Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Plotterfolie?

Frage von SteffiSt - 21.07.2010

Hallöchen miteinander,

ich habe dieser Tage hier gelesen, dass jemand seine Küchenschränke mit Plotterfolie beklebt hat.

Was ist da der Unterschied zu normaler "Baumarkt-Klebefolie"?

Weiß das wer?

LG
Steffi

Ich hab hier mal nen Anbieter bei ebay gefunden, der geile Folienfarben zu Hammerpreisen (finde ich jedenfalls) hat. Wäre diese Folie denn geeignet für Küchenschränke?

http://cgi.ebay.de/PVC-Plotter-Folie-B1-10m-61cm-3-J-6661-l-green-/360236967786?cmd=ViewItem&pt=DE_Computer_Peripherie_Papier&hash=item53dfcbe76a

Mit der Plotterfolie das war ich...

Antwort von peekaboo - 22.07.2010

Unterschied kann ich Dir nur einen sagen, diese Plotterfolie kommt in verschiedenen Breiten und ist somit günstiger und man muß nicht stückeln.

LG
Peeka

Nochmal ich...

Antwort von peekaboo - 22.07.2010

Die Folie Die du markiert hast ist nur 60cm breit... die meisten Schranktüren sind ????

Dann muß man FIZZELN und evtl. Stückeln und das sieht SCH... aus

Danke Dir m.t.

Antwort von SteffiSt - 22.07.2010

Meine Küchenschranktüren sind alle 50 cm breit, da würde 61 cm gut ausreichen (mit Kante). Wir haben keine Einbauküche, sondern vor 14 Jahren so eine Otto-Versand-Einzelschänke-Küche gekauft. Die ist so noch gut, aber ich brauch nun mal ne andere Farbe, dieses Buche/Weiß gheht mir im Moment mächtig auf den Zeiger.

Aber nochmal zurück zur Plotterfolie. Was ist (außer der Breite) noch der Unterschied? Im Baumarkt bekommt man ja solche Folien: http://www.d-c-fix-welt.de/
Mittlerweile habe ich gelesen, dass Plotterfolie für Autobeschriftungen verwendet wird....... heißt ja, dass diese Folie widerstandsfähiger sein muß als Normalo-Baumarkt-Folie. Autos sind ja nun allen Umwelteinflüssen "ausgeliefert".....

LG
Steffi

Hi... da habe ich keine Ahnung, würde ich aber auch sagen...

Antwort von peekaboo - 22.07.2010

habe meine damals von Foil direkt gekauft und bin super zufrieden mit. MIt "scharfen" Putzmitteln geh ich da allerdings nicht dran...

nur mit Mikrofaser und ggf. Seifenlauge...

Wenn Due das machst, schraub die Griffe ab und ggf. kauf Dir neue... das hab ich gemacht und dachte ich habe ne neue Küche

LG
Peeka

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.