Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Küche von alno oder vom Schreiner

Frage von Tine_Septembermami - 11.07.2012

Hallo zusammen,

was würdet ihr bevorzugen? Eine Alno-Küche oder eine maßangefertigte Küche vom Schreiner?

Mein Mann möchte unbedingt eine Küche vom Schreiner, aber ich bin da skeptisch. Er sagt jeder würde die Küche vom Schreiner vorziehen, wenn man die Möglichkeit hätte.

Ich bin gespannt auf eure Meinungen.

Danke!

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von Zambili - 11.07.2012

Hallo

ich hab mich für eine Alno entschieden, aus dem einen Grund ich seh die Verarbeitung, Holzfarbe u.s.w.
bei einer Schreinerküche sehe ich nur winzige Musterplatten und da kann ich mir nie was vorstellen. Auch die Verarbeitung, tja weiß man nie so genau!
Alno läuft da ja eher vom Band, und da ist alles gleich verarbeitet.

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von sojamama - 11.07.2012

Schreiner.

Wir haben eine Küche, mein Mann hat die damals für sich gekauft, vom Fachhandel. Sieht immer noch super aus, nach gut 17 Jahren.

Uns fehlten aber noch Module als wir umgebaut haben. Der Schreiner hat uns ganz tolle Zusatzschränke gemacht. Genau wie die "alten", man sieht nur an den Türgriffen, dass sie anders sind, genau DIE gab es leider nicht mehr.
Aber ansonsten, Buche und blaue Türchen, alles perfekt angepasst. Keinerlei Unterschied.

Wenn ich ne neue Küche möchte, würde ich die von unserem "Haus und Hof Schreiner" anfertigen lassen. Der hat uns schon sooo viel tolle Sachen gemacht.

Meine Eltern haben ihr Schlafzimmer von ihm als Sonderanfertigung, ist toll geworden, und sogar günstiger als aus dem Möbelgeschäft.

melli

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von Mehtab - 11.07.2012

Hallo Tine,

wenn der Schreiner halbwegs ordentlich arbeitet, dann würde ich mich auf jeden Fall für die Schreinerküche entscheiden. Ich hatte meine Alno-Küche damals beim Umzug gerade mal drei Jahre und es gab keine Teile mehr. Alno hatte einfach alles umgestellt. Nichts mehr passte und ich hatte keine Billigküche, sondern ein teures Buche-Furnier. Beim Schreiner wäre die Anpassung kein Problem gewesen, bei Alno wäre es am besten gewesen, gleich eine ganz neue Küche zu kaufen und die alte zu entsorgen.

Viele Grüße

Mehtab

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von i.f. - 11.07.2012

Ich weiß von einer Freundin, dass sie beim Schreiner weniger bezahlt hat, als sie im Küchenfachgeschäft hätte zahlen müssen.

Außerdem 1a verarbeitet

Heute auch nur noch Schreiner!
lg

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von alsame - 12.07.2012

Meine Eltern haben sich mal nachträglich einen Nachtschrank vom Schreiner machen lassen. Und man sieht keinen Unterschied zu dem Anderen, weder in der Verarbeitung, im Holz oder bei Details. Mit unter kann man beim Schreiner günstiger fahren.

Aber mit einer Alno-Küche kannst du nichts verkehrt machen.

Ich würde mich für die günstigste Variante entscheiden.

alsame

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von Cassie - 12.07.2012

Nachdem es zwei schreiner bei uns nicht geschafft haben ein Podest einzubauen, dass nicht zusammenbricht und dabei den angrenzenden Kamin zu zerstören, sowie eine Holzboden zu verlegen, ohne dass er wieder auseinandergeht... Niemals vom schreiner! Unsere Erfahrung halt ;-).

Wir haben eine Nolte Küche (jetzt schon die zweite. Die erste ist 8 Jahre alt und wir haben sie in einem Zustand wie neu beim Umzug zurückgelassen). Immer wieder.

LG,

Cassie

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von Littlecreek - 12.07.2012

Natürlich Schreiner. Wer läuft denn im Kartoffelsack rum, wenn er ein schickes Kleid haben kann. Nur ganz genau aussuchen würde ich mir den Schreiner.

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von zamperl78 - 12.07.2012

Hab eine Schreinerküche und es NICHT bereut - war sogar ca. 1.000 DM günstiger als im Küchenfachgeschäft und wenn ich die Elektrogeräte noch umlege, dann dürfte die Schreinerküche sogar um die 6.000 DM günstiger gewesen sein.

Ne Freundin hat eine Schreiner-Küche und ist total UNZUFRIEDEN

Von daher - Handwerker gut aussuchen und evtl. auf Freunde/Bekannte hören

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von antia - 13.07.2012

Ich suche auch gerade eine neue Küche von uns.

Was Du unbedingt fragen solltest, ob der Schreiner die Küche tatsächlich selbst "baut". Ich hatte auch ein Angebot vom Schreiner, mir wurde erst da klar, dass es sich bei ihm auch um in einem großen Werk erstellte und von Schreinern vertriebene Küche handelt - also nix mit von Hand und maßgeschneidert...
Hab mich daher für den Küchenhändler entschieden, weil ich dort alles genau anschauen kann, Schubladen, Höhen ausprobieren etc.

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von speedy - 16.07.2012

Hi,
wenn du eh Pressspan willst, dann kauf sie dir direkt vom Band, das macht ein Tischler auch nicht besser. Möchtest du aber eine massive Holzküche oder gar spezielle Lösungen für Ecken, schräge Wände... dann würde ich immer den Tischler nehmen - zumal hier nicht das Material, sondern die Arbeit der Kostenfaktor ist.

Meine Traumküche wäre in Erle massiv mit roten Glaselementen ergänzt... aber unsere inzwischen 15 Jahre alte IKEA-Küche ist auch nach 3 Umzügen immer noch nicht kaputt zu kriegen *grrr*

Gruß, Speedy

Re: Küche von alno oder vom Schreiner

Antwort von Timtom - 16.07.2012

Wir haben auch Nolte und ich liebe meine Küche!!! Unsere ist jetzt ca 6 Jahre alt (sogar schon einmal umgezogen) und hat noch nicht eine "Macke" geschweige dennoch einen Makel Kratzer...
LG Patty

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.