Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Heute kam Anruf von...................................

Frage von schnuppelchen - 19.01.2011

Zuhause im Glück

Sacht mal wie geil is das denn bitte?????????????????????????????

Da muss ich morgen zurück rufen,ich hatte uns beworben letzte woche...
na da bin ich ja mal gespannt

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von oma - 19.01.2011

Boah, ich drück dir soooo die Daumen! Ich liebe die Sendung!

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von jake94 - 20.01.2011

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee ECHT????????????????????????

Wie aufregend!!!!

Ich schaue die Serie wirklich jede Woche und Eva Brenner ist meine Heldin (im Gegenteil zu Tine Wittler )!!

Bitte bitte bitte erzähl\' uns doch, wie es weiter geht, das interessiert mich sowas von brennend!!!

Magst Du auch erzählen, warum Ihr dafür in Frage kommt?

Ich bin ja einerseits immer froh, daß es uns nicht ganz so schlecht geht wie den meisten Familien dort, aber wenn ich sehe, wie toll die hinterher immer eingerichtet sind (und teilweise mit kompletter Hausdämmung, Dachausbau etc. etc.), muß ich mir schon den Neid verkneifen...

LG
Kerstin

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von montpelle - 20.01.2011

Wieso gibt man sein Privatleben für Geld der Öffentlichkeit preis ?

Schon erschreckend, wie viele käuflich sind.

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von krissie - 21.01.2011

Ich drück euch auch die Daumen und ich würd das auch versuchen, glaube ich, wenn ich schlecht wohnen müsste und wegen irgendwelcher \"Schicksalsschläge\" keine Möglichkeit hätte, die Renovierung zeitlich und finanziell selbst zu stemmen.
Und ich hab die Sendung auch schon mal gesehen und denke, dass da zwar sicher sehr auf die Tränendrüse gedrückt wird, aber die Leute werden da nicht als \"Assis\" oder so dargestellt, sondern eben als Leute, die es aus guten Gründen selbst nicht packen zu renovieren.
LG Kristina

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von desire - 23.01.2011

du meinst hoffentlich nicht dass du alles Dekozeugs und dergleichen was die dann im TV zeigen behalten kannst oder?

Re: Heute kam Anruf von...................................freu dich nicht zu früh

Antwort von mandala67 - 03.02.2011

ist ja schön!

aber sicher haben die mehrere bewerber

(vielleicht nicht allzu viele - denn es will ja nicht jeder seine geschichte verfilmen lassen/ ich gehöre auch dazu)

und suchen sich das schlimmste schicksal aus.

also erst einmal abwarten, bevor du luftsprünge machst!

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von nonna - 19.01.2011

Von mir auch gaaaaanz doll Daumendrück!!!!!!
Das klingt schon fast wien 6er im Lotto....

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von Booki - 20.01.2011

VIel Glück bei der Auswahl!

Wobei ich nun im Hinterkopf habe, dass ihr mit Sicherheit einen Schicksalsschlag in der Familie erlitten habt?

Re: Heute kam Anruf von...................................

Antwort von Jamu - 20.01.2011

Na, da bin ich mal gespannt ob es tatsächlich nur 8 Tage sind und ob ihr euer Haus noch schön herunterarbeiten lassen müsst. Das hat mal jemand erzählt, der da auch ausgesucht wurde.

Ich gönne es euch - aber ich würde es nie machen!
Ich möchte nicht, dass unser Schicksal groß im TV zu sehen ist und ich habe Null Bock, vor der Kamera wieder mit meinen Ängsten konfrontiert zu werden. Und meine Tränen gehören mir und nicht in die Öffentlichkeit!

Mir reicht die dunkle Wolke über uns jeden Tag aufs neue!

LG Jamu

Gehts noch??

Antwort von schnuppelchen - 20.01.2011

was hast du denn für sorgen????
Du weisst doch garnicht wie es bei uns aussieht....

@montpelle

Antwort von jake94 - 20.01.2011

Ach nee, warst ja länger nicht mehr hier...und auch diesmal wieder nur gequirlte Kacke von Dir - Du mußt schrecklich unzufrieden mit Dir und Deinem Leben sein, daß Du an allem und jeden etwas auszusetzen hast.
Hast Du auch mal was positives von Dir zu geben?
Kennst Du die Sendung überhaupt? Und wenn ja - warum schaust Du sie Dir an?

keine LG
Kerstin

Re: schnuppelchen ignorier das einfach

Antwort von die_echte_Miss - 20.01.2011

Montpelle hat sonst nix.
sie ist gefrustet und das einzige was ihr Leben ein wenig schön macht ist Gift gegen andere User spucken.

Mehr als Mitleid kann man mit ihr nicht haben.

Re: Das montpelle mal wieder neidisch?

Antwort von die_echte_Miss - 20.01.2011

du armes, bemitleidenswertes Nichts.....

Ich finde, Montpelle hat Recht!

Antwort von dezemberstern - 20.01.2011

Naja, irgendwie muss ich montpelle recht geben. NIEMALS würde ich meine Familie und mich für so eine Sendung bzw. Geld bloßstellen lassen. Darum geht es ja leider in solchen Sendungen immer, das erhöht die Einschaltquote. Die armen Kinder! Erst werden Schicksalsschläge ausgeschmückt und kräftig auf die Tränendrüse gedrückt, dann wird die aktuelle Wohnlage als schäbiges Loch dargestellt... WIE PEINLICH!!!! Und am Ende sehen die Häuser doch immer gleich langweilig aus!

Nee, mein Privateleben geht niemanden etwas an und für die Wohnungseinrichtung kann ich gerade noch selbst aufkommen, dafür muss ich meine Familie nicht verkaufen...

Ist der nächste Schritt dann eine Auswanderungssendung oder DSDS und am Ende steht das Dschungelcamp?!?

Re: Ich finde, Montpelle hat Recht!

Antwort von lukko34 - 20.01.2011

Ihr wohnt seit 4 Jahren in dem Haus und habt es bis heute nicht geschafft einen Anbau für die Kinder anzubauen????

Ich hoffe du weisst was du dir und deiner Familie damit antust.
Die schmücken die Sache soooo aus, dass das Haus fast verwahrlost ist.
Das gibt den reinsten Spießrutenlauf in der Schule und im Kindergarten.

Unverständlich für mich.

Re: Kann es euch nicht eigentlich egal sein was andere tun?

Antwort von die_echte_Miss - 21.01.2011

Ich finde es ganz toll das es hier soviele Experten gibt die niemals ihr Privatleben ins TV tragen würden sich aber sooooooooooooo gut auskennen was da passiert.
Eine mama aus dem KiGa meiner Kinder war auch im TV zu sehen. /We are Familiy) es gab kein gerede, kein getuschel oder sonst was.

Es kann euch doch herzlich egal sein wenn andere sowas machen oder? Also wieso diese Sprüche?

Schlimmer alsgetratsche im Dorf sind Damen die meinen sie können mit dem zeigefinger auf andere elute zeigen die sie nicht kennen und ihre Situation nicht kennen.

Genau so ist es! LG und o.T.

Antwort von Jamu - 20.01.2011

ggg

Re: Du wirst Dich darauf einstellen müssen...

Antwort von Suka73 - 20.01.2011

das in dem Beitrag Sachen ausgestrahlt werden oder so \"dargestellt\" werden, wie sie sich im Leben bei Euch nicht abgespielt haben oder abspielen. Wie hier schon geschrieben wurde, es kann durchaus sein, dass Ihr vorher noch mal ordentlich ne Wand einreißen müsst. Je nach Sendeformat und je nach Produktionsleiter wird die Sendung ausfallen - ich hoffe, Ihr habt jemanden, der nicht so \"sensationsgeil\" ist - gehe aber nicht davon aus.

Ich habe selbst schon bei so etwas mitgemacht, aber anderes Sendeformat. Ich hieß dort nicht so, wie ich wirklich heiße und das war auch gut so. Bin mir sicher, keine Sau würde mich erkennen (von denen abgesehen, die mich kennen und die wissen auch, wie ich richtig heiße und dass das dort nicht MEINE Wohnung war usw)
Dort wird EUER Leben und Schicksal verfilmt. Also richte Dich auch darauf ein, dass eventuell im Ort Spott und Häme kommt, auch in der Schule, im Kindergarten oder im nächsten Supermarkt.

Ich wünsche Euch alles Gute.

LG Sue

Neid

Antwort von jake94 - 21.01.2011

Wenn es überhaupt Gerede gibt, dann höchstens aus Neid - das fängt ja hier im Forum schon an.

Ich schaue ZiG schon lange und finde, das ist eine der wenigen Real Life Serien, die eben nicht nur für Sensationsgeile sind. Hier wird wirklich Leuten geholfen, die unverschuldet in Not geraten sind. Und wenn ihnen wirklich geholfen wird - na und? Ist doch schön! Für die Familien bedeutet das, daß sie eine schlimme Zeit hinter sich lassen und optimistisch nach vorne schauen können. Oder dass das Leben mit einem behinderten oder schwer kranken Familienmitglied durch entsprechenden Umbau um einiges leichter wird.
Wenn es mir soooo dreckig ginge wie den meisten Familien dort (schlimme Krankheiten, Tod), wäre mir das ziemlich wurscht. Das hat nichts damit zu tun, daß man für Geld alles machen würde.

Jemand, der nicht selber in einer solchen Lage steckt, sollte lieber seine Klappe halten. Und wer die Serie nicht mag, kann immer noch umschalten.

LG
Kerstin

Neid war auch das erste was ich dachte beim lesen,na ja

Antwort von schnuppelchen - 21.01.2011

davon abgesehen haben das einige hier falsch verstanden..
Mein Mann ist nicht stinkenfaul,nein der arbeitet jeden Tag...aber eigentlich braucht er auch nicht schlafen.stimmt...so ein blödsinn....werde ich ihm mal austreiben..

Und meine Kinder haben alle ihr eigenes Zimmer,sogar mit Heizung (boah welch Luxus)
Aber egal.....

Davon abgesehen,hab ich das Bewerbungsformular am 12. ausgefüllt und gestern habe ich mit denen telefoniert...
Ich bin garnicht davon ausgegangen das sich überhaupt jemand meldet..Klar freue ich mich.Und schlimmer machen können sie das gerne hier,ist mir latte,das Haus ist uuuurrrralt...und war eh nur Notkauf.Aber wie gesagt wer die ganze Vorgeschichte nicht kennt,kann natürlich sich gerne selber was zusammenreimen

Ach und noch was...bei uns ist keiner gestorben,niemand ist schwerstbehindert und messies sind wir auch nicht

Re: Neid war auch das erste was ich dachte beim lesen,na ja

Antwort von Suka73 - 21.01.2011

also ich glaube nicht, dass ich mir NEID unterstellen lassen muss. Ich wollte der AP lediglich aufzeigen, wie es zugehen KANN, ich habe nicht gesagt, dass ich das a) nie machen würde (ich habe selbst für ein etwas weiter entferntes Format gedreht) und b) dass es so kommen wird wie beschrieben.

schnuppelchen

Antwort von Bengelengelmama - 22.01.2011

wieso wird einem immer sofort NEID unterstellt???

Nur mal logisch gedacht - was braucht diese Sendung um zu überleben?











EINSCHALTQUOTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!












Und was habt ihr nicht? - Eine rührende Geschichte die die ganze Nation zu Tränen rührt oder ein versifftes Haus, welches alle und jeder sehen möchte um bestätigt zu bekommen wie toll man selber ist...........................
















was lernen wir daraus? Bei eurem für den Zuschauer langweiligem Leben wird niemand einschalten - deshalb muss was reißerisches her.
Außerdem hast du nur eine einizige Folge gesehen, bei der nix rührendes zum Vorschein kam? Zugegeben ich schau es auch immer wieder mal an, allerdings erst am ende, weil ich mich gern inspirieren lasse.

Eine Familie die seit 4 Jahren ohne WoZi wohnt....welcher sensationsgeile Mensch will das sehen?


Ich wünsch dir trotzdem viel Glück.


neidlose Grüße
Dany

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.