Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

großes fenster im wz - welche vorhänge? ...

Frage von miina - 28.02.2013

...welche deko?

hallo zusammen,

wir haben -leider- im wohnzimmer ein relativ großes fenster, was auch noch auf eine eher unschöne hecke zeigt.
hab selbst beim thema wohnen und dekorieren kein gutes händchen und bin unschlüssig wie und welche vorhänge passen würden.. daher frage ich euch ;-)
soll nicht zu wuchtig oder altmodisch aussehen, aber zu feine gardinen wirken vielleicht wg der größe auch komisch... oder?

hat jemand ideen/vorschläge? mir gehts langsam auf den zeiger, wohnen schon länger hier, aber das fenster ist immer noch nicht richtig hergerichter.

lieben dank!!.

Re: großes fenster im wz - welche vorhänge? ...

Antwort von Tess@ - 28.02.2013

Hast du vielleicht ein Foto?
Wie bist du ansonsten eingerichtet?
Ich würde endweder Schiebegardienen oder Vorhänge nehmen.

Re: großes fenster im wz - welche vorhänge? ...

Antwort von mexxx - 28.02.2013

wir hatten das vorher auch, ein riesiges altes Panoramafenster
ich hatte dann 4 Raffrollos aus Stoff dran in unterschiedlichen Höhen und auf der Fensterbank viele große Blumen

war aber trotzdem immer unzufrieden - so das wir letzten Sommer das Fenster rausgerissen haben und bodentiefe Fenster eingebaut haben

Re: großes fenster im wz - welche vorhänge? ...

Antwort von Hase67 - 28.02.2013

Hi,

grundsätzlich ist ein großes Wohnzimmerfenster ja was Tolles, weil es Licht spendet - das würde ich mir, egal mit welcher Fensterdeko, auch nicht nehmen lassen wollen. Und "wuchtig" oder altmodisch muss das gar nicht wirken - wuchtig wirken vor allem zu dóminante Farben, schwere Stoffe oder üppige Faltenwürfe - dem könntest du z. B. mit hübschen, luftigen Schiebevorhängen entgegenwirken, die zwar die hässliche Aussicht verdecken und Sichtschutz bieten, aber Licht durchlassen. Schau dich doch mal bei IKEA, in anderen Einrichtungshäusern oder im Baumarkt um - die Auswahl an Schiebevorhängen ist mittlerweile riesengroß!

LG

Nicole

wegen Plissees bin ich auch gerade unterwegs

Antwort von shokocrosy - 28.02.2013

z.B.

www,jalousiescout.de
www.raumtextilien-shop.de

Re: großes fenster im wz - welche vorhänge? ...

Antwort von FelisMam - 01.03.2013

Was hällst du denn von Fadengardinen.Gibt es günstig im Dänischen Bettenlager.
Warte ich versuch dir mal ein Bild zu machen

foto:

Antwort von miina - 28.02.2013

Ich hoffe, das klappt mit dem hochladen!

Re: foto:

Antwort von Hase67 - 28.02.2013

Na ja,

sooo fürchterlich finde ich den Ausblick jetzt nicht!

Ich dachte, ihr hättet eine richtig große Fensterfront, die es zu verkleiden gilt. Hier kannst du doch (wenn dich der Ausblick stört) mit Plissees Abhilfe schaffen, die es auch in gut lichtdurchlässig gibt. Dann hängst du seitlich noch hübsche, luftige Schals neben das Fenster, das wirkt dann sicher freundlich...

Mich würde eher stören, dass da so viel auf der Fensterbank herumsteht - aber das hast du wahrscheinlich gemacht, um optisch vom Hintergrund abzulenken, oder? Entweder, du stellst 1 tollen Strauß zur Deko dorthin (kann auch ruhig eine Forsythie sein wie auf dem Foto, zur kommenden Osterzeit aber auch ein anderer Blütenzweig mit Osterdeko), oder du gruppierst zwei, drei schöne Stücke, die in Farbe, Struktur oder Thema zusammen passen. Hübsch fände ich als Frühlings- (und später Oster-)Deko z. B. Vögelchen, Hasen oder helle (pastellige) Kerzen, z. B. in verschiedenen Gläsern oder verschieden geformten Kerzenständern in einer Farbe.

LG

Nicole

vielen dank...

Antwort von miina - 28.02.2013

...für eure vorschläge!
habt ihr vielleicht auch beispielbilder oder wisst wo ixh solche im netz finden kann? kann mich grad wg der kinder nicht durchgooglen, muss ich sonst später nochmal schauen.
kenn mich mit plissees usw. nich nicht aus *schäm*

danke nochmal :-)

Re: So groß ist das ja jetzt auch nicht

Antwort von Tess@ - 28.02.2013

und hässlich auch nicht, wenn die Hecke auch wieder grün ist, ist es doch schön.

Wie wäre es mit Raffrollos?
Guck mal bei bonprix. die haben ganz hübsche und die sind auch nicht so teuer.

Re: So groß ist das ja jetzt auch nicht

Antwort von miina - 28.02.2013

hey, danke!

ja, hab ich vielleicht falsch beschrieben.
ich mag nur eigentlich gerne kleinere fenster, dafür mehrere oder zumindest mit unterteilungen. und klar, im sommer ist der ausblick auch viel schöner :-)

lg

Re: So groß ist das ja jetzt auch nicht

Antwort von Jule9B - 28.02.2013

Sei doch froh über das Tageslicht!

Ich finde das Fenster jetzt auch nicht beonders groß (wir haben im Wohnzimmer drei doppelflüglige bodentiefe Fenster und zwei normale ungefähr in dem Format wie deins), aber ich finde die Idee von einer meiner Vorschreiberinnen gut: lichtdurchlässige Plissees und evtl. zwei zarte Schals...

Was ich auch super finde ist das hier:
http://www.wand-und-beet.de/sites/default/files/styles/480x360/public/img/wohnzimmergardine_eivor-ikea.png

Das ist ein Liselott Rollo von Ikea und auch die Vorhänge sind aus Ikea Stoff, weiß nicht ob es das auch fertig genäht gibt (wobei Ikea einen Nähservice hat, falls du ncht nähen kannst).

Liselott habe ich in meinem Büro und auch im HWR und bin damit sehr glücklich, weil es hell und modern und trotzdem ein bisschen verspielt ist - genau richtig für mich.

Im übrigen pflanz doch einen schönen Busch vor das Fenster, wenn dir die Hecke nicht gefällt. Was mit vielen bunten Blüten oder so. ;)

Viele liebe Grüße
Jule aus 9B

Schau mal...

Antwort von FelisMam - 01.03.2013

Meins

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.