Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

TV-Frage

Frage von Doublemama - 26.02.2012

Hallo,

wir ziehen bald um und da laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.
Heute hatte mein Mann eine in seinen Augen geniale Idee, aber ich bin noch nicht so begeistert davon und bräuchte mal Eure Meinung dazu:

Wir haben eine "Schrankwand" mit einem für einen Fernseher vorgesehen Fach. Er möchte nun aber den Fernseher links neben die "Schrankwand" an die Wand platzieren. Ich kann es mir nicht vorstellen. Was soll ich dann in das "Fernsehfach" stellen?
Habt Ihr evtl. auch so was? Vielleicht sogar mit Foto?

LG Sandy

Re: TV-Frage

Antwort von SiJoJoFrAl - 27.02.2012

genau aus dem Grund mag ich keine festgelegten Schrankwaende. Man ist immer eingeschraenkt.

Kann man denn das Mittelteil mit dem Fernsehfach rausnehmen? Evtl raussaegen?

Re: TV-Frage

Antwort von antia - 27.02.2012

Ich hatte mir auch schon mal überlegt, im zukünftigen Wohnzimmer den Fernseher an die Wand zu hängen. Allerdings bin ich wieder davon abgekommen, da ich gelesen hatte, dass die ideale Höhe für einen Fernseher max. 1m über dem Boden ist. Und das sieht m.E. etwas komisch an der Wand aus.
Müsstest vielleicht mal Leute fragen, die den Fernseher an der Wand haben, ob das nach oben schauen stört oder anstrengend ist.


Zum "Fernseherfach": Du könntest ein schönes gerahmtes Bild in die Mitte hängen. Oder gehört zu eurer Schrankwand auch noch ein offenes Regal dazu? Dann könntest Du auch das in die Mitte hängen.

Re: TV-Frage

Antwort von Häsle - 27.02.2012

Ich würde dann das Fernseher-Fach von der Schrankwand weg lassen.
Wir haben einzelne Schränke, und der TV steht auf einem niedrigen Schränkchen (so hoch wie der Couchtisch).
Bei meinem Bruder hängt der TV an der Wand, und darunter steht auch so ein niedriges Schränkchen. Irgendwo muss ja auch der Receiver, DVD-Player etc. hin.

Re: TV-Frage

Antwort von *Suse* - 28.02.2012

Bestimmt könntet ihr in das ursprüngliche TV-Fach mit ein paar Steckern aus dem Baumarkt einfach zwei Regalbretter einziehen (aus passendem Holz zusägen lassen) und dann als Bücherregal oder so nutzen, dann sieht es nicht so nach "eigentlich war ich mal ein Fernsehrschrank" aus.

Suse

Re: TV-Frage @antia

Antwort von Nicky1983 - 27.02.2012

Wir haben den TV zwar nicht an der Wand, aber er steht auf nem hohen Schrank! Wir mögen diese TV-Schränke nicht, stehen mir zu weit aufm Boden...

LG

Re: TV-Frage

Antwort von Leseratte - 29.02.2012

Deshalb steht unsere Schrankwand jetzt im Keller und der Fernseher hängt an der Wand, darunter nur ein TV Board von Ikea. Die Investition war's mir Wert.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.