Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Flur umgestalten - Materialfrage und Ideen gesucht

Frage von Minimonster - 05.04.2014

Hallo,
wir wollen unseren Flur umgestalten, da viel zu viele Kindersachen herumfliegen und auch die Garderobe nicht reicht. Treppe, Kommode und Schuhschrank sind aus Buchenholz, das Modell der Möbel habe ich aber nicht mehr gefunden um zu erweitern.
Unter der Treppe wollen wir einfach versetzt Garderobenhaken anbringen für die Kinderjacken. Untergebracht werden müssen darunter/außerdem vor allem Turnbeutel, Sporttaschen, Turnschuhe usw., Sportklamotten (die Fußballschuhe stehen im Extraraum). Auch die normalen Schuhe brauchen einen besseren Platz.
Einfach ein Schuhregal unter die Garderobe reicht wg. der Sportsachen nicht, da irgendwie immer umsortiert wird und dann Einzelteile rumfliegen. Deshalb tendiere ich zu einer Kiste/Truhe mit Schubladen oder so.

Bei ebaxx haben wir Rattantruhen (so als Sitzbank) mit Schubladen gesehen, würden die zu Buche pasen?
Oder habt ihr andere Ideen?
Die ganzen aktuellen Möbel in weiß oder heute üblichen neuen Holztönen passen nicht zum Bestand, und alles umgestalten, wollen und können wir nicht finanzieren.

Danke für eure Tipps,
lG, M,

Re: Flur umgestalten - Materialfrage und Ideen gesucht

Antwort von Jule9B - 05.04.2014

Also alles aus der gleichen Serie muss auch nicht sein, und ehe ich versuchen würde was möglichst ähnliches zu nehmen, würde ich eher auf Kontrast setzen. Ich sag immer, knapp daneben ist auch vorbei ... also wenn das Rattan nun fast den gelichen Ton hat aber eben nicht ganz, sieht es immer aus wie gewollt und nicht gekonnt. Ich würde daher auf Kontrast setzen und vielleicht ein dunkles oder farbiges Möbel dazu kombinieren, z.B. was Blaues? Oder dunkles Rattan.

Ansonsten ist manchmal auch dei Frage, wenn so viele Sachen rumfliegen, ob man das alles wirklich braucht... ich entrümpele dann immer einfach mal
(d.h. sortiere z.B. zu klein gewordene, nicht mehr getragene oder unsaisonale Klamotten - wie Jacken oder Stiefel - aus und bringe sie in den Kleiderschrank) und siehe da, wenn nur das herumfliegt, das auch gebraucht wird, ist auf einmal superviel Platz! Vielelicht ist das bei euch auch möglich. Wobei wenn man mehrere Kinder hat, hat man natürlich tatsächlich x Jacken und Paare Schuhe herumfliegen.

Bei uns haben wir noch einen zusätzliches Schuregal im Hauswirtschaftsraum und unsere PSortklamotten 8Reitstiefel, Kappen, Westen und so) lagern in der Garage und werden dort auch angezogen, weil die ja auch nach Pferd riechen und die Stiefel eben verschmutzt sind. Vielleicht habt ihr auch noch irgendwo eine Ecke, wo man Sportsachen zusätzlich lagern könnte.

Meine Tochter hat außerdem eine Garderobe in ihrem Zimmer (direkt hinter der Tür), wo sie Sportbeutel/Handtaschen, die gerade nicht gebraucht werden, aufhängt, oder auch Jacken. Vielleicht habt ihr so eine Möglichkeit auch?

Viele liebe Grüße
Jule

Re: Flur umgestalten - Materialfrage und Ideen gesucht

Antwort von Minimonster - 05.04.2014

Die Fußballschuhe stehen im Abstellraum, dort liegen und hängen auch die Garten- und Regensachen.
Den normalen Kram kann ich auch mal durchsortieren, aber gerade jetzt stapeln sich noch Winterstiefel für den Schulweg, Halbschuhe und Sandalen für nachmittags, das ist heftig, denn unsere Erwachsenenschuhe stehen da ja auch noch....

Die Taschen für Schul- und Vereinsport packen die Jungs lieber um, als dass sie sie getrennt aufbewahren (mein Wunsch), dann liegen mal die Stutzen und Schoner daneben oder die Turnhosen statt der Trikots...dafür fänd ich Schubkasten oder Truhe praktisch.

Ein bisschen mehr Aufbewahrungsmöglichkeiten sind einfach nötig, und dann muss nur noch jeder das Ganze an seinen Platz tun ;-)

Den Aspekt mit den Kontrasten merk ich mir! danke!

LG, M.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.