Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Frage von sternchen1410 - 12.04.2012

Was paßt gut in den Raum?

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von sternchen1410 - 12.04.2012

Bild 2

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von sternchen1410 - 12.04.2012

Bild 3

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von sternchen1410 - 12.04.2012

Bild 4

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von sternchen1410 - 12.04.2012

Bild 5

Aber ich denke mal der Preis wird mir die Entscheidung auch schon fast abnehmen. wer weiß wo wir landen und welche mit dem wenigsten Aufwand in den Raum paßt. Denn wir ziehen schon zum 1.6. um

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von i.f. - 12.04.2012

Ich bin ein Fan von weiß und grau in der Küche (und hab das auch seit 10 Jahren) und hab mich wirklich noch nicht abgesehen. Setze auch Akzente mit dem, was gerade "in" ist. Z.B. Stuhlkissen und Deko.

MIR gefällt die Küche von Bild 2 ganz gut. Vorallem, weil Du mit Farbvarianten total unabhängig bist.
Aber mein Geschmack ist nicht Deiner.

Wünsch Dir viel Glück und ein gutes Händchen bei der Entscheidung.

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von *Suse* - 12.04.2012

Der Raum an sich ist ja noch recht neutral - abgesehen von den Boden- und Wandfliesen, die ihr wahrscheinlich nicht rausreißen wollt, könnt ihr da jeden beliebigen Stil reinbauen, der euch gefällt. Wenn es nur eine Mietwohnung ist und damit auch wahrscheinlich zeitlich begrenzt, wird es ja nicht die allerteuerste Küche werden und so kann man leichter "ausprobieren". Irgendwann zieht man wieder mal um und da ist die Frage, nimmt man die Kücher überhaupt mit. Ich hab mir mit der Auswahl unserer Küche sehr lange Zeit gelassen, da ging es um richtig viel Geld (wobei es noch bedeutend teurer geht), aber ich wusste ja, dass ich die Küche mindestens mal 20 Jahre oder so behalten werde, vielleicht sogar "für immer und ewig". ;)

Bei deiner Auswahl mit den bunten Türen solltest du überlegen, ob man es so machen kann, dass man - falls man sich in einigen Jahren doch satt sieht - einfach z.B. andere Türen dazukauft und ersetzt, schon ist auch alles wieder wie neu gestaltet. Manche Sachen sind auch leichter zu ersetzen, da kann man ruhig zuerst was billligeres nehem, z.B. die Arbeitsplatte oder die Spüle an sich...
Ich hab z.B. nur eine Funierplatte, möchte die dann aber irgendwann noch durch eine Echtholzplatte ergänzen und meine simple Spüle durch eine ordentliche Keramikspüle.

Viele Grüße
Suse

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von laranina - 12.04.2012

Hallo,
mir gefällt auch die 2. Küche (grau) ganz gut. Kann man auch schön mit anderen Farben (Deko) kombinieren, flieder, mintgrün, weiß....

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Kikilotta - 12.04.2012

1. sieht sehr billig aus
2. Passt nicht in den Raum - grau und rötliche Holztöne zusammen mag ich gar nicht
3.Sehr gut! Gefällt mir (könnte aber zum Putzen mühsam sein, weil glänzend), das Holz passt auch zum Boden und das Rot ist klasse
4 und 5: beide ganz gut, schlicht. 5 gefällt mir noch etwas besser, Holz ist halt einfach schön!!!

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Leseratte - 12.04.2012

wir haben altweiß und grau und ich find das klasse.

Ich wäre nicht gar so mutig mit Farbe in der Küchenzeile - man sieht sich schnell satt. Lieber würde ich mit Farbe an der Wand spielen. Wir haben z.B. einen dunkelen Rotton an der Wand (1 Wand) gewählt, dazu die Küche in altweiß und graue Arbeitsplatte. Sieht wirklich schön, edel und zeitlos aus.

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Luni2701 - 12.04.2012

wir haben ne 2 (bzw. 3 farbig denn es sind auch noch schwarze glasschränke mit dabei) farbige, die front ist perlmutt und man sieht fast nichts drauf und die ist total easy zum saubermachen, hätt ich nicht gedacht.

häng dir mal 2 bilder ran, so sah sie zu mindest aus bevor wir sie für unsere küche umbauen mussten, da wir keine offene küche haben :-(

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Luni2701 - 12.04.2012

achso um dir noch meine meinung zu sagen. Ich würde mich auch für etwas neutrales entscheiden, creme, weiß, grau, helles nougat, magnolie sowas in der richtung, ich finde an allen farben sieht man sich sonst irgendwann satt. Ne Küche kauft man ja normalerweise schon für mehr als 5 Jahre. Meine blaue (auch gebraucht) konnte ich nach 2 jahren schon nicht mehr sehen und war sooooo froh als ich die jetzige Küche geschenkt bekommen hab, auuch wenn der 2. farbton nicht unbedingt meine wahl gewesen wäre, aber s gefällt mir ganz gut. farbe kann man sehr gut durch deko und wandfarbe reinbringen, das ist schnell auszutauschen wenn man es nicht mehr sehen kann. Tisch kann man dann in weiß nehmen, oder glas oder in der farbe der arbeitsplatte.

keine

Antwort von Savanna2 - 12.04.2012

wenn dann 4 oder 5.
4 würde mir an sich schon gefallen aber zu klein

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Katrin06 - 12.04.2012

bild 2 und 4 geht auch noch aber eher 2.
katrin

Re: Hier eine Auswahl meiner Favoriten

Antwort von Luni2701 - 12.04.2012

..

Re: keine

Antwort von Sakra - 12.04.2012

wenn dann die 4. aber ich würde dir auch zu einer weissen küche raten.
da kann man ständig zwischen wandfarben und dekoscheiss variieren und nach ein paar jahren die arbeitsplatte austauschen.

wir hatten auch erst eine rote im auge, das ganze gemsicht mit edelstahl.

entschieden , da zeitlos, haben wir uns für eine weisse mit grauer arbeitsplatte, edelstahlgeräten und verschieden grünen wänden. das sieht absolut frisch aus. blau und rot ist nach ein paar jahren der optische supergau.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.