Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

passt bei euch alles zusammen?

Frage von Mama mal 5 - 30.01.2013

Mich würde mal interessieren ob bei euch überall im Haus oder in der Wohnung alles zusammen passt?
Meine vom Stil her und von den Farben oder habt ihr auch Ecken wo das nicht der Fall ist?
Ich meine man bekommt ja da mal nen "hübschen" Kerzenständer oder eine "tolle" Vase.
Töchterlein bemalt ganz stolz die bunten Ostereier die dann farblich nicht so ins Wohnzimmer passen oder zu Weihnachten gibts was tolles was man ja hinstellen sollte weil sich das Kind so viel mühe gemacht hat.
dann hat mein selber Lieblingsdeko was aber dann ins neu renovierte Zimmer nicht mehr so gut passt man es aber doch gern hinstellen möchte.
Erzählt doch mal
Vg Steffi

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Hailie - 30.01.2013

Nein, bei uns ist irgendwie immer überall irgendwas was nicht so recht dazu passt. Sei es die Möbelfarbe die nicht immer gleich ist oder mal eine Vase mit anderer Farbe usw.

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Katrin76 - 30.01.2013

Wir haben uns bewusst für verschiedene Farben in den Zimmern entschieden und stellen die Deko dann dort auf, wo sie passt. Im Esszimmer haben wir eher warme Farben (orange bzw. terra, gold) und im Wohnzimmer mehr rot/braun/weiss bzw. creme. Grundsätzlich achte ich aber schon beim Kauf ob was wohin passt bzw. "sehe" auch nur bestimmte Farben

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von mexxx - 30.01.2013

ich denke ein Raum muß auch leben und es immer ne Ecke wo dann die Kunstwerke der Kinder auch passen
bei uns ist es die Küche, für Bilder ect.

wir haben auch die Möbel nicht passend - sondern schöne Stücke die einem gefallen und auch vom Holz unterschiedlich
ich mag den Landhausstyle aber das ist er ganz sicher bei uns nicht 100% - aber ich denke das macht auch das individuelle und die Persönlichkeit jeden einzelnen von uns aus

was mir aber ganz wichtig ist das es alles harmoniert, farblich und auch von der Art
nichts zu wuselig und nicht zu voll

außer die Kücher - das ist so mein Kitschraum und das ist gut ;0)

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Jule9B - 30.01.2013

Ja, ich bin nach unserem Einzug ins neue Haus dazu übergegangen, einige Grundtöne zu bestimmen, die sich durchs ganze Haus ziehen, bei mir vor allem Grün- und Blautöne. Und Holz, entweder Eiche natur oder dunkelbraun, wobei wir da noch Möbel aus der alten Wohnung haben, die Kiefer gelaugt sind, aber dann irgendann ersetzt werden sollen, sobald mal genug Geld da ist... ;)

Töchterchen darf in ihren Zimmern davon abweichen, schleßlich muss es ihr gegfallen und sie soll sich wohlfühlen, aber mit ihrem türkisen Zimmer und dem hauptsächlich grünen Spielzimmer weicht sie sogar jetzt kaum davon ab (bis vor kurzem war ihr Schlafzimmer lila). Sie hat aber weiße Möbel.

Toll ist, dass die Farbtöne nicht überall gleich sind, man aber bei allen Zimmern das Gefühl hat, es gehört alles irgendwie zusammen. Es ist auch superleicht, Deko von einem ins andere Zimmer zu räumen, es passt auf jeden Fall fast alles überall hin.

Außer Blau und Grün haben wir noch Creme, und ich LIEBE es so wie es ist. Vor einiger Zeit noch habe ich auf einem Einrichtungsblog gelesen, es käme der Autorin schizophren vor, wenn jedes Zimmer farblich total anders gestaltet sei und ich dachte: "Waaas!" Ich konnte dem nicht zustimmen, aber inzwischen weiß ich was sie meint. Unser Haus ist so eine Einheit irgendwie und wir fühlen uns so sauwohl in den Farben! Wir bevorzugen auch bestimmte Materialien. Alles ist irgendwie stimmig, aber dabei nicht langweilig.

Es sind noch so ein paar Relikte aus der Vergangenheit, die angepasst werden müssen, siehe Möbel oben oder der orangene Teppich im oberen Flur (brrr ;)), aber fast alles sonst ist farblich schön.

Viele liebe Grüße
Jule aus 9B

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Katrin-Japan - 31.01.2013

Abgesehen von den Zimmern der Mädels, und dass ich verschiedene Holztöne kombiniert habe, eigentlich schon.
Die Großen sind mit 18 und 16 schon lange aus dem Alter raus, wo sie voller Stolz ihre Werke von der Schule mit nach Hause gebracht haben. Und die Kleine mit 1 Jahr noch lange nicht so weit

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Ebba - 31.01.2013

Ehrlich gesagt habe ich mir noch nie Gedanken gemacht ob "alles passt". Eine Wohnungs- /Zimmerenrichtung lebt doch und ist ohnehin nicht aus einem Guss, oder? Wir zumindest haben hier alles nach und nach angeschafft. Und auch Farbvorlieben ändern sich. So sind die Kissen der Esszimmerstühle mit blauem Stoff bezogen. Inzwischen finde ich warme Rottöne viel schöner und habe vor ein paar Jahren den Teppich entsprechend upgedatet. Die Kissen werde ich dennoch nicht erneuern. Dekoriert wird mit Einzelstücken die mir spontan gefallen. Natürlich passt irgendwie alles zusammen, weil es im wesentlichen von mir mit meinem Geschmack und Vorlieben erworben wurde. Ich mag Stilbrüche. Perfekt darf es gerne im Möbelgeschäft sein. Unsere Wohnung soll aber uns widerspiegeln.
Außerdem bin ich auch niemals perfekt angezogen. D.h. die Schuhe passen farblich nicht zwingend zum T-Shirt oder so was, worauf andere vielleicht achten mögen.

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Holly87 - 31.01.2013

Früher nicht, aber so langsam wird es! Wir haben vor 4 Jahren eine Wohnwand gekauft in einem hellen Eichenton. Die Türen sind weiß.
Als wir dann die Kinderzimmermöbel gekauft haben vor 1 Jahr haben wir das selbe Holz genommen. Vor einigen Monaten dann gab es im Angebot beim Möbelhaus eine Garderobe die ebenfalls in diesem Holz und den weißen Türen ist. Somit passen 3 Räume bzw 2 und der Flur farblich zusammen.
In der Küche haben wir einen anderen Holzton und weiß, im Schlafzimmer ebenfalls. Die Möbel aus dem Schlafzimmer möchte ich nach und nach auch ersetzen, da sie schon echt alt sind.
Ansonsten haben wir versch. Farbkonzepte je Zimmer.
Bei unserer Tochter ist es Rosa-Grün, im Wohnzimmer weiß-hellgrün, in der Küche Weiß-Cappuchino und im Schlafzimmer Hellblau-Weiß-Beige...

Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von jake94 - 30.01.2013

'Passend' in dem Sinne wohl nicht, ich mixe verschiedene Landhausstile durchaus auch mit modernen Sachen (mein Mann darf ja auch mal was aussuchen ). Harmonie ist mir wichtig, aber ein wenig Spannung darf auch hier und da mal sein. Es soll bei uns nicht aussehen wie in einem Möbelhaus, sondern bewohnt.

Wenn mir etwas nicht mehr gefällt, versuche ich es entweder umzustylen (also bei Möbeln z.B. streichen oder sonstwie pimpen), oder ich verkaufe oder verschenke es an ein Sozialkaufhaus hier in der Nähe.
Dinge, die mir nicht mehr gefallen, aber für mich einen hohen emotionellen Wert haben, kommen in Kisten und werden (geordnet) im Keller gelagert.

Selbstgebasteltes aus der Schule stelle ich irgendwo hin (meistens in unsere Wohnküche) und auch das kommt dann nach einigen Wochen in eine bestimmte Kiste.
Gemälde werden (ebenfalls zeitlich befristet) erst an den Kühlschrank gehängt und kommen später in eine Mappe.

LG
Kerstin
















Re: passt bei euch alles zusammen?

Antwort von Jule9B - 31.01.2013

Ich glaube nicht, dass es so gemeint war, oder zumindest haben wir unterschiedliche Vorstellungen davon. Wenn ich schreibe, es passt zusammen, meine ich nicht, dass alles "wie aus einem Guss" ist, sondern dass grob dieselben Holztöne und auch farblichen Töne (z.B. Wandfarben und Deko) zusammen passen, was ja nicht heißt, dass ich z.B. überall grüne Kissen habe oder jede Wand im Haus im selben Blauton gestrichen ist, aber aus einer gewissen Palette eben und die passen zusammen.
Wie im Katalog sieht es hier auch nicht aus, denn es ist trotzdem sehr persönlich gestaltet (leider fehlen aber immer noch Bilder an den Wänden, zumindest in den wesentlichen Räumen).

Was für mich jedoch nicht (mehr) in Frage käme wäre: Esszimmer weiß Landhausstil, Flur orange/braun Kolonialstil, Wohnzimmer blau/silber Industrial, Badezimmer rot/schwarz Asia... mal "leicht" übertrieben gesagt. ;)

Jule

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.