Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Hat jemand Erfahrungen mit

Frage von Hailie - 19.11.2014

dem Hochbett von Ikea
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/90179786/

oder kann ein anderes für Kinder empfehlen? bitte keines mit Rutsche

Re: Hat jemand Erfahrungen mit

Antwort von Bookworm - 19.11.2014

Ich finde prinzipiell so ganz hohe Betten für (kleinere) Kinder unpraktisch. Wenn das Kind mal krank ist oder auch nur beim zu Bett gehen, ist mir das zu hoch. Ich komme an das Kind gar nicht mehr "ran".
Diese Höhe würde ich nur bei absoluten Platzproblemen wählen, oder bei Kindern die mindestens 10 Jahre oder älter sind.

Wir haben ein halbhohes Bett , ohne Rutsche

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80253809/

(wir haben das Vorgängermodell)

Re: Hat jemand Erfahrungen mit

Antwort von speedy - 21.11.2014

Wir haben (Hoch-) Betten von Billi-Bolli bzw. Gullibo - da kannst du vom Babybett bis zum Studentenbett mit kleinen Umbauten alles aus einer Basis machen und es ist superstabil und aus Massivholz ohne Plastikteile. Dafür ist aber auch der Anschaffungspreis recht gesalzen :( Ich würde es aber immer wieder kaufen, evtl. auch gebraucht.

Gruß, Speedy

Re: Hat jemand Erfahrungen mit

Antwort von luvi - 26.11.2014

Hallo,
Wir haben auch mal überlegt, dieses Bett zu kaufen, haben uns aber doch für ein anderes entschieden, weil uns dieses zu instabil vorkam und es beim Ausprobieren schon so gequietscht hat.

Wir haben uns für ein Bett entschieden von Mömax, Pinoccio.
Das ist nicht ganz so hoch wie das Hochbett von Ikea und aus Holz.

luvi

Re: Hat jemand Erfahrungen mit

Antwort von Hailie - 26.11.2014

Danke.
Das mit dem quietschen habe ich nun schon öfters gelesen. Dann suchen wir weiter.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.