Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Retro-Bad-Ideen?

Frage von juchuu - 05.11.2013

Hallo zusammen,

in unserem neuen Haus sind noch ganz alte Bäder, gut erhalten, so dass wir sie erstmal drinlassen.
Die Fließen sind in einem Bad hellrosa, im anderen hellblau (vermutlich Original 1969 ;-)
Habt Ihr Ideen, wie man solche Bäder schick aufpeppen kann, so dass es gut aussieht? Vielleicht mit schnick-schnack o.ä.?

Re: Retro-Bad-Ideen?

Antwort von Ebba - 05.11.2013

Wenn der Fliesenspiegel nicht deckenhoch ist, dann könntet ihr eine jeweils passende Tapete auf die Wand kleben oder ein oder mehrere Wände in kräftigen Farben streichen (Pink, Rot, Türkis, Blau - mal mit Farbkarten gucken, was passen könnte). Dazu dann evtl. im gleichen Farbton Handtücher, Badematten u.a.
Wir btw haben die Wänd über den schwarzen Mosaifliesen orange gestrichen, dazu dann safranfarbene Handtücher, Badematten u. bei Butler habe ich sogar orange Körbchen für Kleinkram gefunden.

Re: Retro-Bad-Ideen?

Antwort von Jule9B - 07.11.2013

Für das pinke habe ich das hier gefunden: Je nachdem, wenn die Fliesen so rosa sind, vielleicht einfach aus Spaß die Decke und Schränke knallpink streichen und mit weißen Accessoires kombinieren? Mach doch mal Fotos!
Ich meine, was nicht zu retten ist, muss quasi irgendwie überspitzt werden.

http://www.pinterest.com/pin/116249234100991318/

Dann noch ein bisschen Gold und Glamour, fertig. Und die Männer in deiner Familie gehen nur mit Sonnenbrille ins Bad. ;)

Ich persönlich steh ja nicht so auf Pink, aber ich hab auch noch das hier gefunden, das hat schon was, oder:
http://www.pinterest.com/pin/246994360784153840/

http://www.pinterest.com/pin/160018592980005790/

Viele liebe Grüße
Jule

das hellrosa

Antwort von Leewja - 08.11.2013

kann man mit grauen/silbrigen handtüchern etc. abmildern

oder mit allen möglichen Rosa-Pink-Nuancen in einen sonnenaufgangstraum verwandeln

ODER ein kitschretrobad draus machen ;)
ich würde an flamingos, typischen Nippes, Lampen, Vasen, evtl. ein Stück farblich passende Mustertapete an eine wand (falls es nicht deckenhoch gefliest ist), Modefotos aus der zeit, wenn platz ist auch ein nierentischchen als ablage usw. denken....

https://www.google.de/search?q=retro+60er+wohnaccessoires&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=DJh8UoHQHoTEtAb6moCAAw&ved=0CAkQ_AUoAQ&biw=1536&bih=780#q=florida+sixties&tbm=isch

das hellblaue kann man richtung maritim gestalten, mit weiß und muscheln und gedöns...

oder richtung "himmel" (es gibt so wölkchenförmige badematten), dann weße, fluffige handtücher, auch in "wolkenform" auf wandregalen gestapelt, eine lampe in sonenform und vögel als accessoires...

Re: Retro-Bad-Ideen?

Antwort von Bookworm - 06.11.2013

Wir haben auch so ein tolles Bad . Alles beige mit zwischendrin (zum Glück nur vereinzelt) Blumenfliesen.

Wir haben (trotzdem) alles maritim gestaltet (Vorhänge, Accessoires, Badematten etc) . Das Bad ist deckenhoch gefliest, rundum.
Und außer der Farbe ist es eigentlich wirklich super, groß, tolle Ausstattung.
Die Blumenfliesen seh ich inzwischen schon gar nicht mehr

Die Idee mit den Kontrastfarben finde toll, sieht sicher gut aus.

Ich habe auch mal ein komplett schwarz gefliestes (!!!) Bad gesehen mit Lila Akzenten, meins wärs nicht gewesen, aber es war ein Mädelshaushalt und der hat versucht das Beste draus zu machen.

Re: das hellrosa

Antwort von juchuu - 09.11.2013

huhu, es gibt ja wirklich noch krassere rosa-bäder ;-)
danke für Eure Tips, helfen mir gut weiter. Gerade der Tip mit den starken Farben dazu, gefällt mir gut (es ist nämlich nicht komplett gefließt)
ich mache beim nächsten Hausbesuch mal fotos, das ist vielleicht auch noch konkreter.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.