Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

@FelisMam

Frage von 77shy - 07.07.2013

Was macht euer Hausbau?

Wir haben nun die Fenster und die Haustür drin und das Obergeschoss ist komplett gedämmt. Morgen kommt der Elektriker und bespricht mit uns die Lage der Steckdosen, Lichtschalter, etc. Wir haben schon alles mit Kreide gekennzeichnet. Am Dienstag legt er dann los mit den Leitungen. Wir wollen im Flur (oben und unten) und an der Treppe Bewegungsmelder statt Lichtschalter. Ich hoffe, das funktioniert so.

In 3 Wochen sind wir im Urlaub. Während dieser Zeit wird der Aussenputz inkl Dekor gemacht.

MfG

Bewegungsmelder?

Antwort von Larissa81 - 07.07.2013

Sindd ie denn auch als Schalter umschaltbar ansonsten ist das doch doof, da haste ja jedesmal Licht an wenn sich jemand bewegt.

Re: @FelisMam

Antwort von antia - 07.07.2013

Nur so als kleiner Tipp: Wir haben oben im Flur nur eine kleine LED-Leuchte unter einer Steckdose, diese reicht aus, um nachts den Weg zur Toilette zu finden. Vielleicht ist das ja auch was für Euch...

Re: @FelisMam

Antwort von FelisMam - 07.07.2013

Bei uns sind die Fenster drin und eine Bautür.Die rivhtige kommt erst ganz zum Schluß.Der Elejtriker ist fast fertig und der Außerputz (Vorputz) ist dran und muss jetzt 2Wochen trocknen bevor der farbige Putz drauf kommt.
Fangen jetzt mit dem Innenputz an.
Dach ist komplett zu (innen)
Sanitär,Fliesen etc sind bemustert und wir treffen diese Woche die Entscheidungen was wir nehmen.
Bemusterung der Innentreppe steht noch aus.
Wir haben in der Wand der Treppe 5 LED-Spots (mit Schalter)

Fahren nächsten Samstag in den Urlaub in dieser Zeit werden die Zufahrten und der Zaun zu den Nachbarn gemacht.

Hat schon langsam echt Gesicht ;)

Hier mal ein Bild aber das ist der Vorputz der wird die Tage weiß werden wenn er trocknet

Re: @FelisMam

Antwort von FelisMam - 08.07.2013

Sorry für die vielen Rechtschreibfehler! War spät gestern und mit dem Handy schreibt es sich immer so doof

Re: @FelisMam

Antwort von Donald - 08.07.2013

Hallo!

Weil ich das mit dem Bewegungsmelder gelesen habe - wir haben einen in der Speisekammer und einen in der Garage, ist beides superpraktisch, weil das zu einem großen Teil Räume sind, wo man sich nur kurz aufhält.

Könnte es mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, einen Bewegungsmelder im Flur oder auf der Treppe zu haben. Das geht wirklich permanent an und aus - ich fände es wahrscheinlich mega lästig.

Vielleicht wirklich Nachtlichter verteilt im Flur - reicht bei uns super zum WC gehen.

Außerdem haben wir eine kleine Lampe weiter runter in den Keller an sobald es dunkel wird, die gibt genug Licht (weil offenes Stiegenhaus) zum Stiegen runter gehen.

lg Donald

Re: @FelisMam

Antwort von speedy - 09.07.2013

Hi,
Bekannte haben in allen Fluren und auch in den Bädern nur Bewegungsmelder - inzwischen sind sie mega genervt davon (nur der Mann findet es noch toll, weil er keine Fingerabdrücke auf den weißen Wänden rund um die Schalter hat...).
Ich würde es z.B. hassen, wenn ich nachts plötzlich Festbeleuchtung auf dem Weg zur Toilette hätte - das blendet doch voll.
Dann lieber ein paar Steckdosen mehr und Mini-LEDs mit Bewegungsmelder rein - das reicht für nachts und tagsüber kann ich dann das Licht per Schalter anmachen.
Gruß, Speedy

Re: Bewegungsmelder?

Antwort von 77shy - 07.07.2013

Soll ja auch so sein, dass es abends/nachts im Flur hell wird, wenn sich jemand bewegt...

Ich hab nämlich keine Lust mehr darauf, dass ständig vergessen wird, das Licht im Flur auszumachen.

MfG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.