule sind, fällt wohl meine erste überlegung Vliesfaser zu kaufen und zu streichen flach, denn das dauert mir zu lange die Zeit hab ich nicht.

Nun bin ich auf der Suche nach Tapeten, aber irgendwie weiß ich nicht so recht was ich will. Die Kinderzimmer sind relativ klar aber Küche, wohnzimmer, flur hab ich keine ahnung was ich da will. nicht zu langweilig aber auch nicht zu übertrieben.

ach mensch bin total ratslos.

Re: Tapeten-Wandgestaltung ??

Antwort von hansensfive - 07.02.2011

was für einen putz habt ihr denn?
vielleicht die wände einfach nur streichen...oder dekorputz, schon in der passenden farbe??
oder sucht ihr noch ne malerin?
lg steffi

mal mit raumplan

Antwort von Luni2701 - 08.02.2011

ganz normal verputzt, Problem ist bei nem dekorputz ist, das Haus ist nur gemietet und wir müssten das bei nem Auszug irgendwann alles wieder rausreißen.

Tapete ist schon in Ordnung, hab nur keine Gestaltungsidee. Denn nur einfarbig find ich langweilig, Muster gefällt mir auch nicht, höchstens als Highlight an eine bzw. ne halbe wand, aber ich weiß nicht wie.

hab mal ein Bild vom Wohnzimmer angehängt. Möbel sind Nussbaum/schwarz, die Couch ist braun, der Boden Fliesen in Creme. Ich dachte an eine dunkel braune wand, eine etwas hellere und der rest in creme, aber da an jeder wand Möbel stehen denk ich kommt dunkel braun nicht gut oder? Fidn von schöner wohnen die dunkel braune schön, aber weiß echt nicht wie ich gestalten soll. dazu möchte ich dann schiebevorhänge in beige udn braun.

LG britta

Achso, wo kommst du denn her? Bräuchte evtl. nen Tapezierer fürs Treppenhaus ;-) das trau ich mir nämlich bei ner offenen Treppe nicht zu.

Re: mal mit raumplan

Antwort von Luni2701 - 08.02.2011

ups vergessen anzuhängen.

Re: mal mit raumplan

Antwort von hansensfive - 08.02.2011

ja das treppenhaus...niemand mag das gern. selbst meins schiebe ich vor mir her.
war heute früh noch bei ner freundin und hab ihr treppenhaus gestrichen. sie hat eine wand in einem sehr gewagten rosa/flieder ton, aber gefällt mir wohl.
tja, gute frage...dein wohnzimmer. also braun und beige töne, erdtöne, finde ich immer toll. sehen im sommer wie winter wohnlich aus. wenns die richtigen töne sind. aber geschmäcker sind ja verschieden, ist auch ok so!
im moment ist es ganz modern eine wand \"einzurahmen\". ich hoffe ich kann es verständlich erklären!
man tapeziert praktisch eine bunte tapete in eine uni tapete. das heißt die uni als rahmen um die bunte oder gemusterte tapete innen drin, dann eine kommode/möbelstück davor...toll.
ich habe auf dem flur grün/gelb töne. nicht als rahmen, aber so mitten in der wand sind streifen tapeten in grün/gelb/weiß tönen und die fläche dann ausgefüllt mit einer gelblichen tapeten. sowas könnte ich mir bei dir im wonzimmer, mit deinen farben auch vorstellen. und je nachdem wo du dann möbel usw. stehen hast kann man mit dieser \"muster\" tapete akzente setzen.
hoffe ich habe einigermaßen verständlich erklärt. lach
ach so, ich komme aus niedersachen, landkreis vechta.

glg steffi

Re: mal mit raumplan

Antwort von Luni2701 - 08.02.2011

ja ich dachte auch schon daran, evtl. 2-3 Bahnen Mustertapete zwischen eine Unifarbene zu setzen, aber weiß nicht wo damit es auch wirkt. Hoffe die \"möbel\" kannst du auf dem Plan erahnen, habs nur mal schnell mit paint gemalt.

Schade da bist du glaub ich zu weit weg von mir :-( wohne in der nähe von Mönchengladbach

LG Britta

Re: mal mit raumplan

Antwort von hansensfive - 09.02.2011

oh ja...dann müßte ich schon urlaub bei euch machen damit es sich lohnt.
ich hoffe auch das ich es richtig sehe.
also so würde ich vielleicht sagen an der wand bei den esszimmermöbeln, sprich tisch und stühle, mustertapete.
und vielleicht die gleiche mustertapete zwischen den beiden terassen fenstern. ist immer schwer zu sagen wenn man nicht direkt im raum steht!
wann solls denn los gehen mit renovieren?
ein tip wäre auch noch an der uni farbenen tapete ein paar bilder aufzuhängen und als passpartout im bilderrahmen die mustertapete zu nehmen. so wiederholt sich das muster dezent an den uni wänden ohne das man gleich ganze bahnen geklebt hat.
lg steffi

Re: mal mit raumplan

Antwort von Luni2701 - 10.02.2011

danke.

mal schauen wie es wird. Wir hoffen dass wir anfang - mitte April reinkönnen zum tapezieren, denn umzugstermin ist 1.5, ABER am 1.5 haben wir auch Kinderkommunion, deshalb bete ich das wir zu mindest die WOche vorher umziehen können.

Re: mal mit raumplan

Antwort von hansensfive - 10.02.2011

ich drück ganz ganz fest die daumen das es klappt!!!

hört sich auf jeden fall nach ein paar stressigen tagen an! hoffe du hast liebe freunde die dir/euch gut unter die arme greifen.

Re: mal mit raumplan

Antwort von Luni2701 - 10.02.2011

naja, tapezieren werd ich wohl überwiegend alleine, meine Mutter hilft mir an 2-3 Tagen morgens und mein Mann hat Urlaub und spielt handlanger *gg*

Für den Umzug hab ich schon 2 LKWs und ne Menge Hilfsangebote, da mach ich mir keine Sorgen, hoffe halt nur das es zeitlich hinhaut, denn am 30.4 umziehen und am 1.5 Kkommunion wird wohl etwas stressig, danach brauch ich wahrscheinlich erstmal ne kur, achne, ne woche später hat mein Mann dann schützenfest eine Woche schmücken, 4 Tage feiern, eine WOche abschmücken und saufen/saufen/saufen

Re: mal mit raumplan

Antwort von hansensfive - 10.02.2011

ok, ich komm her. erst renovieren wir gemeinsam euer haus und dann wird gefeiert...
oh je oh je, wünsche dir starke nerven und ganz ganz viel spaß beim renovieren. sag bescheid wenn du hilfe brauchst.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.