Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Frage von ella*** - 19.08.2010

...ja auch unsere kids haben die schweden moebel und ich liebe es.

haben auf wunsch von sohnemann das bett gestern umgedreht(kann auch als hochbett genutzt werden) und er wollte gerne ein fort haben.
mama schnell ein spannbettuch gespannt (manchmal fungtionieren meine grauen zellen noch haha).
sohn uebergluecklick

lg

Re: Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Antwort von Stephi2710 - 19.08.2010

Klasse Idee!!!! :-) :-)

Liebe Grüße

Super Idee, hab ich gleich abgespeichert.

Antwort von peekaboo - 19.08.2010

.

welches bett ist das genau? also die genaue bezeichnung! danke und owt!

Antwort von irene+nina - 19.08.2010

.

Re: Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Antwort von Stephi2710 - 20.08.2010

Mein Gott, dass wegen so einer Kleinigkeit gleich wieder "rumgestritten" wird.
Solche Probleme möcht ich auch mal haben :-D

Re: Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Antwort von Luni2701 - 19.08.2010

super Idee, aber bitte erklär mir was fort und buden ist????

Re: Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Antwort von LeMiMa - 19.08.2010

Fort => denke mal, so etwas ähnliches wie eine Festung (Fort Knox)
Buden => Mehrzahl von Bude

Aber damit dem Bett ist eine klasse Idee. Werde mal drüber nachdenken...

Re: Fort/Buden - Bett in 2 Minuten

Antwort von Luni2701 - 19.08.2010

Hää? Gut also Fort ok kappier ich noch wenns denn das ist, aber warum Buden??? Wenn wirklich die Bude gemeint ist, also das was ich unter Bude verstehe, versteh ich den zusammenhang mit dem Bett nicht wirklich, schon gar nicht in der Mehrzahl.

@ luni

Antwort von ella*** - 19.08.2010

bude ist ein regionaler ausdruck,die leute die den ausdruck kennen wissen was gemeint ist!



lg

Merke ich mir!

Antwort von sissi77 - 19.08.2010

Wir haben das gute Stück auch

Re: Merke ich mir!

Antwort von Luni2701 - 19.08.2010

und das ist geheim, dürfen das nur die Leute aus der region wissen oder warum erklärst du es mir nicht?

ruhig Blut...

Antwort von Annekind - 20.08.2010

..nur nicht aufregen..
Vieleicht ging es ihr wie mir, dass sie bei Ikea gegeuckt hat und das Bett nimmer findet..??
Wenn man was lange Jahre hat weiß man oft den Namen nimmer...

War seither immer im IKEA-Katalog unter Kinderzimmer/bzw Kinderbetten/Hochbetten zu finden... allerdings habs ich auch nicht mehr gefunden...

Mußt mal Tante Google fragen...

LG
Annekind

sorry

Antwort von Annekind - 20.08.2010

..sorry hab mich irgendwie verlesen...meinte du wolltest wissen wie das Bett heißt....

Bei uns heißt Bude entweder Verkaufstand oder Zimmer/Raum.. Aber wie das sonst noch heißen könnt weiß ich auch nicht

Annekind

Re: sorry

Antwort von Luni2701 - 20.08.2010

Ja eben so heißt es bei mir auch, ne Bude ist ein verkaufsstand oder eben ein Zimmer. Deshalb versteh ich den zusammenhang von "Fort/Buden" vor allem wegen der mehrzahl, nicht und wenns ein regionaler Begriff ist, ist es ja ok, aber was daran so schlimm ist ihn mir zu erklären versteh ichh nicht. Denn dafür wirds ja mit sicherheit auch nen hochdeutschen Begriff geben oder zumindest ne Umschreibung möglich sein. Oder dürfen nur die Leute der region diesen begriff kennen ?????? Dann würde ich es aber nett finden auch nur in einem regionalen forum zu schreiben. Da verstehen einen auch alle.

Re: sorry

Antwort von ella*** - 20.08.2010

liebe luni leider kenne ich den korrekten ausdruck, fuer das projekt,das ich nur mal schnell zeigen wollte, nicht.
"...die kids haben eine bude oder fort gebaut" soll sagen,aus decken und kissen wurde an einem nicht definierten platz im haus ein spielhaus,unterschlupf oder aehnliches erstellt.
ich hoffe,damit ist deine frage beantwortet.bei weiteren nachfragen wende dich bitte an mich oder denk einfach mal ein bischen logisch nach.


lg

ps " der ton macht die musik"

Re: sorry

Antwort von Luni2701 - 20.08.2010

genau der ton macht die Musik, so siehts aus

"bude ist ein regionaler ausdruck,die leute die den ausdruck kennen wissen was gemeint ist!"

ist nicht sehr nett so eine Antwort auf eine normale Frage zu einer Bedeutung, oder?

Und allein die Mehrzahl (BudeN) zu EINER Höhle (wie wir es genannt hätten), Kuschelecke oder sonstwas fand ich halt komisch und hat mich das logische Denken schwerfallen lassen. Und deshalb hab ch einfach nachgefragt. Aber es war ja scheinbar zu schwer diesen Satz:

""...die kids haben eine bude oder fort gebaut" soll sagen,aus decken und kissen wurde an einem nicht definierten platz im haus ein spielhaus,unterschlupf oder aehnliches erstellt."

direkt zu posten, oder warum hast du es mir nich direkt erklärt? Ich wollte doch einfach nur wissen was Buden heißt, was ist so schlimm daran das du da so ein geheimnis draus gemacht hast?

LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.