Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Mosaik im Bad

Frage von anka7 - 28.06.2013

Hallo,

wer hat sein Bad mit Mosaik gestaltet? Z.B. mit Streifen umlaufen, oder auch was anderes und mag es mal zeigen?

LG

Re: Mosaik im Bad

Antwort von Nomadin13 - 28.06.2013

Was meinst du mit "mit Streifen umlaufen"?

Wir haben ein Band Zierfliesen in jedem Bad, sonst nichts besonderes.

Re: Mosaik im Bad

Antwort von alsame - 01.07.2013

Wir werden in der Dusche einen senkrechten Streifen Mosaik machen. Dort wo die Duscharmaturen hin kommen. Eventuell kommt noch einen Akzent mit Mosaik, an der Vorsatzschale für WC und Waschbecken.

alsame

Re: Mosaik im Bad

Antwort von maddia - 01.07.2013

Hallo, sowas ist schwer. Wir wollten das machen lassen, aber es wäre irre teuer gewesen, weil man das gar nicht auf die Wand "normal" aufbringen kann, sondern nur mit teurem, speziellem Untergrund. Das war in unserem Budget leider nicht mit drin. Ganz abgesehen von den Kosten für die Steinchen.

Wir haben es dann gelassen, aber letztens unsere Küchenarbeitsplatte mit Mosaik gefliest, was auch ganz toll geworden ist. Immerhin etwas mit Mosaik im Haus!

Re: Mosaik im Bad

Antwort von anka7 - 29.06.2013

Hallo Nomadin13,

ja genauso einen Streifen hab gemeint, nur mit Mosaik.

lg

@maddia

Antwort von anka7 - 02.07.2013

Ich meinte eigentlich dieses Mosaik, das auf einem Netz aufgeklebet ist und für 15€/m² zu haben ist. Das lässt sich genauso aufkleben wie jede andere Fliese auch ;-)

lg

Re: @maddia

Antwort von maddia - 02.07.2013

Ja, genau das und das braucht einen speziellen Untergrund, weil es halt so dünn ist.

Re: @maddia

Antwort von anka7 - 02.07.2013

Also unseres ist genauso dick wie Wandfliese, da braucht man keinen anderen Untergrund....

@ anka

Antwort von Nomadin13 - 02.07.2013

Ich stimme dir zu. Fuer diese Netz-Fliesen nimmt man genau den gleichen Fliesenkleber wie fuer feste Fliesen. Das ist jedenfalls, was ich hier in Trinidad gesehen habe.
Ich glaube, beim Reindruecken der Netz-Fliese in den Kleber muss man etwas geschickt sein, denn ich habe hier ein Badezimmer besichtigen koennen, wo der Fliesenleger wohl jedes einzelne Steinchen nochmals mit dem Finger angedrueckt hat und dann sind einige schief gekommen, also die linke Seite eines Steinchens war dann mehr in den Kleber gedrueckt als die rechte Seite. Die ganze Netz-Fliese war somit nicht schoen gleichmaessig flach an der Wand.
Aber vielleicht wissen deutsche Fliesenleger sowas besser zu machen als trinidadische....

Re: @maddia

Antwort von maddia - 03.07.2013

Ok, wir hatten Glasmosaik, zum Teil in weiß, das hätte vielleicht durchgeschimmert, ich weiß es nicht. Und es war dünner als "normale" Fliesen. Ich finds ja immer noch schade, dass es nicht gemacht wurde, aber das Bad ist trotzdem schön geworden. Nur hat man eben seine Idealvorstellungen und trauert dem schon noch nach.

Unser Keramikmosaik in der Küche ist allerdings vom selben Fliesenleger problemlos gemacht worden. Vielleicht hat es damit zu tun oder mit der viel kleineren Fläche in der Küche, ich weiß es nicht.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.