Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Küchenbodenbelag - (echtes) Linoleum, oder...?

Frage von MM - 19.08.2014

Hallo, wir machen ja demnächst unsere Küche neu (also neue Küchenzeile, neue eingebaute Küchengeräte etc.) und es kommt vorher auch ein neuer Fussboden rein. Bisher haben wir (die letzten 10 Jahre) PVC in Korkoptik, das zwar nicht schlecht aussieht, aber halt schon Gebrauchsspuren hat und halt nicht das Gelbe vom Ei ist. Eigentlich hätten wir jetzt gern was Besseres, keinen "Chemiesch..." - aber was?

Fliesen sind uns zu kalt, Laminat auch und ist unseres Wissens nicht küchengeeignet (Flüssigkeit etc.)... Wir denken an echtes Linoleum (hier oft unter der Marke "Marmoleum" verkauft), habt ihr damit Erfahrungen? In Diskussionen gehen die Meinungen sehr auseinander... Auch was die Pflege betrifft - manche schrieben, man darf kein normales Mittel zum Bodenwischen nehmen usw. (also nicht Allzweckreiniger oder Geschirrspülmittel, sondern irgendwas Spezielles - was ja dann auch wieder ins Geld geht), andere wieder, es reiche ein Neutralreiniger wie z.B. von Frosch, also Hauptsache nicht zu alkalisch... Hat da jemand von euch Ahnung /Erfahrung? Danke!

Re: Küchenbodenbelag - (echtes) Linoleum, oder...?

Antwort von speedy - 19.08.2014

Hi,
echtes Linoleum kannst du mit warmem Wasser und Neutralseife reinigen - völlig unproblematisch. Das mit dem Hauptsache nicht zu alkalisch stimmt :)

Wir haben übrigens seit über 15 Jahren Holz in der Küche - erst 8 Jahre Dielen lackiert und jetzt 7 Jahre 3-Schicht-Parkett geölt. Ich sauge fast täglich und wische 1x/Woche mit lauwarmem Wasser durch - finde es völlig unproblematisch. Muss aber auch dazusagen, dass ich außer ein paar Tropfen Wasser nicht groß was verplempere - das wäre mir dann doch zu riskant mit den Fugen...

Gruß, Speedy

Re: Küchenbodenbelag - (echtes) Linoleum, oder...?

Antwort von BabyBoooo - 19.08.2014

Linolium hatten wir in der alten wohnung und wir hatten damit keine Probleme. Es lässt sich ganz leicht abwaschen und reinigen.
Jetzt haben wir Fliesen in Terrakotta-Optik und ich finde es überhaupt nicht kalt (vom Aussehen her, wenn man sich draufsetzt evtl. schon ;)

Re: Küchenbodenbelag - (echtes) Linoleum, oder...?

Antwort von Mehtab - 20.08.2014

Hallo,

ich habe einen verklebten geölten Korkboden und bin damit hochzufrieden.

Er ist weich, unempfindlich und warm.

Viele Grüße

Mehtab

Re: Küchenbodenbelag - (echtes) Linoleum, oder...?

Antwort von kabunovi - 28.08.2014

Wir haben in unserer Wohnküche (im separaten Wohnzimmer liegt Parkett) Laminat in Holzdielenoptik, welches audrücklich auch für Küche geeignet ist.
Wir sind keine ausgewiesenen Laminatfans, aber mit diesem sind wir sowohl optisch als praktisch sehr zufrieden. Es hat eine fühlbare 'Holzstruktur', zudem ist es sehr pflegeleicht und 'schmutzunempfindlich' (wir haben Frosteiche von Berry Floor)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.