Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Möchte mich vorstellen und Frage

Frage von Canigou - 13.01.2014

Hallo,

ich lese hier schon sehr lange mit und möchte mich vorstellen. Ich bin Ende 30, verheiratet, 3 Kinder. Wir haben uns den Traum von einem Ferienhaus in Südfrankreich erfüllt. Dieses wird gerade gebaut, ab dem Sommer soll es schon vermietet werden und nun geht es langsam an das Thema Einrichtung. Ich hoffe auf eure Ratschläge, in manchen Dingen bin ich nämlich ziemlich ratlos.

Meine erste Frage bezieht sich auf die Wohnzimmereinrichtung. Das Ambiente, welches ich erzeugen möchte: gemütlich, stilvoll, mediterran-kolonial.

Nun habe ich folgende Couch gefunden, bin mir aber nicht sicher, ob sie zum Rest passen würde. Die Küche ist in Eiche natur, modern. Der Boden helle Natursteinfliesen, Wandfarben stehen noch nicht fest. Welche Wohnzimmermöbel würden dazu passen? Ginge etwas im Kolonialstil?

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von speedy - 13.01.2014

Hi,
den Stil würde ich abhängig machen von den Raum- und Lichtverhältnissen. So ein Riesensofa braucht einen großen, hellen Raum. Vom Material her würde ich in Südfrankreich niemals Kunstleder oder Leder nehmen, da klebt man bei Wärme nur so drauf fest. Gerade wenn die Wohnung auch vermietet werden soll, käme für mich nur ein abnehmbarer, waschbarer Sofabezug in Frage und davon würde ich mir dann gleich beim Kauf einen zweiten mitbestellen.

Gruß, Speedy

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von FelisMam - 13.01.2014

Herzlich willkommen ;)

Da bin ich ja ganz neidisch: Ferienwohnung in Südfrankreich
Wie cool ist das denn?


Wenn ihr fertig seid darfst du mir gerne mal die Eckdaten geben

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von jake94 - 13.01.2014

Wie schon angemerkt, solche Leder oder auch Kunstleder-Bezüge sind ja im Sommer die Hölle, und nein, auch Überwürfe finde ich keine gute Lösung, weil die bereitgestellten sicher schnell siffig werden - wer sich mit nasser Kleidung hinsetzen will und ein bischen Rücksicht nimmt, wird sein Handtuch dafür nehmen.
Da Du aber in einem Ferienhaus nicht mit all zu viel Rücksicht rechnen kannst, würde ich einfach ein Sofa nehmen, bei dem man - wie schon gesagt - die Bezüge zur Not waschen bzw. austauschen kann (gibts z.B. bei Ikea, u.a. Modell Ektorp).
Es gibt aber auch sehr strapazierfähige Garnituren/Bezüge, die auch imprägniert sind, bei einer Ferienwohnung würde ich da nicht an der falschen Stelle sparen.
Zum Kolonialstil, ich persönlich finde diesen Stil nicht so wirklich passend und auch zu düster und schwer.

Ich selbst liebe und dekoriere im südfranzösischen Landhausstil und würde auch ein Ferienhaus in diesem Stil eingerichtet bevorzugen (gerade auch die Einrichtung ist doch das reizvolle an Südfrankreich). Dazu gehört eine Mischung aus Schmiedeeisen, Stilmöbel, rustikales Holz und leicht verblasste Farben.

Schau mal hier:

https://www.google.com/search?q=provence+style&espv=210&es_sm=93&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=XADUUvePHYrLtQbQkYCQCQ&ved=0CDMQsAQ&biw=1040&bih=668

LG
Kerstin

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von Jule9B - 13.01.2014

Es passt vom Stil her auf jeden Fall, aber wie Speedy schon sagte, häüngt es von den Räumlichkeiten ab, ob es nicht evtl. überdimensioniert ist - oder wenn es ein Risenwohnzimmer wäre, auch andersrum. Ich persönlich liebe Leder und finde das Sofa toll, ich denke mal, das ist auch recht pflegeleicht, und man kauft Möbel ja auch nicht nur für den Sommer.

Die Frage mit dem Stil habe ich mir übrigens auch gestellt - wenn man ein Ferienhaus in Sydfrankreich hat, warum dann nicht auch im französischen Landhausstil einrichten? Gefällt euch der gar nicht? Man kauft sich ja auch kein Ferienhaus in Westafrika und richtet dann dort skandinavisch ein ... war so mein Gedanke. Aber wenn ihr franz. Stil nicht mögt und euch absolut wohl fühlt im Kolonialstil, dann soll es eben so sein.

Re: Möchte mich vorstellen.. Muss es ein Sofa sein??

Antwort von Bookworm - 14.01.2014

Ich persönlich finde diesen katalanischen Düsterstil ziemlich schrecklich und würde immer den hellen "Provence"-Stil der im Link vorgeschlagen wurde bevorzugen.

Frage: MUSST Du ein Sofa haben? Wir waren schon oft in Ferienwohnungen, in denen gar kein Sofa war sondern ein schöner großer Esstisch und dazu vll. noch ein oder zwei Sessel. Auch zum TV-schauen (falls das jmd. im Urlaub macht ;-) ) waren diese Möbel gedacht.

Ich wüürde wahrscheinlich eine KLEINE Stitzecke (2 kl. Sessel mit Tischchen) und dafür einen großen schönen Esstisch mit Stühlen hineinstellen.

Evtl. f.d Terasse Loungemöbel.

Falls Du auch Hunde in Deinem Ferienhaus erlaubst, wäre ich auch an den "Eckdaten" interessiert, wenn es fertig ist

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von Luni2701 - 14.01.2014

ich persönlich hab ja ehrlich gesagt am liebsten Ferienwohnungen mit Ledersofa. Aus dem Grund das man sie einfach abwischen kann. Was weiß ich denn welches Kind sich darauf übergeben hat, oder bei wem die pampers übergelaufen ist oder sonst was, nee dann lieber Leder was man gut sauber machen kann, ich finde da kann kein waschbarer bezug mithalten.

Wenn ich dran kleben bleibe, kann ich mir ne Decke drunter legen, ganz einfach.

Re: Möchte mich vorstellen und Frage

Antwort von Canigou - 13.01.2014

Hallo und danke für deine Antwort.

Wir dachten an Leder, da wir auch einen Swimmingpool haben werden und Angst haben, dass sich die Gäste mit nasser Kleidung aufs Sofa setzen und es gleich Flecken gibt. Wir werden ja nicht vor Ort sein, um nach jedem Kunden nach dem Rechten zu sehen. Das Zimmer ist knapp 40qm groß, allerdings mit Küche/Esszimmer, ist also schon recht beengt. Wir brauchen aber die Sitzfläche, da das Haus für 6 Personen ausgelegt ist. Zwei kleinere Sofas oder Sessel nehmen noch mehr Platz weg, meinst du nicht?
Hell ist es auf jeden Fall genug. In dem Raum haben wir ein Fenster und 3 Terrassentüren (jeweils zweiflügelig). Die Bodenfliesen sind auch recht hell, siehe Foto.
Wegen dem Schwitzen auf Leder: Wären Frottee-Decken bzw. Überwürfe eine Lösung? Ich meine als Deko und wer sich darauf setzen/anlehnen will, soll sie nehmen?

Re: @alle

Antwort von Canigou - 13.01.2014

Danke für eure Beiträge.

Das Haus befindet sich ganz im Süden von Frankreich, zwischen Perpignan und der spanischen Grenze. Hier ist alles sehr spanisch bzw. katalanisch angehaucht. Der französische Landhausstil hier unterscheidet sich vom dem in der Provence. Die blauen Fensterläden konnten wir uns allerdings auch nicht verkneifen.

Ich freue mich auf eure Vorschläge, wir haben bisher noch nicht viel gekauft bzw. bestellt.

Re: @alle

Antwort von jake94 - 14.01.2014

Wie auch immer, ich würde es - insbesondere dann, wenn ich es auch vermieten will - auf jeden Fall Landes- oder Regionstypisch einrichten. Und Kolonialstil passt da meiner Meinung nach so gar nicht hin!

LG
Kerstin

Re: Möchte mich vorstellen.. Muss es ein Sofa sein??

Antwort von Canigou - 14.01.2014

Vielleicht habe ich mich etwas falsch ausgedrückt. Mit Kolonialstil meinte ich nicht diese in Indien hergestellten Möbel, aber auch nicht so typisch provencalisch filigran und geblümt, weil es eben für das Gebiet dort nicht landestypisch ist. Was mir vorschwebt, ist eine Mischung von beidem oder so etwas:

http://www.e-magdeco.com/2012/11/la-bergerie-de-nano.html

Falls jemand zufällig irgendwo passende Möbel gesehen hat, nur her damit. Ich versuche auf jeden Fall, mit dem Budget das beste daraus zumachen.

Danke.

Re: @bookworm

Antwort von Canigou - 14.01.2014

Hallo,

nein, muss kein Sofa sein. Ich dachte nur, dass es weniger Platz bräuchte als andere Sitzmöglichkeiten. Wir wollen das Haus zertifizieren lassen und bei der Sternevergabe ist eine bestimmte Anzahl an Sitzmöglichkeiten Pflicht. Muss mich da noch schlau machen.

Re: @bookworm

Antwort von jake94 - 14.01.2014

Ich stöbere gerne bei www.loberon.de oder auch www.mirabeau.de (kenne ja nun Dein Budget nicht ...)

Die abgebildete Couch in Deinem Link ist allerdings ein typisch britisches Chesterfield-Sofa .

Aber könntest Du nicht besser vor Ort Möbel kaufen? Wie gesagt, gerade wenn ich ein Ferienhaus miete, mag ich es, wenn es möglichst authentisch eingerichtet ist...

LG
Kerstin

Re: @jake94

Antwort von Canigou - 14.01.2014

Ich dachte anfangs auch, ich kaufe vor Ort. Es ist unglaublich, was dort in den Möbelhäusern ausgestellt ist, fast nur Pressspan und moderne Möbel. In Spanien (Girona, Figueres) waren wir auch nicht wirklich erfolgreich. Außerdem sind wir nie so lange vor Ort, um lange zu suchen. Der Urlaub ist ja leider begrenzt. Daher will ich lieber hier schon einkaufen. Das Einzige, was ok war, war maisonsdumonde.com. Da war ich auch im Geschäft. Leider sehen die Möbel in Natura nicht so schön aus wie auf den Fotos, von der Qualität ganz zu schweigen. Dennoch werde ich das eine oder andere dort kaufen.

Re: @jake94

Antwort von Little-coco - 14.01.2014

Ich weiß jetzt nicht ob dir das weiter hilft aber wir fahren auch jedes Jahr nach Südfrankreich (Vias Plage) und in Agde gibt es dieses tolle Geschäft, die haben irgendwie alles http://www.but.fr/ Gibt es auch in Béziers und in Montpellier, ich weiß ja nicht genau wo ihr baut.

Liebe Grüße

Re: @jake94

Antwort von Hase67 - 14.01.2014

Hi,

eine ziemlich breite stilistische Palette (auch Chesterfield-Möbel) findest du im Onlineshop von Heine, da gibt es neben modernen Sachen auch viel an StilmöbelnTreibholztische und diese grünen Metallstühle, die in der Küche in deinem Link stehen, könntest du bei Butlers finden, evtl. aber auch im "Gemischtwarenladen" von Heine, musst du mal schauen.

LG

Nicole

Re: Hallo Hase67

Antwort von Bookworm - 14.01.2014

Long time no see

Re: Hallo Hase67

Antwort von Hase67 - 14.01.2014



Wie geht's dir?

Ich dachte, ich schau mal wieder rein - Dekothemen sind ja unverfänglich ;-)

LG

Nicole

Luni...

Antwort von jake94 - 15.01.2014

...das weiß man bei einer fremden Matratze (Hotel, Ferienhaus etc.) auch nicht, ok, da ist dann zwar ein Laken drüber, aber dieses Prinzip hätte man ja mit waschbaren Bezügen auch. Mit einer Decke auf einer Ledercouch sitzen finde ich persönlich sehr nervig, weil man dann immer so doof wegrutscht ;-).

LG
Kerstin

Re: Luni...

Antwort von Canigou - 15.01.2014

Beides hat ja etwas für sich. Wir dachten ja auch in erster Linie an die Hygiene, die ganzen praktischen Gesichtspunkte eben. Andererseits finde ich selbst ja auch die kuscheligen Sofas mit Hussenbezug und Kissen schöner und kuscheliger. Es ist halt so, dass das Haus hauptsächlich im Sommer vermietet wird, und dann direkt der Pool nebenan. Draußen die Garten- und Loungemöbel...sitzt man da überhaupt so viel im Wohnzimmer und schaut fern? Ich selbst habe mich im letzten Urlaub nicht einmal auf die Couch gesetzt, denn trotz Neuvermietung waren schon Flecken drauf, zudem waren wir die meiste Zeit unterwegs oder halt auf der Terrasse. Echt schwierig, das Ganze...

Vielleicht...

Antwort von jake94 - 15.01.2014

...koenntest du andere ferienhausbesitzer, die selbst vermieten, nach erfahrungen fragen (oder sehen diese sich gegenseitig als konkurrenten und tauschen sich nicht aus)?

Lg
Kerstin

Re: Vielleicht...

Antwort von Canigou - 16.01.2014

Keine Ahnung, ich kenne niemanden und auch kein Forum. Zudem lege ich auf die Meinung von potenziellen Kunden mehr wert. Und auf eure als Experten ohnehin. Am Samstag gehen mein Mann und ich nochmal in ein französisches Möbelgeschäft, mal schauen...

Re: Vielleicht...

Antwort von jake94 - 16.01.2014

Dann viel spass! Vielleicht magst du uns ja mal fotos zeigen, wenn es fertig ist!?

Lg
Kerstin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.