Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Gestaltung Wohnzimmer

Frage von februar2007 - 03.09.2012

Hallo!
Wir sind vor einigen Monaten in unsere neue Wohnung gezogen und haben soweit das meiste renoviert.
Im Wohnzimmer haben wir uns für eine ziemlich auffällige Tapete entschieden und zwei gegenüberliegende Wände damit tapeziert, die beiden anderen Wände haben wir erst mal so gelassen, merken aber jetzt, dass uns das so nicht so richtig gefällt.
Deshalb wollte ich mal hier fragen: Welche Ideen habt ihr als Farbe zu dieser Tapete (siehe Foto)?
Auf dem Bild sieht man auch das Sofa (brauner Strukturstoff), die Möbel sind nocce.

Her also mit euren Ideen.

Ich freue mich auf zahlreiche Anregungen,
feb

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von Muffin08 - 03.09.2012

2Wände mit dieser Tapete würden mich wirr machen..ich würde die anderen Wände vielleicht einen Tick dunkler streichen, damit es besser zu der Tapete passt...Vorrausgesetzt dass die anderen Möbel nicht zu dunkel sind.

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von Mandy4 - 04.09.2012

Uiiiii gleich 2 Wände ? Wäre mir auch zu unruhig... ich hätte vielleicht die weiße Wand mit ein paar Balken (unterschiedliche Breite) gestrichen ,mit einer Farbe aus der Tapete ... aber nicht die helle sondern die dunkle Farbe... verstehst du was ich meine?

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von februar2007 - 04.09.2012

Also, der Raum ist ziemlich groß (knapp 30qm), das wirkt nicht unruhig :)
Balken ist ne gute Idee.
Man könnte auch beide Farben aus der Tapete nehmen, wenn die helle Grundfarbe bleibt, oder?
Damit das einfach noch ein bisschen aufgenommen wird die hellen Wände nicht so "einsam" dastehen.
Versteht ihr, was ich meine?

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von milablue - 04.09.2012

Guten Morgen

das ist viel zu unruhig...davon hätte ich auch eher Balkenweise gemacht. Aber vielleicht schaut ihr euch nochmal nach einer anderen Motiv Tapete um...die etwas gleichmäßiger verläuft. Bei der denkt man irgendwie man fließt direkt mit weg...

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von coryta - 04.09.2012

Ich kann mir den Raum schlecht vorstellen, aber als den Bildausschnitt eben gesehen hab, dachte ich an ein Bild mit der "unruhigen" Tapete an die helle Wand. Z.B. eine Mdf-Platte tapeziert und evtl. mit Licht hinterleuchtet.
Aber ich weiß nicht, wie unruhig es tatsächlich im Zimmer wirkt.
LG
coryta

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von zwergdackel89 - 04.09.2012

ich habe einen terracottafarbenen balken über der couch und dort kommen bei näherer gelegenheit noch selbstgearbeitete bilder dran. (stadtansichten.... gibts momentan auch bei tschibo, wo das gelbe taxi über den schwarzweißen hintergrund fährt... nur eben andere bilder von anderen städten :)))

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von *Suse* - 06.09.2012

Ich finde es eigentlich schön, nur der Kontrast zur weißen Wand ist ziemlich hart. Ohne jetzt die Proportionen oder sonstige Gestaltung des Zimmers zu kennen, ist es schwierig, aber ich könnte mir vorstellen, die Tapete da links noch weiter laufen zu lassen (evtl. 3 Bahnen), so dass die "Couchecke" mit dieser Tapete optisch vom Rest des Zimmers abgetrennt wird. Und die andere Wand mit dieser Tapete dann zu entfernen und wieder Raufaser zu machen und die ganzen anderen Wände (also alle abgesehen von der Couchecke ) in einem Creme- oder Sandton (der zur Tapete passt) zu streichen, so dass der Kontrast nicht so hart ist. Dann noch zwei oder drei Accessoires in dem Türkis der Tapete im Wohnzimmer verteilen, z.B. Kissen, Blumentopf, Tablett, Plaid, viellicht auch einen Bilderrahmen so ansprühen ... dann müsste es ein stimmiges Gesamtbild ergeben und wirkt dadurch sicher auch gemütlicher.

http://www.houzz.com/turquoise-and-brown-vases

Viele liebe Grüße
Suse

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von Ebba - 06.09.2012

Ich würde die Wand in der hellsten oder zweithellsten Farbe (grau-/blau Töne vermute ich) aus der Tapete streichen.

Aber eigentlich bin an den Wänden für weiß, weiß, weiß und aufpeppen durch Bilder und farbige Accessoires.

Re: Ja , genau...

Antwort von Mandy4 - 04.09.2012

so würde ich es machen...

Re: Gestaltung Wohnzimmer

Antwort von pothi - 04.09.2012

hallo,

puh die tapete ist sehr unruhig, die würde mich wuschig machen ;)

und dann noch zusätzlich "gedöns" an die hellen wände?

ganz ehrlich? ich würd die unruhige tapete abreissen und was ganz neues machen.

lg pothi

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.