Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Kühl-Gefrierkombi

Frage von Larissa81 - 11.01.2013

Hallo

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber wir sind auf der suche nach einer neuen Kombi.

Wir haben zwei ins Auge gefasst da sie ein Crisper und eine Chillerbox haben sollte.

Die eine ist 400 die andere 700 Euro.

Machen 38 und 42 dezibel bei der Lautstärke nen grossen Unterschied?
Mir würde die günstigere besser gefallen da man die 2 Teile getrennt regulieren kann, ist aber lauter.

Ist das dann immer so laut? Oder sind die Geräusche nur macnhmal da?

Larissa

Re: Kühl-Gefrierkombi

Antwort von speedy - 11.01.2013

Hi,
ich würde dann die mit den getrennt regelbaren Teilen nehmen, da sparst du auf Dauer mehr Energie mit, da der Kühlschrank-Konpressor idR eher nachlässt, weil er mehr beansprucht wird. Den kannst du dann hochdrehen, ohne auch mehr Energie ins Gefrierteil schieben zu müssen als nötig.

Die Lautstärke ist die, wenn der Kompressor läuft, und das ist ja immer nur zeitweise bzw. recht kurz, wenn der KS einmal kalt ist. 38 und 42 dB ist nicht soo viel Unterschied und in der Praxis ist es viel lauter, wenn z.B. etwas mitvibriert oder der Kompressor irgendwann mal gluckert oder rattert. Von daher würde ich nicht auf die Lautstärke sondern eher auf den Energieverbrauch schauen.

Gruß, Speedy

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.