Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

So hier ist unser Hello Kitty Zimmer

Frage von Finje - 12.09.2010

So weil hier gerade so schön über Hello Kitty diskutiert wird, ist hier das Zimmer meiner Tochter Finja (im November 4 Jahre). Sie liebt Hello Kitty und ich auch.
Mal schauen ob euch das Zimmer gefällt.
Lg Jessi

Re: Bild 2

Antwort von Finje - 12.09.2010

...

Re: So hier ist unser Hello Kitty Zimmer

Antwort von WL_mahe - 12.09.2010

mir gefällt es nicht. Hello Kitty hab ich schon immer doof gefunden bzw. Dinge die fast jeder hat.

Re: So hier ist unser Hello Kitty Zimmer

Antwort von LisasMama - 13.09.2010

Mir gefällt es auch sehr.

Du wirst hier einige "Gegner" finden. Es wird immer soviel Toleranz gepredigt, aber selbst ...

LG Jacquie

Re: So hier ist unser Hello Kitty Zimmer

Antwort von Izzy - 13.09.2010

Unabhängig davon, ob man Hello Kitty nun mag oder nicht, ist das hier ein richtig schönes Zimmer. Nicht überladen, gemütlich und in sich stimmig.
Also ich finds richtig toll

Re: Bild 3

Antwort von Finje - 12.09.2010

..

Re: Bild 3

Antwort von LittleRoo - 12.09.2010

mir gefällt es

Re: @Finje

Antwort von Maximum - 13.09.2010

Finje du hast sowieso ne schöne Wohnung und einen guten Geschmack...alles was du uns hier gezeigt hast ist fein.Und wenn ich ein Mädchen hätte wäre da auch ein rosa Zimmer,habe aber zwei Jungs...ein Zimmer ist Kosmos Stil...sein Hobby ist auch Astronomie,und der andere hat alles mit Sonne ,Mond und Sterne...sind aber gerade im Umzug,da hat Kind 1 ein Zimmer in weiß mit Graffity Tapeten,der andere hat eins in blau mit Meerestieren...mal sehen wie es aussieht wenns fertig ist...

Re: @LisasMama

Antwort von montpelle - 13.09.2010

Ob man ein Zimmer, eine Wohnung oder eine Farbe nicht mag, die jemand anders schön findet und das auch äußert, hat doch nichts mit Toleranz zu tun.

Re: @montpelle

Antwort von LisasMama - 13.09.2010

Nein, es ging mir gar nicht um die Farbe oder ein Zimmer oder eine Wohnung, sondern schlicht und ergreifend um die Art des Kommentierens. Und Du musst mir schon Recht geben, dass sich im unteren Thread bezüglich des Kinderzimmers meiner Tochter doch schon sehr erheblich im Ton vergriffen wurde. Damit meine ich allerdings nicht Dich, denn Deine Antworten fand ich sehr ehrlich und direkt - so wie ich Dich halt hier auch kenne. Und vor allem hast Du vernünftige Argumente gebracht. Ich denke, Du weißt, was ich ausdrücken möchte, oder?

Aber Toleranz ist hier im gesamten RuB für einige ein Fremdwort. Vor allem geht es einfach auch um die Art und Weise einer Diskussion. Ehrlich und direkt ist gut und auch richtig, aber mit der richtigen Wortwahl, ohne einen anderen zu beleidigen. Oder siehst Du das etwa anders?

Es werden hier im gesamten RuB oftmals ziemliche Klischees zum Vorschein gebracht und jegliche Argumentation in die Gegenrichtung artet aus. Das meinte ich damit, dass viele Toleranz predigen, aber selbst nicht besitzen.

LG Jacquie

Nun ja..

Antwort von Phase1 - 14.09.2010

Ich gehöre auch zu denen, die grade tippen, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Und sorry, Barbies, die auf einem Fernseher sitzen, lösen bei mir nunmal unwillkürlichen mentalen Brechreiz aus, das ist ein Reflex, da kann ich gar nichts dafür.
Also sorry für das huääärgh und wääähh, aber das war eben meine spontane Reaktion. Mach dir nichts draus, es ist hier nur ein Internetforum.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.