Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Gestaltung eines Zimmer einer 9-jährigen

Frage von Verona - 15.12.2010

Hallo,
meine Tochter ist 9 Jahre alt und so langsam wächst sie aus dem Barbie Alter raus...
Sie hat noch eine Borte von Barbie an der Wand die sich bald ablöst das Zimmer ist rosa-gelb gestrichen.

Bin aber planlos wie ich das Zimmer neu gestalten könnte. Sollte evtl. wieder mit Borte sein das mag meine Tochter immer so aber was ist da "Jugengerecht"....

LG Verona

Re: Gestaltung eines Zimmer einer 9-jährigen

Antwort von Silli1970 - 15.12.2010

Moin,
meine Tochter ist auch 9 Jahre,sie hat klare Vorstellungen wie ihr Zimmer aussehen soll.
Im Moment ist es noch in verschiedenen Rosatönen gestrichen,bei weißen Möbeln.
Demnächst werden die Wände Schwedenrot,bzw.die eine Wand erhält eine rote Tapete mit weißen Punkten drauf,gestrichen.
Ihre Idee gefällt mir total gut.Rosa soll nichts mehr sein.
LG Silli

Re: Gestaltung eines Zimmer einer 9-jährigen

Antwort von *Suse* - 29.12.2010

Meine Tochter ist zwar noch nicht 9, aber sie bekommt auch im nächsten Jahr ein neues Zimmer, da sie ja in die Schule kommt und einen Schreibtisch braucht.
Wichtig ist mir dabei, dass die Wände relativ \"neutral\" bleiben, also schon farbig angestrichen, aber jetzt nicht mit einer bestimmten Motivtapete oder Bordüre (Dora, Barbie oder sowas ...). Denn man hat schnell mal ne Wand abgeklebt und anders gestrichen (mach ich öfter), aber jetzt immer die ganze Tapete abreißen ist schon recht aufwändig. Das derzeitige Lieblingsmotiv (bei uns z.B. Lillifee) ist eher mal schnell als Bettwäsche draufgezogen, passendes Bild an die Wand und schwupps hast du ein \"Themenzimmer\". Sobald ein anderes Motiv beim Kind angesagt wird, musst du dann nicht das ganze Zimmer renovieren, sondern brauchst nur einmal eine neue Bettwäsche zu dem Thema zu kaufen (oder z.B. Vorhang oder Kalender oder gerahmtes Bild...), zwei drei Details neu dekorieren und schon ist das alte Thema vergessen und das Zimmer zum neuen Thema fertig dekoriert.

Falls deine Tochter im Moment keine Figur oder ein bestimmtes Motiv hat, kannst du ja schonmal anfangen und die Wände in ihrer Lieblingsfarbe überstreichen (wenn es was knalligeres ist, vielleicht lieber nur eine Wand und den Rest neutraler, dazu passend).

Manche Mädchen in dem Alter finden es schön, wenn ihr Zimmer \"erwachsener\" aussieht, zum Beispiel haben viele der Schauspielerin Miley Cyrus nachgeeifert, nachdem \"deren Zimmer\" in einem Jugendmagazin vorgestellt wurde. Vielleicht hat deine Tochter ja Spaß an sowas. Schau mal:

http://www.lastfm.de/music/Miley+Cyrus/+images/6565567

http://archupdate.com/wp-content/uploads/2008/08/mileycyrus.jpg

Viele liebe Grüße,
Suse

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.