Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Große Acrilbadewanne gesucht wo man sich lang machen kann.

Frage von Wolke20 - 06.02.2014

Hallo
Unser Bad soll saniert werden und eine neue Badewann soll rein. Wir haben jetzt eine Seckseckwanne mit einer Bodenlänge von 115 cm. Die Knie schauen immer aus den Wasser raus ,mein Mann muss sich verrenken um überhaupt halbwegs mit wasser bedeckt zu sein.Leider gibt es nicht viele lange Acrylwannen und an vielen unbekannten Marken traue ich mich nicht dran. Am liebsten hätte ich wieder eine sechseck, die in die Ecke eingebaut wird. Zur Not käme aber auch eine ovale oder rechteckige in Frage. Hat hier jemand eine große und kann sie weiterempfehlen. Ich bin übrigens 1,70 groß, mein Mann 1,90.
Gruß wolke20

Re: Große Acrilbadewanne gesucht wo man sich lang machen kann.

Antwort von katja13 - 06.02.2014

Also wir haben eine acrylwanne von ebay. Es musste damals ein ganz spezielles Maß sein. Gab es nirgendwo, nur da. Absolutes no name Teil. Haben wir seit 6 Jahren und sind so zufrieden, dass wir für unser neues bad vor 2 Jahren wieder da gekauft haben. Also ich merke keinen Unterschied zu markenware. Von daher würde ich ruhig mal über so eine Alternative nachdenken.

die länge allein ist aber auch nicht ausschlaggebend (hört sich an wie im PF)

Antwort von Leewja - 06.02.2014

denn unsere ist zwar lang, aber man kann nicht ausgestreckt drin liegen, weil man dann unter wasser rutscht ;)

wir konnten sie ja nur trocken probeliegen und da schien sie super, aber jetzt ist sie "nur" ziemlich gut.

ICH würde wir inzwidschen vermutlich eine gießen lassen aus beton, und zwar in so einer Relaxliegenform....so anatomisch geknickt....und dann überlauf ganz oben am rand, dass man sie wirklich voll machen kann....

Re: Große Acrilbadewanne gesucht wo man sich lang machen kann.

Antwort von Fru - 06.02.2014

Wir haben (damals noch zusammen) eine Portofino von Duscholux eingebaut.

ABER: so schön eine große Wanne auch ist, wenn man sich nicht halten kann, weil man doch nicht groß genug ist, sind diese Wannen absolut unbequem und für doch nicht ganz so große Menschen absolut ungeeignet. Wir haben damals einen 13qm großen Raum zu einem riesigen Bad umgebaut und da ich damals noch bei einem Sanitärgroßhandel gearbeitet habe, haben wir alle Sachen mehr als verdammt billig bekommen, als Mitarbeiter bekam ich von den Firmen auf die Einkaufspreise teilweise Rabatte bis zu 60% und wir haben (für unsere Verhältnisse richtig geklotzt) ....die schlimmste Anschaffung, weil ich überhaupt nichts von hatte, war die wunderschöne Badewanne...leider :-(

Von daher solltet Ihr da absolut ganzgenau tausendmal drüber nachdenken.

Re: Große Acrilbadewanne gesucht wo man sich lang machen kann.

Antwort von Jule9B - 06.02.2014

Ich bin leider keine Badewannenexpertin, wollte nur mal zu bedenken geben, dass man ja auch eine normale ovale oder rechteckige Wanne über Eck einbauen kann und dann dahinter in der Ecke eine Ablage hat.

Viele liebe Grüße
Jule

Re: Große Acrilbadewanne gesucht wo man sich lang machen kann.

Antwort von FelisMam - 06.02.2014

Wir haben uns im neuen Haus für eine Badewanne entscghueden die oben breit und unten schmaler ist.Dafür ist sie extrem tief.Ich glaube 400-500Lieter (kann das sein?)
In dieser Wanne kan ivh mich mit meinem 1,66 lang machen und selbst ein dicker Schwangerschaftsbauch (den ich nicht mehr habe!!) wäre wasserbedeckt ;)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.