Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Frage von sojamama - 13.11.2012

Hallo,

wir kriegen hier immer mal Werbung vom dänischen Bettenlager. Da sind immer ganz tolle Angebote und wirklich auch sehr schöne Möbel dabei.

Bisher habe ich nur Kleinigkeiten dort gekauft, Möbel noch nicht.

Jetzt ist gerade ein schönes Zimmer im Angebot, weiß (sieht schwedisch aus) mit Holzschubkästen in hellem Holz.
Sieht recht schön aus, ich überlege, ob ich die Serie kaufe. Mein Sohn benötigt mal ein neues Zimmer.

Aber ich bin erstens unschlüssig, weil ich nicht weiß, ob die Art überhaupt zu einem Jungenzimmer passt und zweitens, ob die Möbel was sind von Qualität und Verarbeitung.

Was meint Ihr?

melli

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von Jule9B - 13.11.2012

Zeig doch mal ein Bild von dem Schlafzimmer, der Prospekt ist sicher auch online.

Über die Qualität kann ich leider nichts sagen, habe neulich dieselben Fragen gehabt bzgl. Qualität, als ich nach einem massiven Esstisch gesucht habe ... aber da die Preise bei diesen Sachen den "teuren" aus dem Möbelhaus ja nicht nachstehen, hoffe ich, dass es sich auch mit der Qualität so verhält... habe bisher noch kein einziges Stück vom DBL gekauft.

Viele liebe Grüße
Jule aus 9B

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von alsame - 13.11.2012

Jein! Es scheint da unterschiedliche Qualitäten zu geben. Wir haben unser Babybett (aus Kieferholz) dort gekauft und sind zufrieden. Es ist schon länger in Gebrauch und haben es auch schon öfters ab und wieder aufgebaut und es ist noch top. Meine Eltern haben verschiedene Möbel aus Kieferholz dort gekauft. Und bei den Schranken sind die Türen verzogen. Sie haben es leider auch nie reklamiert. Ansonsten Bett, Nachtschränke und Truhe sind ok.
Die Serie die du meinst habe ich mir mal angeschaut, weil es da auch ne Bank gibt. Und ich fand sie mies verarbeitet. Das weiße ist aus MDF, also Pressspan und die Schubfächer die aus Tannenholz sind waren uneben verarbeitet. Sodass man sich da schnell einen Splitter holen kann.

alsame

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von peta - 14.11.2012

Wir haben Möbel aus der Serie "Royal Oak" und die sind super (wenn auch sehr schwer).

Danke Euch für Eure Meinungen. LG melli

Antwort von sojamama - 15.11.2012

--

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von Ina_84 - 17.11.2012

ein kleiner Nachtrag:
wir haben leider immer Pech mit den Möbeln von dort.
Unser Bett hatte 20 cm lange Kratzer an allen seiten und da hieß es nur das wäre unser Fehler gewesen (wir waren aber auch grade im umzug und hatten keine Zeit uns zu streiten. Jetzt ärgert es mich aber!)
Eine Kommode haben wir 3 mal umtauschen müssen, weil auch sie immer beschädigt war. Zweimal haben wir es erst zu Hause bemerkt, beim dritten Mal habe ich sie im Laden ausgepackt und gleich eine Neue geordert...
An sich finde ich Preis-Leistung ok. Leider hatten wir eben immer Probleme mit dem Kundenservice.

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von Badefrosch - 23.12.2012

Wir haben den Schrank Kaspar, die Kommende Mia und eine Brauttruhe. Alles in Kiefer, wir sind zufrieden. Bett ist ein gebrauchten Flexa Hochbett.

Re: Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Antwort von Sakra - 13.11.2012

wir haben uns vor einigen jahren kiefernkommoden gekauft und sie sind immer noch top in schuss, es ist nichts verzogen o.ä.

das einzige wobei man immer aufpassen muss, ist die weiche holzoberfläche. da sieht man jede macke etc.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.